Honda Shuttle


Honda Shuttle
Honda Shuttle III (1995–2000)

Der Honda Shuttle ist ein Van des Auto- und Motorenherstellers Honda.

Der erste Shuttle-Modell kam 1983 auf Basis des Honda Civic auf den Markt. Das erste Shuttle-Modell war optional auch mit einer dritten Sitzreihe erhältlich, wodurch der Kompaktvan auch als Siebensitzer nutzbar war. Als 1987 die nächste Modellgeneration herauskam, wurde auch der Honda Civic Shuttle überarbeitet und erhielt die Front des damals aktuellen Modells sowie ein neu gestaltetes Heck.

1995 kam dann die dritte Generation auf den Markt. Der Vorname Civic entfiel, sodass das neue Modell nur noch Shuttle hieß. In den Ausmaßen war die Karosserie gewachsen: 4,75m maß der neue Honda-Van und konkurrierte somit mit dem VW Sharan und dem Toyota Previa. Der Shuttle III war ausschließlich mit einem 2,2 Liter 150 PS-Benzinmotor (spätere Jahrgänge 2,3 Liter) in Verbindung mit einem 4-Gang-Automatikgetriebe erhältlich. Der Shuttle III wurde von 1995 bis 2001 gebaut.

Das Shuttle-Modell der Jahre 1995 bis 2001 wurde auf Basis des Honda Accord gefertigt. Der Shuttle wurde in zwei Motorenvarianten angeboten: einem 2,2 Liter und einem 2,3 Liter Motor. Das Modell war in den Ausstattungsvarianten ES und LS erhältlich.

In Japan und in den USA wurde der Shuttle unter der Bezeichnung „Odyssey“ vertrieben. Dort wurde ab 1997 unter der Bezeichnung Odyssey Prestige eine 3,0 Liter V6 Version angeboten, die in Deutschland jedoch nicht erhältlich war. Im Jahr 2000 wurde die japanische Version des Odyssey überarbeitet, das Modell in Deutschland jedoch aus dem Verkaufsprogramm gestrichen.

Der Nachfolger des Shuttle war der 2001 eingeführte Honda Stream auf Civic-Basis, der wiederum in Nordamerika nicht erhältlich war.

Weblinks

 Commons: Honda Shuttle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Honda Odyssey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Honda Shuttle — Honda Shuttle …   Википедия

  • Honda Odyssey — Honda brachte Mitte der 1990er Jahre in den USA und Japan zunächst den auf Accord Basis gebauten Odyssey auf den Markt (bei uns als Shuttle bekannt). Jedoch zeigte sich bald, dass das Auto für die Van verwöhnten Amerikaner zu klein dimensioniert… …   Deutsch Wikipedia

  • Honda Giken Kōgyō — Honda Motor Co., Ltd. 本田技研工業株式会社 Unternehmensform KK ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Honda Motor — Co., Ltd. 本田技研工業株式会社 Unternehmensform KK ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Honda Accord Type R — Honda Accord Hersteller: Honda Produktionszeitraum: seit 1976 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Stufenheck, viertürig Kombi, fünftürig Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Honda Fit Aria — Honda Fit Aria/City Der Honda Fit Aria ist ein Kleinwagen des japanischen Fahrzeugherstellers Honda. Das Fahrzeug wurde 2002 von Honda auf Basis des Honda City entwickelt und im asiatischen Raum auch unter diesem Namen verkauft. In Japan und… …   Deutsch Wikipedia

  • Honda S 2000 — Honda Honda S2000 S2000 Hersteller: Honda Motor Co., Ltd. Produktionszeitraum: 1999–2009 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Honda civic — Hersteller: Honda Produktionszeitraum: seit 1972 Klasse: Kompaktklasse Vorgängermodell: keines Nachfolgemodell: keines …   Deutsch Wikipedia

  • Honda That's — Honda That’s Hersteller: Honda Motor Corporation Produktionszeitraum: seit 2002 Klasse: Kleinwagen …   Deutsch Wikipedia

  • Honda F23A — четырёхцилиндровый рядный бензиновый инжекторный двигатель внутреннего сгорания производства компании Хонда. Выпускался в нескольких модификациях для Европейского, Североамериканского, Японского и Китайского рынков. Оснащён системой VTEC с одним… …   Википедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.