Gyrocotylidea


Gyrocotylidea
Gyrocotylidea
Gyrocotyle rugosa

Gyrocotyle rugosa

Systematik
Überstamm: Platyzoa
Stamm: Plattwürmer (Plathelmintes)
Unterstamm: Neodermata
Klasse: Bandwürmer (Cestoda)
Unterklasse: Ordnung: Gyrocotylidea
Wissenschaftlicher Name
Gyrocotylidea

Die Gyrocotylidea sind eine Ordnung innerhalb der Monozoischen Bandwürmer. Wie alle Bandwürmer leben sie als Endoparasiten in anderen Tieren, wobei sie sich auf die Seekatzen (Holocephalii) spezialisiert haben. Bislang sind etwa zehn Arten dieses Taxons bekannt.

Merkmale

Die Gyrocotylidea erreichen Körperlängen von 2 bis 20 cm. Anatomisch zeichnen sie sich durch die besondere Struktur ihres der Anheftung im Wirt dienenden Rosettenorganes aus. Dies ist am Hinterende der Tiere ausgebildet und besteht aus lappenartigen Fortsätzen, mit denen sich die Tiere im Spiraldarm ihrer Wirte festhaften. Das Vorderende besitzt eine deutliche Einsenkung, die Körperseiten bestehen aus lappigen Säumen.

Anders als die Echten Bandwürmer haben diese Tiere nur eine Garnitur von Genitalorganen, sie weisen also keine "Segmentierung" in Proglottiden auf.

Lebensweise

Die genaue Lebensweise der Tiere ist unbekannt. Die ausgewachsenen Würmer leben im Darm von Seekatzen, ihre Larven wahrscheinlich in verschiedenen Krebstieren.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • γυροκοτυλίδια — (gyrocotylidea).Σκουλήκια της ομοταξίας των κεστωδών, γνωστά και ως μία από τις πέντε τάξεις που συγκροτούν τους πλατυέλμινθες. Ζουν ως ενδοπαράσιτα στα σπονδυλωτά ζώα, μέσα στον εντερικό σωλήνα ή στα σπλάγχνα. Κυριότερο γένος των γ. είναι η… …   Dictionary of Greek

  • Bandwurm — Bandwürmer Rinderbandwurm (Taenia saginata) Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Bandwurmartige — Bandwürmer Rinderbandwurm (Taenia saginata) Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Cestoda — Bandwürmer Rinderbandwurm (Taenia saginata) Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Zestode — Bandwürmer Rinderbandwurm (Taenia saginata) Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Zestoden — Bandwürmer Rinderbandwurm (Taenia saginata) Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Bandwürmer — Rinderbandwurm (Taenia saginata) Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang: Urmünder (Protostomia) …   Deutsch Wikipedia

  • Cestodaria — Adults of Gigantolina elongata in body cavity of freshwater turtle. Scientific classification …   Wikipedia

  • Platyhelminthes (classification phylogenetique) — Platyhelminthes (classification phylogénétique) Cette page a pour objet de présenter un arbre phylogénétique des Platyhelminthes (ou Plathelminthes), c est à dire un cladogramme mettant en lumière les relations évolutives complexes (relations… …   Wikipédia en Français

  • Platyhelminthes (classification phylogénétique) — Cette page a pour objet de présenter un arbre phylogénétique des Platyhelminthes (Plathelminthes, ou Vers plats), c est à dire un cladogramme mettant en lumière les relations de parenté existant entre leurs différents groupes (ou taxa), telles… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.