Givanildo Oliveira


Givanildo Oliveira

Givanildo José de Oliveira (* 8. August 1948 in Olinda, Pernambuco) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Von 1969 bis 1976 und von 1978 bis 1979 spielte er für Santa Cruz FC, mit denen er achtmaliger Staatsmeister im Campeonato Pernambucano wurde. Von 1976 bis 1977 war er bei Corinthians São Paulo, mit dem er 1977 die Staatsmeisterschaft von São Paulo gewann. Im Jahr 1980 spielte er bei Fluminense Rio de Janeiro und von 1980 bis 1982 beim Sport Recife und wurde mit ihnen ebenfalls zweimaliger Staatsmeister. Anschließend wurde er Fußballtrainer des Clubs.

Givanildo Oliveira spielte ebenfalls mehrmals für die Seleção, die brasilianische Fußballnationalmannschaft und gewann mit ihr im Jahr 1976 den 1976 U.S.A. Bicentennial Cup Tournament zur 200-Jahresfeier der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten.

Trainerkarriere

Als Trainer arbeitete Oliveira für folgende Fußballclubs: Sport Recife, Náutico Capibaribe, Santa Cruz FC, ABC FC in Natal, Fortaleza EC, Club do Remo, EC Bahia, Paysandu Sport Club, AA Ponte Preta, Guarani FC und Atlético Paranaense. 2006 konnte Sport Recife mit Givanildo Oliveira als Trainer den Wiederaufstieg in die Série A schaffen. Zurzeit betreut er die Mannschaft von Vila Nova FC in der Série B.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sport Recife — Sport Voller Name Sport Club do Recife Gegründet 14. März 1905 …   Deutsch Wikipedia

  • Paysandu Sport Club — Pour les articles homonymes, voir Paysandú (homonymie). Infobox club sportif Paysandu …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Ol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Championnat du Brésil de football 2011 — Infobox compétition sportive Championnat du Brésil de football 2011 Sport football Organisateur(s) CBF Édition 41e Lieu …   Wikipédia en Français

  • Sport Club do Recife — Sport Voller Name Sport Club do Recife Gegründet 13. März 1905 Vereinsfarben Rot Schw …   Deutsch Wikipedia

  • Corinthians São Paulo — Corinthians Voller Name Sport Club Corinthians Paulista Gegründet 1. September 1910 …   Deutsch Wikipedia

  • Guarani FC — Voller Name Guarani Futebol Clube Gegründet 2. April 1911 …   Deutsch Wikipedia

  • Atlético Paranaense — Clube Atlético Paranaense Atlético Paranaense …   Wikipédia en Français

  • Clube Atletico Paranaense — Clube Atlético Paranaense Atlético Paranaense …   Wikipédia en Français

  • Clube Atlético Paranaense — Infobox club sportif Atlético Paranaense …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.