Hans Raimund


Hans Raimund

Hans Raimund (* 5. April 1945 in Petzelsdorf bei Purgstall an der Erlauf) ist ein österreichischer Schriftsteller und Übersetzer.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach der Kindheit und Jugend in Wien mit Besuch des Realgymnasiums der Theresianischen Akademie studierte Raimund Musik, Anglistik und Germanistik an der Universität Wien.

Von 1972 bis 1984 war er AHS-Lehrer (u.a. am Realgymnasium der Theresianischen Akademie, an der Rudolf Steiner Schule Wien/Mauer und an der Vienna International School). Ab 1982 (bis zum Ende 1985) war er im Redaktionsteam der niederösterreichischen Literaturzeitschrift das pult (St. Pölten), die Klaus Sandler als Herausgeber betreute.

Von 1984 bis 1997 war er Lehrer in Duino bei Triest/Italien am United World College of the Adriatic sowie Freier Schriftsteller und Übersetzer.

Seit 1997 lebt er als Freier Autor und Übersetzer in Wien und in Hochstraß bei Lockenhaus im Burgenland.

Raimund ist verheiratet und hat eine Tochter.

Auszeichnungen und Ehrungen

  • 1982 Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich
  • 1984 Förderungspreis des Landes Niederösterreich
  • 1992 Wystan-Hugh-Auden-Übersetzerpreis
  • 1994 Georg-Trakl-Preis
  • 1998 Würdigungspreis des Landes Niederösterreich
  • 2002 BEWAG-Literaturpreis
  • 2002 Premio Città di Ascoli Piceno
  • 2004 Anton-Wildgans-Preis
  • 2006 Silbernes Verdienstzeichen des Landes Wien
  • 2010 Würdigungspreis (Literatur) der Theodor Kery Stiftung
  • 2010 Premio Letterario "Val Di Comino" (Sezione Traduzione)

Werke

  • Rituale. Prosa. edition roetzer, Eisenstadt 1981
  • Schonzonen. Gedichte. edition maioli, Wien 1983
  • Auf Distanz gegangen. Gedichte. Grasl Verlag, Baden bei Wien 1985
  • Der lange geduldige Blick. Gedichte. edition umbruch, Mödling 1989
  • Trugschlüsse. Prosa. Wieser Verlag, Klagenfurt 1990
  • Kaputte Mythen. Gedichte. Wieser Verlag, Klagenfurt 1992
  • Du kleidest mich in Licht. Gedichte. Wieser Verlag, Klagenfurt 1994
  • Strophen einer Ehe. Gedichte. Wieser Verlag, Klagenfurt 1994
  • Porträt mit Hut. Gedichte. Otto Müller Verlag, Salzburg 1998
  • Das Raue in mir. Essays. Literaturedition Niederösterreich, St.Pölten 2001
  • Trauer träumen. Lyrische Texte. Otto Müller Verlag, Salzburg 2004
  • Vexierbilder. Prosa. Otto Müller Verlag, Salzburg 2007
  • Er tanzt/Improvisationen. Gedichte. Offizin S, Meran 2007
  • Immer noch Gedichte?/Ein Pasticcio. Gedichte und Kurzprosa. SchwarzHandPresse, Flaach 2011
  • Choral Variationen. Gedichte. Mit Offsetfarblithographien von Friedrich Danielis. Edition Thurnhof, Horn 2011

Buchveröffentlichungen in anderen Sprachen

  • "Se ena noc maka". Gedichte. Slowenisch von Cvetka Sokolov. Aleph, Ljubljana 1992
  • Auswahl von Gedichten. Poesie.Bulgarisch von Krastjo Stanischew. Sofia 1994
  • "Ventriloquii Viennesi". Prosa. Italienisch von Augusto Debove. Moby Dick, Faenza 1993
  • "E qualunque cosa accada". Gedichte. Italienisch von Augusto Debove. Crocetti editore, Milano 1995
  • "Stanze di un matrimonio". Gedichte. Italienisch von Augusto Debove. Moby Dick, Faenza 1997
  • "Villeggiante a lungo termine". Prosa. Italienisch von Augusto Debove. Moby Dick, Faenza 1998
  • "Lisbona". Gedichte. Italienisch von Augusto Debove. La Luna,Grafiche Fiorini di Casette d'Ete, 2004
  • "Fuggiasco...ma con amore. Scritti ANCHE su Trieste". Italienisch von Luisa Varesano. Moby Dick, Faenza 2008
  • "Hardly the Blink of an Eye". Gedichte/Prosa. Englisch von David Chorlton. Words and Spaces, Phoenix 1993
  • "Verses of a Marriage". Gedichte. Englisch von Robert Dassanowsky. Event Horizon Press, Desert Hot Springs(CA) 1998
  • "Viennese Ventriloquies" Prosa.Englisch von David Chorlton. Event Horizon Press, Desert Hot Springs(CA) 1998
  • "Roza". Prosa. Albinform. Albanisch von Adhurim Lako. Tirana 1995
  • Auswahl von Gedichten. Albanisch von Xhevahir Spahiu. Albinform, Tirana 1997
  • "Elis Danse". Gedichte.Französisch von Gertrude Durusoy-Vermeersch. L'arbre à paroles, Amay 2010

