Gordon Setter


Gordon Setter
Gordon Setter
Gordon Setter
FCI-Standard Nr. 6
  • Gruppe 7: Vorstehhunde
  • Sektion 2: Britische und Irische Vorstehhunde
2.2 Setter
Ursprung:

Großbritannien

Widerristhöhe:

Rüde 66 cm
Hündin 62 cm

Gewicht:

Rüde 29,5 kg
Hündin 25,5 kg

Liste der Haushunde

Der Gordon Setter ist eine von der FCI anerkannte britische Hunderasse (FCI-Gruppe 7, Sektion 2.2, Standard Nr. 6).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Rasse hat ihre Ursprünge in Vorstehhunden, die vor allem in Schottland verbreitet bei der Jagd eingesetzt wurden und daher Schottischer Setter genannt wurden. Etwa Mitte des 19. Jahrhunderts hatten Züchter einen stabilen Typ dieser Hunde herausgebildet und die Basis des heutigen Rassehunds war entstanden. 1924 erhielt die Rasse vom britischen Kennel Club den Namen Gordon Setter nach dem Züchter Alexander Gordon (Banffshire)[1].

Beschreibung

Dieser Setter ist ein bis zu 66 cm großer und bis zu 29,5 kg schwerer Jagdhund. Das Fell ist von tiefglänzendem Kohlschwarz, ohne Rostschimmer, mit kastanienrotem, d. h. leuchtendem Brand. Das Haar ist glatt und ohne Locken oder Wellung an allen anderen Körperteilen, die Fransen am Bauch können sich bis zur Brust und zum Hals hin fortsetzen. Die Ohren der Hunde sind mittelgroß und dünn, tief angesetzt und dicht am Kopf anliegend.

Verwendung

Obwohl der English Setter in England beliebter ist, wird auch der Gordon Setter von vielen Jägern verwendet. Der Gordon Setter ist als Vorstehhund in der Ebene und im hügeligen Gelände gut zu gebrauchen, apportiert zuverlässig auch aus dem Wasser, und eignet sich im Wald zur Schnepfenjagd, er ist ein mutiger Jagdhund und im Haus ein guter Wachhund.

Einzelnachweise

  1. Darstellung der Rassegeschichte durch den Österreichischer Setter Club

Weblinks

 Commons: Gordon Setter – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Rassestandard Nr. 6 der FCI: Gordon Setter (Word-Dokument)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gordon Setter — A Gordon Setter Country of origin Scotland Traits Classification and s …   Wikipedia

  • Gordon Setter — Saltar a navegación, búsqueda Un Gordon Setter Gordon Setter es una raza de perro, miembro de la familia Setter que también incluye a los más conocidos Setter Irlandés y al Setter Inglés. El propósito original de la raza era la de cazar aves (c …   Wikipedia Español

  • Gordon setter — n. [after a Scot dog fancier, the 4th Duke of Gordon (1745? 1827?)] any of a breed of setter having a soft, black coat with tan markings …   English World dictionary

  • Gordon-Setter — Gordon Setter, s. Hund …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gordon setter — Un Gordon Setter. Gordon Setter (también conocido como Setter Escocés) es una raza de perro, miembro de la familia Setter que también incluye a los más conocidos Setter Irlandés y al Setter Inglés. El Gordon Setter fue originalmente desarrollado… …   Wikipedia Español

  • Gordon setter — one of a Scottish breed of medium sized setters having a black and tan coat. [1860 65; after Alexander, 4th Duke of Gordon (1743 1827), Scottish sportsman partly responsible for developing the breed] * * * ▪ breed of dog       breed of sporting… …   Universalium

  • Gordon Setter — Gordon Sẹtter   [ gɔːdn ], erstmals um 1770 auf Gordon Castle in Schottland aus Collie, Bluthund und Irish Setter gezüchtete Hunderasse; ausdauernder Vorsteh und Apportierhund; Schulterhöhe bis 65 cm …   Universal-Lexikon

  • Gordon setter — /gɔdn ˈsɛtə/ (say gawdn setuh) noun a black, long haired variety of setter dog with red or tan marks on the muzzle, neck, and legs. Also, Gordon. {named after Alexander Gordon, 4th Duke of Gordon, 1743–1827, promoter of the breed} …   Australian English dictionary

  • Gordon setter — noun a setter of a black and tan breed, used as a gun dog. Origin C19: named after the 4th Duke of Gordon …   English new terms dictionary

  • Gordon setter — n. 1 a setter of a black and tan breed, used as a gun dog. 2 this breed. Etymology: 4th Duke of Gordon, d. 1827, promoter of the breed …   Useful english dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.