Foster’s


Foster’s

Foster's Lager ist eine international vertriebene australische Biermarke. Es wird von der Foster’s Group hergestellt und unter Lizenz in vielen Ländern, einschließlich der USA, Kanada und der Volksrepublik China gebraut.

Die europäischen Markenrechte sind im Besitz von Scottish & Newcastle. Sie brauen und vertreiben Foster's in den meisten europäischen Ländern einschließlich Großbritannien, Griechenland, Frankreich, Belgien, Portugal, Finnland, Deutschland, Spanien, Schweden, die Ukraine und die Republik Irlands. In den Vereinigten Staaten und Indien sind die Markenrechte im Besitz von SABMiller.

Foster's Verkaufsstand

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1887 segelten die irischen Brüder William M. Foster und Ralph R. Foster von New York nach Melbourne und gründeten die Brauerei Foster's Brewing Company auf der Rokeby Street in Collingwood. Das erste Foster's wurde 1888 und relativ neu für Australien als lokales helles Leichtbier gebraut.

Zur Jahrhundertwende wurde Foster's bereits an alle australische Staaten geliefert und nach Samoa und Südafrika exportiert. 1908, nicht lange nach der Fusion mit Carlton & United Breweries (CUB) wurde die Foster's Brauerei auf der Rokeby Street geschlossen und der Name Foster's ging fast verloren. CUB braute Foster's nur deshalb weiter weil sie durch Gesetze der Staaten Queensland und Western Australia dazu gezwungen waren.

Die noch heute im Gebrauch befindliche Fosters Hefe wurde 1923 durch Professor Jorgensen in Dänemark nach Carlton gebracht. Foster's wurde dann bereits seit 1970 in großen Mengen von Australien nach Europa importiert. Bekannt wurde es auch dort durch seine typische blau, weiß und goldene Dose. 1971 wurde Fosters in England durch Barry Humphries erfolgreichen Film "Die Abenteuer von Barry McKenzie" berühmt, in dem der Darsteller des Bazza fast den gesamten Film ein Foster's in der Hand hielt. 1972 kam Foster's in die USA. Der Erfolg dort wird mit dem Sponsoring von Sportevents eng verbunden. Fosters sponserte 1972 den America´s Cup und Tennisprofis wie John Newcombe. Der Neuheitswert der großen 26.oz Dosen, bekannt als Ölkanister, trug auch viel zur Popularität der Marke Foster's bei. 1981 wurde Fosters Hefe nach England verschickt um dort Foster's Draught zu brauen. Foster's Draught war eine modifizierte Version von Foster's Lager, um es dem englischen Gaumen anzupassen. Die Verkaufszahlen stiegen und lokal gebrautes Foster's Lager wurde zuerst in England im Jahr 1984 verkauft.

1986 begann CUB, Fosters in Kanada in Partnerschaft mit Carling OKeefe Ltd zu brauen. Seit 1991 wird Foster's von der Holsten-Brauerei in Deutschland gebraut und vertrieben. Weltweit ist Foster's in mehr als 150 Ländern verfügbar.

Werbung

Das Wachstum von Foster's wurde durch den Schauspieler Paul Hogan gestützt, der später als Crocodile Dundee Karriere machte. Zur Zeit seines ersten Auftritts für Foster's hatte er seinen Job als Takler auf der berühmten Sydney Hafen-Brücke aufgegeben und war bereits ein populärer Komiker. Seine erste Foster's Werbung lautete wie folgt:

“G’Day. They’ve asked me over from Oz to introduce youse all to Foster’s Draught, here it is. Cripes! I’d better start with the basics. It’s a light, golden liquid, like, except for the white bit on top, the head, and it’s brewed from malt, yeast and hops. Technical term is Lager. That’s L-A-G-E-R. But everyone calls it Foster’s. Ahhhh, ripper! Tastes like an angel cryin’ on yer tongue. Foster’s.”

Foster's war das offizielle Olympische Bier für Australien bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles. Am 1. April 1985 wurde der Melbourne Cup (ein Pferderennen) künftig als Foster's Melbourne Cup umbenannt. Foster's war das offizielle Bier des Adelaide Grand Prixs, jetzt des Melbourner Grand Prixs, und des Aussi Rules grand Final. Außerdem sponsert Foster's das Radfahren, Tennis und Golf.

Getränk

Foster's Lager besitzt einen leichten Malz-Charakter. Das Bier wird in Deutschland nach australischem Originalrezept gebraut. Die Zutaten unterscheiden sich nicht von einem normalen Bier, werden aber aus Australien importiert um den originalen Geschmack auch hier sicherzustellen. Die Zutaten sind Wasser, Malz und Hopfen. Der Geschmack wird oft als leicht pilzig beschrieben. Der Alkoholgehalt beträgt 5 %.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Foster — ist der Familienname folgender Personen: Abiel Foster (1735–1806), US amerikanischer Politiker Addison G. Foster (1837–1917), US amerikanischer Geschäftsmann und US Senator Adrian Foster (* 1982), kanadischer Eishockeyspieler Al Foster (* 1944),… …   Deutsch Wikipedia

  • Foster — is a surname, and may also refer to:In places: * Foster, Clark County, Wisconsin, USA * Foster, Eau Claire County, Wisconsin, USA * Foster, Indiana, USA * Foster, Missouri, USA * Foster, Nebraska, USA * Foster, New South Wales, Australia * Foster …   Wikipedia

  • Foster's — Lager ist eine international vertriebene australische Biermarke. Es wird von der Foster’s Group hergestellt und unter Lizenz in vielen Ländern, einschließlich der USA, Kanada und der Volksrepublik China gebraut. Die europäischen Markenrechte sind …   Deutsch Wikipedia

  • Foster — Fos ter, a. [AS. f[=o]ster, f[=o]stor, nourishment. See {Foster}, v. t.] Relating to nourishment; affording, receiving, or sharing nourishment or nurture; applied to father, mother, child, brother, etc., to indicate that the person so called… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • FOSTER (N.) — Norman FOSTER (1935 ) Souvent appelé high tech (de high technology ), un courant très particulier de l’architecture contemporaine s’est développé, principalement en Grande Bretagne, dans les années 1970. Il se distingue par la légèreté… …   Encyclopédie Universelle

  • Foster — Foster, Jodie Foster, Norman * * * (as used in expressions) Dulles, John Foster Foster, Abigail Kelley Foster, Jodie Alicia Christian Foster Foster, Stephen (Collins) Foster, William Z(ebulon) …   Enciclopedia Universal

  • Foster —   [ fɔstə],    1) Jodie, eigentlich Alicia Christian Foster, amerikanische Filmschauspielerin, * Los Angeles (Calif.) 19. 11. 1962; war bereits Kinderstar des amerikanischen Fernsehens; Charakterschauspielerin, deren sensibles Spiel sowohl in… …   Universal-Lexikon

  • Foster — Foster, NE U.S. village in Nebraska Population (2000): 63 Housing Units (2000): 34 Land area (2000): 0.216290 sq. miles (0.560188 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.216290 sq. miles (0.560188 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Foster's — est une marque de bière créée en 1888, brassée originellement en Australie par les prédécesseurs de l actuel Foster s Group. Actuellement les droits sur la marque sont partagés dans le monde entre différents groupes, dont le Foster s group, le… …   Wikipédia en Français

  • foster — fos·ter 1 adj: affording, receiving, or sharing nurture or parental care though not related by blood or legal relationships a foster child a foster parent foster 2 vt fos·tered, fos·ter·ing: to give parental care to Merriam Webster’s Dictionary… …   Law dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.