Frank Leboeuf


Frank Leboeuf

Frank Lebœuf (* 22. Januar 1968 im Département Bouches-du-Rhône) ist ein französischer Fußballspieler.

Der Abwehrspieler wurde im Jahre 1998 Weltmeister und 2000 Europameister mit der französischen Nationalmannschaft. Außerdem gewann er 2001 mit der Landesauswahl den Konföderationen-Pokal.

Lebœuf startete seine Profikarriere 1988 in Laval. 1990 bis 1996 spielte er bei Racing Straßburg, danach bis 2001 beim FC Chelsea. Bis 2003 bestritt Lebœuf Spiele für Olympique Marseille; anschließend wechselte er zum katarischen Verein Al-Sadd. Derzeit wohnt Lebœuf in Los Angeles und spielt dort für Hollywood United.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frank Leboeuf — Saltar a navegación, búsqueda Frank Leboeuf Nacimiento 22 de enero de 1968 Bouches du Rhône, Francia Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Frank Leboeuf — Football player infobox| playername= Frank Leboeuf fullname = Frank Lebœuf nickname = dateofbirth = birth date and age|1968|1|22 cityofbirth = Bouches du Rhône department countryofbirth = France height = height|m=1.83 currentclub = position =… …   Wikipedia

  • Frank Leboeuf — Frank Lebœuf Frank Lebœuf Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Période pro 1984 …   Wikipédia en Français

  • Frank Lebœuf — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Numéro 18 …   Wikipédia en Français

  • Frank Lebœuf —  Frank Lebœuf Spielerinformationen Voller Name Franck Alain James Lebœuf Geburtstag 22. Januar 1968 Geburtsort Département Bouches du Rhône, Frankreich Größe …   Deutsch Wikipedia

  • Leboeuf — oder Lebœuf ist der Name folgender Personen: Edmond Lebœuf (1809–1888), französischer General und Staatsmann Frank Lebœuf (* 1968), französischer Fußballspieler Laurence Leboeuf (* 1985), kanadische Schauspielerin Maxime Leboeuf (* 1987),… …   Deutsch Wikipedia

  • Leboeuf —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Leboeuf est un nom de famille notamment porté par : Frank Lebœuf (1968 ), footballeur français, champion du monde en 1998. Laurence… …   Wikipédia en Français

  • Franck Leboeuf — Frank Lebœuf Frank Lebœuf Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Période pro 1984 …   Wikipédia en Français

  • Dewey & LeBoeuf — LLP Headquarters New York City No. of offices 26 …   Wikipedia

  • 1996–97 Chelsea F.C. season — Chelsea 1996–97 season Chairman Ken Bates Manager …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.