Goya/Beste Nebendarstellerin


Goya/Beste Nebendarstellerin

Goya: Beste Nebendarstellerin (Mejor Actriz de Reparto)

Gewinner und Nominierte in der Kategorie Beste Nebendarstellerin (Mejor Actriz de Reparto) seit der ersten Verleihung des nationalen spanischen Filmpreises am 16. März 1987 im Cine Lope de Vega, in Madrid. Ausgezeichnet werden die besten Schauspielerinnen einheimischer Filmproduktionen (auch spanische Koproduktionen) des jeweils vergangenen Jahres.

Statistik Name Anzahl Jahr
Häufigste Auszeichnungen María Barranco 2 1989, 1991
Verónica Forqué 2 1987, 1988
Rosa Maria Sardà 2 1994, 2002
Häufigste Nominierungen
(* = Sieg)
María Barranco 5 1989*, 1990, 1991*, 1992, 1994
Chus Lampreave 5 1987, 1989, 1990, 1993*, 1996
Häufigste Nominierungen ohne Sieg Loles León 3 1991, 1997, 1999
Terele Pávez 3 1988, 1989, 2001

Die unten aufgeführten Filme werden mit ihrem deutschen Verleihtitel (sofern ermittelbar) angegeben, danach folgt in Klammern in kursiver Schrift der spanische Originaltitel.


1980er Jahre

1987

Verónica Forqué – Das Jahr der Aufklärung (El año de las luces)

Chus Lampreave – Das Jahr der Aufklärung (El año de las luces)
María Luisa Ponte – El Hermano bastardo de Dios


1988

Verónica Forqué – Moros y cristianos

Marisa Paredes – Cara de acelga
Terele Pávez – Laura – Vom Himmel kommt die Nacht (Laura, del cielo llega la noche)


1989

María BarrancoFrauen am Rande des Nervenzusammenbruchs (Mujeres al borde de un ataque de nervios)

Laura Cepeda – Tödliche Therapie (Bâton Rouge)
Chus Lampreave – Das Ohrläppchen des Diktators (Espérame en el cielo)
Terele Pávez – Diario de invierno
Julieta SerranoFrauen am Rande des Nervenzusammenbruchs (Mujeres al borde de un ataque de nervios)


1990er Jahre

1990

María Asquerino – El mar y el tiempo

María Barranco – Die Dinge der Liebe (Las cosas del querer)
Chus Lampreave – Bajarse al moro
Amparo Rivelles – Esquilache
Concha Velasco – Esquilache


1991

María Barranco – Ay, Carmela (¡Ay, Carmela!)

Rosario Flores – Blutwind (Contra el viento)
Loles LeónFessle mich! (¡Átame!)


1992

Kiti Manver – Todo por la pasta

María Barranco – Der verblüffte König (El rey Pasmado)
Cristina MarcosHigh Heels (Tacones lejanos)


1993

Chus LampreaveBelle Epoque (Belle epoque)

Mary Carmen Ramírez – Belle Epoque (Belle epoque)
Pastora Vega – Bis daß der Tod euch scheidet (Demasiado corazón)


1994

Rosa Maria Sardà – ¿Por qué lo llaman amor cuando quieren decir sexo?

María Barranco – Das rote Eichhörnchen (La ardilla roja)
Rossy de PalmaKika (Kika)


1995

María Luisa Ponte – Canción de cuna

Silvia Munt – Im Sog der Leidenschaft (La pasión turca)
Candela Peña – Deine Zeit läuft ab, Killer (Días contados)


1996

Pilar Bardem – Nadie hablará de nosotras cuando hayamos muerto

Chus LampreaveMein blühendes Geheimnis (La flor de mi secreto)
Rossy de PalmaMein blühendes Geheimnis (La flor de mi secreto)


1997

Mary Carrillo – Más allá del jardín

Loles León – Libertarias
Maribel Verdú – La celestina


1998

Charo López – Geheimnisse des Herzens (Secretos del corazón)

Ángela MolinaLive Flesh – Mit Haut und Haar (Carne trémula)
Vicky Peña – Geheimnisse des Herzens (Secretos del corazón)

1999

Adriana Ozores – La hora de los valientes

Loles LeónDas Mädchen deiner Träume (La niña de tus ojos)
Alicia Sánchez – Barrio
Rosa Maria Sardà – La niña de tus ojos


2000er Jahre

2000

María GalianaSolas (Solas)

Adriana Ozores – Zeit der Rückkehr (Cuando vuelvas a mi lado)
Candela PeñaAlles über meine Mutter (Todo sobre mi madre)
Julieta Serrano – Zeit der Rückkehr (Cuando vuelvas a mi lado)


2001

Julia Gutiérrez Caba – You’re the One (una historia de entonces)

