Ignazio Abate


Ignazio Abate
Ignazio Abate
Spielerinformationen
Geburtstag 12. November 1986
Geburtsort Sant’Agata de’ GotiItalien
Größe 180 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
2003–2004 AC Mailand
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2003–2007
2004–2005
2005
2005–2006
2006–2007
2007–2008
2008–2009
2009–
AC Mailand
SSC Neapel (Leihe)
Sampdoria Genua (Leihe)
Piacenza Calcio (Leihe)
FC Modena (Leihe)
FC Empoli
FC Turin
AC Mailand
0 (0)
32 (2)
0 (0)
13 (0)
38 (1)
24 (1)
25 (1)
59 (0)
Nationalmannschaft
2003–2004
2005
2005–2006
2006–2009
2008
Italien U–18
Italien U–19
Italien U–20
Italien U–21
ital. Olympiaauswahl
3 (0)
2 (1)
6 (0)
10 (1)
8 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 22. Mai 2011

Ignazio Abate (* 12. November 1986 in Sant’Agata de’ Goti, Italien) ist ein italienischer Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Abate entstammt der Jugend von AC Mailand. Über Leihstationen bei SSC Neapel, Sampdoria Genua, Piacenza Calcio und den FC Modena kam er 2007 zum FC Empoli in die Serie B. Im Sommer 2008 wurde er gemeinsam vom AC Mailand und FC Turin verpflichtet, um bei den Turinern Spielpraxis zu sammeln.[1]

Nachdem er bereits mehrere Jugendauswahlen durchlaufen hatte, gehörte Abate zur italienischen Auswahl bei den Olympischen Spielen in Peking. Mit der Auswahl hat er bei den Olympischen Spielen gegen Honduras und Korea gewonnen und gegen Kamerun unentschieden gespielt.

Erfolge

Weblinks

Einzelnachweise

  1. afp.google.com: „Torino sign Milan's Abate“ (15. August 2008)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ignazio Abate — Nombre Ignacio Abate Nacimiento 12 de noviembre de …   Wikipedia Español

  • Ignazio Abate — Pour les articles homonymes, voir Abate. Ignazio Abate …   Wikipédia en Français

  • Ignazio Abate — Infobox Football biography playername = Ignazio Abate fullname = Ignazio Abate height = height|m=1.80 dateofbirth = birth date and age|1986|11|12 cityofbirth = Sant Agata de Goti countryofbirth = Italy currentclub = Torino clubnumber = 23… …   Wikipedia

  • Abate (surname) — Abate is an Italian surname:*Abiyote Abate (born 1980), Ethiopian long distance runner *Beniamino Abate (born 1962), Italian football (soccer) goalkeeper *Bob Abate (1893 1981), Canadian sports coach *Carlo Mario Abate (born 1932), Italian… …   Wikipedia

  • Abate — (geistlicher Titel in Italien und Spanien, Abt) steht für: Carlo Maria Abate (* 1932), italienischer Autorennfahrer Fabio Abate (* 1966), Schweizer Politiker Giovanni Abate (Fußballspieler, 1976) (* 1976), italienischer Fußballspieler Giovanni… …   Deutsch Wikipedia

  • Abate — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Abbate. Ambachew Abate, membre du Conseil de la Fédération éthiopien ; Emanuele Abate (1985 ), un athlè …   Wikipédia en Français

  • Ignazio Cassis — (* 13. April 1961 in Sessa, heimatberechtigt in Sessa) ist ein Schweizer Politiker (FDP). Leben Für die Legislaturperiode 2007–2011 wurde er im Kanton Tessin in den Nationa …   Deutsch Wikipedia

  • Ignazio Hugford — Ignazio Hugford, or Ignatius Heckford (1703 1778), was an Italian painter active mostly in Tuscany in an early Neoclassic style. Life and work Ignazio Hugford was born in Pisa, the son of a resident English watchmaker who worked for the House of… …   Wikipedia

  • Ignazio Hugford — Tobie visitant son père …   Wikipédia en Français

  • Fabio Abate — (* 4. Januar 1966 in Locarno) ist ein Schweizer Politiker (FDP) und Mitglied des Nationalrats. Abate ist seit 1999 Nationalrat für den Kanton Tessin. Der Notar und …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.