ImPuls


ImPuls

ImPulsTanz ist ein Wiener Tanz- und Performancefestival, das seit 1984 stattfindet und mittlerweile als das größte europäische Tanzfestival für zeitgenössische Tanzkunst gilt.

Das Festival wird in den Monaten Juli und August abgehalten und dauert meistens fünf Wochen. Neben den Tanzvorstellungen aus verschiedenen Ländern werden Tanz-Workshops für Interessenten angeboten. Die wichtigsten Spielstätten sind das Burgtheater, dessen Probebühne im Arsenal und das Schauspielhaus in der Porzellangasse. Mittlerweile werden über 40 Produktionen in 10 Spielstätten jährlich abgehalten und etwa 80 Dozenten beschäftigen sich in 160 Workshops mit rund 3000 Studenten.

Die Geschichte des Tanzfestivals

Die ersten "Internationalen Tanzwochen", wie das Festival früher hieß, wurden 1984 auf die Initiative des Kulturmanagers Karl Regensburger und des Choreografen Ismael Ivo veranstaltet. Damals hatte das Event vor allem einen Workshopfestival-Charakter. Vier Jahre später wurde es zum Performance-Festival erweitert und wurde als ImPulsTanz Festival bekannt. Gezeigt wurden unter anderem Werke von Wim Vandekeybus, Marie Chouinard und Mark Tompkins, die bis heute dem Festival treu blieben. ImPulsTanz rief 1996 das Projekt danceWeb-Europe, eine Vernetzung europäischer Tanzinstitute ins Leben, die junge Künstler unterstützt und begleitet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Impuls — Impuls …   Deutsch Wörterbuch

  • impuls — IMPÚLS, impulsuri, s.n. 1. Îndemn, stimulent, avânt (în realizarea unei acţiuni); (fiziol.) Mişcare bruscă şi momentană, determinată de acţiunea stimulenţilor nervoşi şi orientată spre executarea unui anumit act. 2. Mărime fizică egală cu… …   Dicționar Român

  • Impuls — Sm std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. impulsus Anstoß , dem Abstraktum zu l. impellere (impulsum) anstoßen, bewegen , zu l. pellere stoßen, schlagen und l. in . Adjektiv: impulsiv.    Ebenso nndl. impuls, ne. impulse, nfrz. impulsion,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • impuls — ìmpuls m DEFINICIJA 1. psih. nagli poticaj iz svjesne ili nesvjesne sfere psihe, afektivno djelovanje; pobuda, poriv, poticaj 2. a. fiz. linearna količina gibanja, produkt mase i brzine tijela b. kratkotrajna promjena električnog napona, struje… …   Hrvatski jezični portal

  • impuls — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. u, Mc. impulssie {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} bodziec (okoliczność, czynnik, zdarzenie itp.) pobudzający do jakiegoś działania; pobudka wewnętrzna, nagła podnieta mobilizująca …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Impuls — (v. lat.), 1) Stoß an etwas; daher Impulsgeräusch, ein nach Smyth bei Apoplexie des Gehirns durch Auscultation wahrnehmbares Geräusch, einem Impulse ähnlich, gleichsam als trete das ganze Gehirn gegen das Schädelgewölbe in die Höhe; 2) Antrieb;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Impúls — (lat.), Anstoß, Antrieb, Anregung zu etwas; Impulsion, Anstoßung, Antreibung; impulsiv, antreibend, anregend; von plötzlichen Antrieben abhängig. – I. in der Mechanik, s. Antrieb …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Impúls — (lat.), Trieb, Antrieb, Anregung; impulsīv, antreibend, anregend; impulsives Irresein, s. Geisteskrankheiten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Impuls — Impuls, Impulsion, lat. dtsch., Antrieb; i.iv, antreibend; impulsoriales, lat., auffordernde, antreibende Schreiben …   Herders Conversations-Lexikon

  • Impuls — ⇒ Aktionspotential …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • ìmpuls — m 1. {{001f}}psih. nagli poticaj iz svjesne ili nesvjesne sfere psihe, afektivno djelovanje; poriv, poticaj, pobuda 2. {{001f}}a. {{001f}}fiz. linearna količina gibanja, produkt mase i brzine tijela b. {{001f}}kratkotrajna promjena električnog… …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.