Francoise Dorleac


Francoise Dorleac

Françoise Dorléac (* 21. März 1942 in Paris; † 26. Juni 1967 in Nizza) war eine französische Schauspielerin und die ältere Schwester von Catherine Deneuve. Sie avancierte in ihrer recht jungen Karriere zu einer der beliebtesten jungen Schauspielerinnen des französischen Films und drehte in ihrer achtjährigen Filmlaufbahn insgesamt 16 Filme, vorwiegend Krimis, Abenteuerfilme oder Komödien. Sie animierte ihre anderthalb Jahre jüngere Schwester ebenfalls zum Film zu gehen, die dann später den Künstlernamen Deneuve annahm, um nicht mit ihrer älteren Schwester verwechselt zu werden.

Leben und Werk

Dorléac studierte klassischen Tanz, nahm später Schauspielunterricht bei René Girard und arbeitete am Pariser Theater wo sie bereits frühzeitig als Gigi einen Bühnenhit feiern konnte. In dem Kurzfilm Mensonges debütierte sie 1957 im Kino, während sie in Sie hassen und sie lieben (Les loups dans la bergerie) 1959 erstmals eine kleine Filmrolle in einem abendfüllenden Spielfilm hatte. 1961 wurde ihr die erste Hauptrolle in Die tolle Masche an der Seite von Jean-Pierre Cassel übertragen. Im gleichen Jahr spielte sie erneut mit Cassels in Auch stehlen will gelernt sein.

Berühmt wurde sie 1963 mit zwei Filmen, deren Hauptrollen unterschiedlicher nicht sein konnten: die sanfte, zurückhaltende und vom verheirateten Liebhaber zurückgewiesene Stewardess Nicole in François Truffauts elegischem Drama Die süße Haut und die kapriziöse Agnès in Philippe de Broca comicartiger Abenteuerkomödie Abenteuer in Rio, in der sie Co-Star Jean-Paul Belmondo herumkommandierte. Roman Polański besetzte sie 1966 als Teresa in Wenn Katelbach kommt. Einer ihrer schönsten Erfolge wurde die Solange Garnier in Jacques Demys bezauberndem Musical Die Mädchen von Rochefort in dem Françoise Dorléac und Catherine Deneuve Zwillingsschwestern spielten. Dies sollte auch zugleich Dorléacs letzter Film werden. 1967 kam sie bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Nizza ums Leben.

Auswahlfilmographie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Françoise Dorléac — Données clés Nom de naissance Françoise Dorléac Naissance 21 mars 1942 Paris Nationalité  France D …   Wikipédia en Français

  • Francoise Dorleac — Françoise Dorléac Françoise Dorléac Nom de naissance Françoise Dorléac Naissance 21 mars 1942 Paris Nationalité(s)  France Décès …   Wikipédia en Français

  • Françoise Dorléac — Saltar a navegación, búsqueda Françoise Dorléac ( * París, 21 de marzo de 1942 Villeneuve Loubet, 26 de junio de 1967) fue una actriz francesa, hija de los actores Maurice Dorléac y Renée Simonot y hermana de la también actriz Catherine Deneuve.… …   Wikipedia Español

  • Françoise Dorléac — (* 21. März 1942 in Paris; † 26. Juni 1967 in Nizza, Alpes Maritimes) war eine französische Schauspielerin und die ältere Schwester von Catherine Deneuve. Sie drehte in ihrer recht kurzen Filmkarriere insgesamt 16 Filme (Krimis, Abenteuerfilme,… …   Deutsch Wikipedia

  • Françoise Dorléac — Infobox actor bgcolour = #ccff00 name = Françoise Dorleac imagesize = caption = birthname = birthdate = birth date|1942|3|21|mf=y location = Paris deathdate = death date and age|1967|6|26|1942|3|21|mf=y deathplace = Nice, France othername =… …   Wikipedia

  • Dorléac — Françoise Dorléac (* 21. März 1942 in Paris; † 26. Juni 1967 in Nizza) war eine französische Schauspielerin und die ältere Schwester von Catherine Deneuve. Sie avancierte in ihrer recht jungen Karriere zu einer der beliebtesten jungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Francoise — Françoise Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Françoise est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom et son origine 1.1 Variantes en l …   Wikipédia en Français

  • Françoise — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Françoise — Infobox Given Name Revised name = Françoise imagesize= caption= pronunciation= gender = meaning = region = origin = related names = François, Frank footnotes = Françoise may refer to:* Anne Françoise Elizabeth Lange (1772 1816), French actress *… …   Wikipedia

  • Catherine Dorléac — Catherine Deneuve in Cannes im Jahr 2000 Catherine Deneuve (* 22. Oktober 1943 in Paris als Catherine Fabienne Dorléac) ist eine vielfach preisgekrönte französische Filmschauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.