Heidenmauer


Heidenmauer

Heidenmauer heißen folgende Bauwerke:

in Deutschland:

in Frankreich:

in der Schweiz:

siehe auch: Heidentor

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heidenmauer — Heidenmauer, großer, fast gänzlich zerfallener Steinwall auf einem Berge nordwestlich von Dürkheim in der baierischen Pfalz; wahrscheinlich Überreste eines Römerbaues …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Heidenmauer — Heidenmauer, vorgeschichtliche Befestigung auf dem Ottilienberg (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Heidenmauer — Heidenmauer, Reste einer vorgeschichtlichen Befestigung auf dem Odilienberg bei Barr im Elsaß …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Heidenmauer — Heidenmauer,   Heidenburg.   …   Universal-Lexikon

  • Heidenmauer (Pfalz) — Heidenmauer Die niedergelegte Heidenmauer Entstehungszeit: um 500 v. Chr …   Deutsch Wikipedia

  • Heidenmauer (Bad Dürkheim) — Heidenmauer Die Heidenmauer bei der pfälzischen Kreisstadt Bad Dürkheim im Bundesland Rheinland Pfalz ist ein sehr großer Ringwall, der um das Jahr 500 v. Chr. durch Kelten errichtet wurde. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Heidenmauer (Wiesbaden) — Die Abbruchkante der Heidenmauer mit dem Verbindungsbogen zum Kaiser Friedrich Bad. Der Holzaufsatz stammt von 1903 und ist heute Teil der Fußgängerquerung, die vom Schulberg herunterführt …   Deutsch Wikipedia

  • Heidmauer — Heidenmauer Die Heidenmauer bei der pfälzischen Kreisstadt Bad Dürkheim im Bundesland Rheinland Pfalz ist ein sehr großer Ringwall, der um das Jahr 500 v. Chr. durch Kelten errichtet wurde. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Römertor (Wiesbaden) — Die Abbruchkante der Heidenmauer mit dem Verbindungsbogen zum Kaiser Friedrich Bad. Der Holzaufsatz stammt von 1903 und ist heute Teil der Fußgängerquerung, die vom Schulberg herunterführt …   Deutsch Wikipedia

  • Aquae Mattiacorum — (auch Aquae Mattiacae oder Mattiacum) ist der Name der antiken römischen Siedlung auf dem Stadtgebiet von Wiesbaden. Seit der frühen römischen Kaiserzeit ist in Wiesbaden von einer militärischen Präsenz gegenüber dem Legionslager Mogontiacum… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.