GP Ouest France


GP Ouest France

Der Grand Prix Ouest-France ist ein französisches Radrennen.

Das Eintagesrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Ende August hat, wurde erstmals im Jahr 1931 ausgetragen. Bis 1988 hieß das Rennen Grand Prix de Plouay Ouest-France, seit 1989 trägt es den aktuellen Namen.[1] Seit Einführung der UCI ProTour in der Saison 2005 ist das Rennen Teil dieser Rennserie der wichtigsten Radrennen des Jahres. Der Grand Prix Ouest-France war außerdem von 1992 bis 1998 ein Teil des Coupe de France, einer Rennserie von französischen Eintagesrennen. Rekordsieger sind Philippe Bono, Armand Audaire, Emile Guérinel, Jean Gainche, Fernand Picot, Jean Jourden, Jacques Bossis und Gilbert Duclos-Lassalle die das Rennen jeweils zweimal für sich entscheiden konnten.

Inhaltsverzeichnis

Strecke

Das 217,25 Kilometer lange Rennen mit Start und Ziel in der französischen Gemeinde Plouay im Département Morbihan in der Bretagne wird auf einem circa 19,75 Kilometer langen Rundkurs, dem Circuit Jean-Yves Perron, ausgetragen, den die Fahrer elfmal umfahren müssen. Die Rundkurs wurde ab der Austragung des Jahres 2006 um 5,6 Kilometer verlängert, um den Kurs selektiver zu machen. Dadurch müssen die Fahrer nun drei statt der bisherigen zwei Anstiege pro Runde bewältigen. Auf dem Programm stehen so 2006 erstmals der Anstieg von Kérihuel (Länge: 2,3 km; durchschnittliche Steigung: 8 %), sowie der in Lezot (1,3 km; 7 %) und in Ty Marrec (1,0 km; 7 %).

Siegerliste

  • 1931 FRAFRA François Favé
  • 1932 FRAFRA Philippe Bono
  • 1933 FRAFRA Philippe Bono
  • 1934 FRAFRA Lucien Tulot
  • 1935 FRAFRA Jean Le Dily
  • 1936 FRAFRA Pierre Cogan
  • 1937 FRAFRA Jean-Marie Goasmat
  • 1938 FRAFRA Pierre Cloarec
  • 1939–44 nicht ausgetragen
  • 1945 FRAFRA Éloi Tassin
  • 1946 FRAFRA Ange Le Strat
  • 1947 FRAFRA Raymond Louviot
  • 1948 FRAFRA Éloi Tassin
  • 1949 FRAFRA Armand Audaire
  • 1950 FRAFRA Armand Audaire
  • 1951 FRAFRA Émile Guérinel
  • 1952 FRAFRA Émile Guérinel
  • 1953 FRAFRA Serge Blusson
  • 1954 FRAFRA Ugo Anzile
  • 1955 FRAFRA Jean Petitjean
  • 1956 FRAFRA Valentin Huot
  • 1957 FRAFRA Isaac Vitré
  • 1958 FRAFRA Jean Gainche
  • 1959 FRAFRA Emmanuel Crenn
  • 1960 FRAFRA Hubert Ferrer
  • 1961 FRAFRA Fernand Picot
  • 1962 FRAFRA Jean Gainche
  • 1963 FRAFRA Fernand Picot
  • 1964 FRAFRA Jean Bourlès
  • 1965 FRAFRA François Goasduff
  • 1966 FRAFRA Claude Mazeaud
  • 1967 FRAFRA François Hamon
  • 1968 FRAFRA Jean Jourden
  • 1969 FRAFRA Jean Jourden
  • 1970 FRAFRA Jean Marcarini
  • 1971 FRAFRA Jean-Pierre Danguillaume
  • 1972 FRAFRA Robert Bouloux
  • 1973 FRAFRA Jean-Claude Largeau
  • 1974 FRAFRA Raymond Martin
  • 1975 FRAFRA Cyrille Guimard
  • 1976 FRAFRA Jacques Bossis
  • 1977 FRAFRA Jacques Bossis
  • 1978 FRAFRA Pierre-Raymond Villemiane
  • 1979 FRAFRA Fritz Pirard
  • 1980 FRAFRA Patrick Friou
  • 1981 FRAFRA Gilbert Duclos-Lassalle
  • 1982 FRAFRA François Castaing
  • 1983 FRAFRA Pierre Bazzo
  • 1984 IRLIRL Sean Kelly
  • 1985 FRAFRA Eric Guyot

Weblinks

Einzelnachweise

  1. comitedesfetes-plouay.com: GP Ouest-France / Historique Grand Prix Plouay (Seite abgerufen am 10. Juli 2008)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ouest-France — Pays  France Langue Français …   Wikipédia en Français

  • Ouest-france —  Ouest France {{{nomorigine}}} …   Wikipédia en Français

  • Ouest France —  Ouest France {{{nomorigine}}} …   Wikipédia en Français

  • Ouest-France — s old building in Rennes. Type Daily newspaper Format Berliner Owner Grou …   Wikipedia

  • Ouest-France — (West Frankreich) ist eine regional erscheinende französische Tageszeitung. Sie wurde 1944 gegründet und ist bei einer Auflage von knapp 800.000 Stück seit rund 30 Jahren die meistverkaufte Zeitung Frankreichs. Die Hauptredaktion von Ouest France …   Deutsch Wikipedia

  • Ouest-France — es un periódico regional francés basado en Rennes, vendido en las zonas del oeste de Francia (de allí su nombre) y en París. Fue creado en 1944, tomando el relevo de L’Ouest Éclair (creado en 1889), publicación prohibida por haber colaborado con… …   Wikipedia Español

  • Groupe Ouest-France — Logo de Groupe SIPA Ouest France Dates clés 1944 : Création du quotidien régional Ouest France …   Wikipédia en Français

  • Groupe Ouest France — Logo de Groupe SIPA Ouest France Dates clés 1944 : Création du quotidien régional Ouest France …   Wikipédia en Français

  • Groupe ouest-france — Logo de Groupe SIPA Ouest France Dates clés 1944 : Création du quotidien régional Ouest France …   Wikipédia en Français

  • GP Ouest-France — Infobox Cycling race name = GP Ouest France current event = date = Late August region = Plouay, France english = Grand Prix of West France localnames = Grand Prix de Ouest France fr icon nickname = discipline = Road race competition = UCI ProTour …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.