IGI 2


IGI 2
The Codemasters Software Company
Codemasters Logo
Unternehmensform Limited
Gründung 1986
Unternehmenssitz Codemasters Campus
Stoneythorpe
Southam
Warwickshire CV47 2DL
Vereinigtes Königreich
Unternehmensleitung

Chris Deering, Chairman [a 1]
Rod Cousens, CEO
Anthony Williams, COO
Simon Parsons, CFO
Barry Jafrato, Vizepräsident [a 2]
Geoff Mulligan, Präsident [a 3]

Umsatz 71,5 Mio. £ (2007)[1]
Branche Spielesoftwareunternehmen
Produkte

Computerspiele

Website

http://www.codemasters.co.uk/

Codemasters
Firmenlogo von 1990 bis zum 1. Juni 2007
Firmenlogo von 1990 bis 2007
Unternehmensform GmbH
Gründung 22. Juni 1999
Unternehmenssitz Millerntorplatz 1
20359 Hamburg, Deutschland
Unternehmensleitung

Knut Jochen Bergel, Geschäftsführer

Website

http://www.codemasters.de/

Firmenlogo von 1986 bis 1991
Firmenlogo von 1986 bis 1991

Codemasters ist ein britischer Entwickler und Vertreiber von Computerspielen. Das Unternehmen wurde 1986 von den Brüdern Richard und David Darling sowie deren Vater Jim Darling gegründet und hat seinen Hauptsitz in Warwickshire. Darüber hinaus werden Niederlassungen in den USA, Deutschland, Frankreich, Spanien und den Beneluxländern unterhalten. Die Gebrüder wurden 2008 von Königin Elisabeth II. zu Commanders of the Order of the British Empire (kurz CBE) ernannt.[2]

Codemasters publiziert heute Spieletitel für PC, PlayStation2, Playstation 3, PSP, XBox 360, Nintendo DS und Wii.

Inhaltsverzeichnis

Bekannte Spiele und Spielereihen (Auszug)

Rennspiele

Onlinespiele

Sonstiges

Einzelnachweise und Anmerkungen

Einzelnachweise

  1. http://www.codemasters.de/corporate/pdf/brochure.pdf Gefunden am 31. Oktober 2007.
  2. BBC-Meldung vom 13. Juni 2008 (englisch)

Anmerkungen

  1. Vorsitzender der Codemasters Group Holdings Ltd.
  2. Senior vice president of brand
  3. President, North American Publishing

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • igi — igi·gi; …   English syllables

  • IGI — may refer to:* Le Igi is a traditional Samoan guitar tuning style * Indira Gandhi International Airport, Delhi * Interconnector Greece – Italy, a planned natural gas pipeline * International Genealogical Index * Indian Gemmological Institute * is …   Wikipedia

  • þigi- — *þigi , *þigiz germ., stark. Maskulinum (a): nhd. Gedeihen; ne. prosperity; Rekontruktionsbasis: mnd., ahd.; Hinweis: s. *þiga ; Etymologie: s. ing. *tenk , Verb …   Germanisches Wörterbuch

  • igi — 1 igi (ig) praep. su gen., dat. žr. 1 iki: 1. Nuog vienos igi kitos naujienas nešioji Lp. Atėjo igi Jonui BsPIII28. 2. Jonas guli igi dienai BsPII187. Karalaitė ... igi vakarui sau uogas rinko BsPIII18. Jeigu neužmokės igi paskirtam laikui… …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • igi — 2 igi conj. žr. 2 iki: Igi atrado, daug vargo matė BsMtII56 …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • igi — 3 igì interj. ogi: Igì, kur tu lendi? Kv …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • IGI — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.   Sigles d’une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres   Sigles de quatre lettres …   Wikipédia en Français

  • IGI — International Genealogical Index (Business » International Business) International Genealogical Index (Community) **** I m Going In (Governmental » Military) * Institute For Geotactical Intelligence (Governmental » Military) * I m Going Insane… …   Abbreviations dictionary

  • IGI — intelligent graphic interface; Internet Healthcare Coalition …   Medical dictionary

  • IGI — abbr. I Give In …   Dictionary of abbreviations


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.