Furesø Kommune


Furesø Kommune
Dänemark Furesø Kommune
Wappen von Furesø Kommune Lage von Furesø Kommune in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Hovedstaden
Einwohner: 38.286 (2011[1])
Fläche: 55,68 km²
Bevölkerungsdichte: 688 Einwohner je km²
Sitz der Verwaltung: Farum
Anschrift: Rådhustorvet 2
3520 Farum
Bürgermeister: Ole Bondo Christensen
(Socialdemokraterne)
Website: www.furesoe.dk

Furesø Kommune [ˈfuːʀəsøːʔ] ist eine Kommune in der dänischen Region Hovedstaden.

Sie hat 38.286 Einwohner (Stand 1. Januar 2011[1]) und eine Fläche von 55,68 km².

Furesø Kommune liegt 20 km nordwestlich von Kopenhagen. Im Kommunengebiet gibt es große Waldgebiete und mehrere Seen, nach dem größten dieser Seen, dem Furesø (deutsch Furesee), ist die Kommune benannt.

Die Kommune entstand bei der Kommunalreform am 1. Januar 2007 aus dem Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Kommunen Farum und Værløse. Sitz der Verwaltung ist in Farum.

Gemeinden und Ortschaften in der Kommune

Auf dem Gemeindegebiet liegen die folgenden Kirchspielsgemeinden (dän.: Sogn) und Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der dänischen Statistikbehörde), bei einer eingetragenen Einwohnerzahl von Null hatte der Ort in der Vergangenheit mehr als 200 Einwohner:

Nr. Kirchspiel Einwohner[2] Ortschaft Einwohner[1]
Farum Sogn 18.980 BirkerødA
Farum
11
18.521
Hareskov Sogn 3.505 HareskovbyC 3.621
Værløse Sogn 15.645 Kirke Værløse
Smørumnedre B
Værløse
1.000
1.184
12.849

A Die Stadt Birkerød liegt zum größten Teil auf dem Gebiet der Birkerød Sogn und Bistrup Sogn in der Rudersdal Kommune, zu jeweils einem kleinen Teil aber auch auf dem Gebiet des Blovstrød Sogn in der Allerød Kommune und eben des Farum Sogn.

B Die Stadt Smørumnedre liegt zum größten Teil auf dem Gebiet des Måløv Sogn in der Ballerup Kommune und des Smørum Sogn in der Egedal Kommune, zu einem kleinen Teil aber auch auf dem Gebiet des Værløse Sogn.

C Ein Teil des Gebietes der Kommune, das der Stadt Hareskovby entspricht, gehört zum Siedlungsgebiet Hovedstadsområdet. In diesem Gebiet, (innerhalb dessen keine weiteren Orte unterschieden werden) leben derzeit 3621 Einwohner.

Einzelnachweise

  1. a b c www.statistikbanken.dk: Tabelle BEF44 (Folketal pr. 1. januar fordelt på byer)
  2. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Befolkningen 1. januar, 1. april, 1. juli og 1. oktober efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Furesö Kommune — Lage der Kommune Furesø in Dänemark Furesø Kommune [ˈfuːʀəsøːʔ] ist eine Kommune in der dänischen Region Hovedstaden. Sie hat 37.624 Einwohner (Stand: 2007) und eine Fläche von 55,68 km². Furesø liegt 20 km nordwestlich von Kopenhagen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Fureso Kommune — Admin ASC 2 Code Orig. name Furesø Kommune Country and Admin Code DK.17.190 DK …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Furesö — Lage der Kommune Furesø in Dänemark Furesø Kommune [ˈfuːʀəsøːʔ] ist eine Kommune in der dänischen Region Hovedstaden. Sie hat 37.624 Einwohner (Stand: 2007) und eine Fläche von 55,68 km². Furesø liegt 20 km nordwestlich von Kopenhagen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Furesø — Lage der Kommune Furesø in Dänemark Furesø Kommune [ˈfuːʀəsøːʔ] ist eine Kommune in der dänischen Region Hovedstaden. Sie hat 37.624 Einwohner (Stand: 2007) und eine Fläche von 55,68 km². Furesø liegt 20 km nordwestlich von Kopenhagen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Frederiksvaerk-Hundested — Lage der Kommune in Dänemark Halsnæs Kommune (bis zum 1. Januar 2008: Frederiksværk Hundested Kommune) ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden. Der Name Halsnæs kommt von der Halbinsel Halsnæs im westlichen Teil der Kommune. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Frederiksværk-Hundested — Lage der Kommune in Dänemark Halsnæs Kommune (bis zum 1. Januar 2008: Frederiksværk Hundested Kommune) ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden. Der Name Halsnæs kommt von der Halbinsel Halsnæs im westlichen Teil der Kommune. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Furesø Municipality — is a municipality (Danish: kommune ) in Denmark. It has a population of 37,667 (2008) and an area of 55.68 km² (21.50 sq.mi.). The municipality belongs to the Copenhagen Capital Region and lies 20 km northwest of Copenhagen. It is a municipality… …   Wikipedia

  • Bröndby Kommune — Lage der Kommune in Dänemark Rathaus Brøndby Kommune ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden. Brøndby ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Dragör Kommune — Lage der Kommune in Dänemark Dragør Kommune [ˈdʀɑːwøːʔʀ] ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden an der Südspitze der Insel Amager. Geschichte Die Kommune wurde am 1. April 1974 gebildet, als …   Deutsch Wikipedia

  • Helsingör Kommune — Die Lage der Kommune in Dänemark Schloss Kronborg in Helsingør Helsingør Kommune (dt. auch Helsingör Kommune, engl. auch Elsinore municipality …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.