Hertha Feiler


Hertha Feiler
Hertha Feiler und Heinz Rühmann

Hertha Feiler (* 3. August 1916 in Wien; † 1. November 1970 in München) war eine österreichische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Die Tochter eines Oberbaurats besuchte das Realgymnasium bis zur Matura. Ihr Ziel, Pianistin zu werden, gab sie wegen einer Sehnenscheidenentzündung auf und nahm stattdessen Schauspielunterricht.

Hertha Feiler debütierte 1936 an der Wiener Scala und gab bereits ein Jahr später ihr Filmdebüt in Liebling der Matrosen. Seither repräsentierte sie den Typ der patenten jungen Frau. Bei den Dreharbeiten zu Lauter Lügen (1938) verliebte sie sich in Heinz Rühmann. Die beiden heirateten am 1. Juli 1939 und galten als Musterpaar, obwohl Hertha Feiler jüdische Vorfahren hatte und als sogenannte Vierteljüdin nur mit einer Sondergenehmigung arbeiten durfte. Ihr gemeinsamer Sohn Peter Rühmann wurde am 7. Juni 1942 geboren.

Nach Kriegsende beteiligte sie sich an Rühmanns Produktionsfirma Comedia, und nach deren Konkurs stagnierte auch ihre eigene Karriere. Sie trat in dieser Zeit vermehrt am Theater auf, bis sie ab Mitte der 1950er Jahre wieder Filmrollen erhielt.

Nach ihrem letzten, 33. Film, Die Ente klingelt um halb acht (1968) konnte sie ihre Karriere wegen einer Krebserkrankung nicht mehr fortsetzen.

Hertha Feiler wurde auf dem Waldfriedhof Grünwald bei München beerdigt.

Filme

Weblinks

 Commons: Hertha Feiler – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Darsteller auf Theaterkanal.zdf.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hertha Feiler — avec Heinz Rühmann (1946) Hertha Feiler, née le 3 août 1916 à Vienne morte le 11 novembre 1970 à Munich, est une actrice autrichienne. Elle fut l épouse de l acteur allemand Heinz Rühmann dont elle eut un fils en 1942, He …   Wikipédia en Français

  • Feiler — ist der Familienname folgender Personen: Dror Feiler (* 1951), Schwedisch israelischer Musiker und Künstler Hertha Feiler (1916–1970), Schauspielerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demsel …   Deutsch Wikipedia

  • Hertha — (auch Herta) ist ein (meist deutscher) weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Bekannte Namensträgerinnen 3 Weblinks 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Herta — Hertha (auch Herta) ist ein (meist deutscher) weiblicher Vorname. Herkunft und Bedeutung des Namens Im 19. Jahrhundert wurde vermutet, dass es eine germanische Göttin „Hertha“ gegeben habe, deren Heiligtum man auf Rügen am dortigen Herthasee… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Wilhelm Rühmann — Heinz Rühmann auf einer Künstler Postkarte, 1937 Heinz Rühmann (* 7. März 1902 in Essen; † 3. Oktober 1994 in Aufkirchen, Bayern; eigentlich Heinrich Wilhelm Rühmann) gehört zu den bekanntesten deutschen Schauspielern des 20. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Ruhmann — Heinz Rühmann Heinz Rühmann …   Wikipédia en Français

  • Heinz Rühmann — Estatua de Heinz Rühmann en frente del Filmmuseum Berlin. Heinz Rühmann (* 7 de marzo de 1902 en Essen; † 3 de octubre de 1994 en Aufkirchen, Bayern), llamado también Heinrich Wilhelm Rühmann, pertenece a los actores alemanes más conocidos… …   Wikipedia Español

  • Heinz Rühmann — auf einer Künstler Postkarte, 1937 (Das Foto stammt aus dem Film: Die Umwege des schönen Karl, der einzige Film, in dem Rühmann einen Kellner spielte). Heinz Rühmann (* 7. März 1902 in Essen; † 3. Oktober 1994 in Aufkirchen am Starnberger See;… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Rühmann — (1937) Données clés Nom de naissance Heinz Wilhelm Rühmann Naissance …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Fe — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.