Herausgegebene Bücher

  • Hakel, Hermann : "Der raunzende Rebbe". Lynkeus Verlag, Wien 2008

Übersetzungen

  • Bufalino, Gesualdo: "Klare Verhältnisse". Roman. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1994
  • Piccolo, Lucio: "Von Rasten leben wir". Gedichte. Wieser Verlag, Klagenfurt 2004
  • Solmi, Sergio: "Betrachtungen über den Skorpion". Essay. Tartin Editionen, Salzburg 2004
  • Meistersheim, Anne: "Der einäugige Adler". Roman. Haymon Verlag, Innsbruck 2005
  • Vacana, Gerardo: "Grubengaul/Cavallo di miniera". Gedichte. Österreichisches Literaturforum,Buchverlag, Weißenkirchen in der Wachau 2009
  • Vacana, Gerardo: "Der Garten/L'orto". Gedichte. Zwiebelzwerg Verlag, Willebadessen 2010
  • Nassi, Roberto: "Odissea.Orfeo ed Euridice". Gedichte. DAMOCLE Edizioni, Venezia 2011

Literatur

  • K. Kaiser: Scharfsichtige Melancholie. In: Die Presse, 3./4.Februar 1990
  • A. Debove: Hans Raimund.Il lungo sguardo paziente. In: Poesia 31/1990
  • A. Knafl: Die nicht mehr schöne Natur. Zur Lyrik H.R.s. In: Podium 85, 1992
  • I. Pollack: Introduzione all'opera di Hans Raimund. In: Gruppo 85, Bollettino 8-9, Trieste 1994
  • G. Rovagnati: L'enigmatica stabilità dell' incertezza: "Strophen einer Ehe" di H.R. In: Studia austriaca IV, Milano 1996
  • K. M. Gauß: Vorwort zur amerikanischen Ausgabe von "Strophen einer Ehe","Verses of a marriage", Event Horizon Press, Desert Hot Springs 1996
  • A. Glück: Geduldiger Blick. In: Morgen 04/1999
  • A. Camola: L'opera lirica di Hans Raimund, poeta austriaco contemporaneo. Tesi di Laurea/Università Cattolica del Sacro Cuore di Milano 2002/2003
  • U. Rubini: Antisemitismo: il dramma degli innocenti. In: I fantasmi della memoria, Bari 2003
  • E. Hackl: Nachricht von einem, der auf Hartlebigkeit baut. In: Anprobieren eines Vaters. Diogenes Verlag, Zürich 2004

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans-Raimund Deppe — (auch Hans Deppe; * 1945) ist ein deutscher Physiker und Manager. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur 3 Einzelnachweise 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Berühmte Namensträger 2.1 Vorname 2.1.1 siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Deppe (Begriffsklärung) — Hans Deppe ist der Name folgender Personen: Hans Deppe (1897–1969), deutscher Regisseur Hans Dieter Deppe (1930–2010), deutscher Finanzwirtschaftler Hans Raimund Deppe (* 1945), deutscher Physiker und Manager Hans Ulrich Deppe (* 1938), deutscher …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Hauenstein — (* 29. März 1912 in Wien; † 29. März 1989 ebenda) war ein österreichischer Dichter von Wienerliedern und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Eberle — (* 3. April 1929 in Eichet, Gemeinde Rottau; † 4. Juli 2007) war ein deutscher Jurist und von 1975 bis 1994 Regierungspräsident von Oberbayern. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund von Zur Mühlen — (um 1899) Raimund von Zur Mühlen (* 10. November 1854 in Gut Neu Tennasilm bei Fellin; † 9. Dezember 1931 in Steyning, Sussex, England) war ein deutscher Tenor u …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Grübl — (* 12. August 1847 in Wien; † 12. Mai 1898 ebenda) war ein österreichischer Jurist und Politiker. Zwischen 1894 und 1895 war er der letzte liberale Bürgermeister von Wien. Grübl besuchte das Akademische Gymnasium in Wi …   Deutsch Wikipedia

  • Hans von Koester — Hans Ludwig Raimund von Koester (29 April 1844 21 February 1928) was a German naval officer who served in the Prussian Navy and later in the Imperial German Navy. He retired as a Grand Admiral.Born Hans Ludwig Raimund Koester in 1844 in Schwerin …   Wikipedia

  • Hans Schmidt (Dichter und Komponist) — Hans Schmidt (* 6. September 1854 in Viljandi; † 29. August 1923 in Riga) war ein deutscher Musiker (Komponist und Klavier) und Dichter. Seine musikalischen Ursprünge gehen auf den Musiklehrer Adolph Mumme zurück. Mumme unterrichtete an der von… …   Deutsch Wikipedia

  • Raimund Jäger — (* 21. Februar 1888 in Miesbach; verschollen November 1914 in Frankreich) war ein deutscher Bildhauer. Früh verstorben hat der Bildhauer Raimund Jäger wenig große Bekanntheit erlangen können. Gleichwohl ist er in Fachkreisen bekannt und besonders …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.