Hans Lippershey


Hans Lippershey
Porträt von Hans Lipperhey aus De vero telescopii inventore (1655)

Johannes Lipperhey (auch: Jan Lipperhey oder Hans Lippershey) (* um 1570 in Wesel; † September 1619 in Middelburg) war ein deutsch-niederländischer Brillenmacher und der Erfinder des holländischen Fernrohres.

Lipperhey wanderte 1594 nach Middelburg in der heutigen Provinz Zeeland aus und ließ sich dort als Brillenmacher nieder. Am 2. Oktober 1608 bot er dem Rat von Zeeland ein Instrument zum Sehen in die Ferne an und erhielt den Auftrag, dieses Instrument anzufertigen. Bereits im Jahr darauf wurden in Paris die so genannten „Teleskope“ Lipperheys verkauft. 1609 gelang Galileo Galilei mit einem Lipperhey-Nachbau ein astronomischer Durchbruch.

Lipperhey erhielt das beantragte Patent für sein Fernrohr allerdings nicht. Der Grund dafür bestand darin, dass er im Oktober 1608 nicht (mehr) der einzige war, der sich auf die Kunst, Fernrohre zu bauen, verstand. Neben Hans Lipperhey erhoben Jacob Adriaanszon, genannt Metius aus Alkmaar, sowie Zacharias Janssen den Anspruch, das Fernrohr erfunden zu haben.

Der Streit um die Priorität hinsichtlich der Erfindung des Fernrohrs wurde erstmals 1655 in einem Buch dargestellt. Dieses trägt den Titel De vero telescopii inventore [1] und wurde von Pierre Borel verfasst. In diesem Buch findet sich auch eine Abbildung Lipperheys.

Quellen

Einzelnachweis

  1. Die digitale Ausgabe von: De vero telescopii inventore

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans Lippershey — (1570 ndash;September 1619), also known as Johann Lippershey or Lipperhey, was a German Dutch lensmaker.He was born in Wesel, in western Germany. He settled in Middelburg in the Netherlands in 1594, married the same year, and became a citizen in… …   Wikipedia

  • Hans Lippershey — est un opticien hollandais né en 1570 à Wesel et décédé en 1619. Il présenta fin septembre 1608 l une des premières réalisations concrètes d une lunette d approche. Cette lunette devait très rapidement conduire à la lunette astronomique, puis au …   Wikipédia en Français

  • Hans Lippershey — Retrato de Hans Lippershey (1655). Hans Lippershey (1570, Wesel, Alemania – septiembre de 1619), también conocido como Johann Lippershey, fue un científico, inventor y fabricante de lentes, astrónomo. Es reconocido como el creador de los diseños… …   Wikipedia Español

  • Hans Lippershey — telescope …   Inventors, Inventions

  • Lippershey — may refer to:* Hans Lippershey (1570 1619), Dutch lensmaker * Lippershey (crater), a relatively tiny lunar impact crater …   Wikipedia

  • Lippershey (crater) — lunar crater data latitude=25.9 N or S=S longitude=10.3 E or W=W diameter=7 km depth=1.4 km colong=11 eponym=Hans LippersheyLippershey is a relatively tiny lunar impact crater located in the southeast section of the Mare Nubium. It is a circular …   Wikipedia

  • Hans Lipperhey — Porträt von Hans Lipperhey aus De vero telescopii inventore (1655) Hans Lipperhey (auch: Jan Lipperhey, Hans Lippershey, Johannes Lipperhey, nach ADB: Hans Lippersheim, Hans Laprey; * um 1570 in Wesel; † September 1619 in Middelburg) war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Lippershey, Hans — Lippershey , Hans …   Scientists

  • Lippershey , Hans — (c. 1570–1619) Dutch spectacle maker Lippershey was a maker of eyeglasses in Wesel, Germany. According to tradition, an apprentice playing with a couple of lenses suddenly found that a distant weathercock looked much bigger and nearer. Lippershey …   Scientists

  • Lippershey, Hans — ▪ Dutch inventor also called  Jan Lippersheim, or Hans Lippersheim  baptized c. 1570, Wesel, Ger. died c. 1619, Middelburg, Neth.       spectacle maker from the United Netherlands, traditionally credited with inventing the telescope (1608).… …   Universalium


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.