Chusa Barbero – Besos para todos
Ana Fernández – You’re the One (una historia de entonces)
Terele Pávez – Allein unter Nachbarn – La comunidad (La comunidad)


2002

Rosa Maria Sardà – Sin vergüenza

Elena AnayaLucia und der Sex (Lucía y el sexo)
Najwa NimriLucia und der Sex (Lucía y el sexo)
Rosana Pastor – Juana la Loca


2003

Geraldine ChaplinJenseits der Erinnerung (En la ciudad sin límites)

María Esteve – Bedside Stories (El otro lado de la cama)
Mar Regueras – Rencor
Tina Sáinz – Historia de un beso


2004

Candela Peña – Öffne meine Augen (Te doy mis ojos)

María Botto – Soldados de Salamina
Mónica López – En la Ciudad – In der Stadt (En la ciudad)
María Pujalte – El lápiz del carpintero


2005

Mabel RiveraDas Meer in mir (Mar adentro)

Silvia Abascal – El Lobo – Der Wolf (El lobo)
Victoria Abril – El séptimo día
Mercedes Sampietro – Inconscientes


2006

Elvira MínguezTapas

Pilar López de Ayala – Obaba
Marta Etura – Para que no me olvides
Verónica Sánchez – Camarón


2007

Carmen MauraVolver – Zurückkehren (Volver)

Lola DueñasVolver – Zurückkehren (Volver)
Ariadna GilAlatriste
Blanca Portillo – Volver – Zurückkehren (Volver)


2008

Amparo Baró – Siete mesas de billar francés

Geraldine ChaplinDas Waisenhaus (El orfanato)
Nuria González – Mataharis
María Vázquez – Mataharis


2009

Penélope CruzVicky Cristina Barcelona

Elvira Mínguez – Cobardes
Rosana Pastor – La conjura de El Escorial
Tina Sáinz – Sangre de mayo



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Goya/Beste Hauptdarstellerin — Goya: Beste Hauptdarstellerin (Mejor Actriz Principal) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin (Mejor Actriz Principal) seit der ersten Verleihung des nationalen spanischen Filmpreises am 16. März 1987 im Cine Lope de… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya/Beste Regie — Beste Regie (Mejor Director) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Beste Regie (Mejor Director) seit der ersten Verleihung des nationalen spanischen Filmpreises am 16. März 1987 im Cine Lope de Vega in . Ausgezeichnet werden die besten… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya/Bester Film — Goya: Bester Film (Mejor Película) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Film (Mejor Película) seit der ersten Verleihung des nationalen spanischen Filmpreises am 16. März 1987 im Cine Lope de Vega, in Madrid. Ausgezeichnet werden die… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya/Bester Hauptdarsteller — Goya: Bester Hauptdarsteller (Mejor Actor Principal) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Hauptdarsteller (Mejor Actor Principal) seit der ersten Verleihung des nationalen spanischen Filmpreises am 16. März 1987 im Cine Lope de Vega,… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya/Bester Nebendarsteller — Goya: Bester Nebendarsteller (Mejor Actor de Reparto) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Nebendarsteller (Mejor Actor de Reparto) seit der ersten Verleihung des nationalen spanischen Filmpreises am 16. März 1987 im Cine Lope de Vega …   Deutsch Wikipedia

  • Goya Awards — Der Goya (benannt nach Francisco de Goya) ist ein spanischer Filmpreis. Er wird von der Academia de las Artes y las Ciencias Cinematográficas (spanisch Akademie der Künste und der cineastischen Wissenschaften) vergeben. Der Preis besteht aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya 2000 — Bei der vierzehnten Verleihung des spanischen Filmpreises Goya am 29. Januar 2000, die vom Schauspieler Antonia San Juan moderiert wurde, gewann Pedro Almodóvars Tragikomödie Alles über meine Mutter in sieben der 26 Kategorien, in denen der Goya… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya 2007 — Die 21. Verleihung des Goyas, des wichtigen spanischen Filmpreises, fand am 28. Januar 2007 im Palacio Municipal de Congresos del Campo de las Naciones in Madrid statt. Die vierzehnfach nominierte Tragikomödie Volver – Zurückkehren des… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya 1997 — Der spanische Filmpreis Goya wurde 1997 in 25 Kategorien vergeben. Bei der Verleihung, die am 25. Januar 1997 Palacio Municipal de Congresos Juan Carlos I in Madrid stattfand und von den beiden Schauspielern Juanjo Puigcorbé und Carmen Maura… …   Deutsch Wikipedia

  • Goya 2001 — Die Verleihung des spanischen Filmpreises Goya fand am 2. Februar 2001 zum fünfzehnten Mal statt. Achero Mañas Drama El bola über Gewalt gegenüber Kindern war in fünf Kategorien nominiert und konnte vier Nominierungen in Auszeichnungen umsetzen,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.