Fortaleza EC


Fortaleza EC
Fortaleza
Fortaleza EC Logo.svg
Voller Name Fortaleza Esporte Clube
Gegründet 18. Oktober 1918
Vereinsfarben Blau-Weiß-Rot
Stadion Estádio Plácido Aderaldo Castelo
Plätze 58.300
Homepage http://www.fortalezaec.net
Liga Série C
'
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der Fortaleza Esporte Clube ist ein Fußballverein aus der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Ceará, der Küstenmetropole Fortaleza. Der am 18. Oktober 1918 gegründete Klub spielt in der Saison 2008 in der Série B, der zweiten Liga Brasiliens.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Gründung des Vereins geht auf Alcides Santos zurück. Im Februar 1912 gründete er erstmals einen Club namens "Fortaleza". Zudem war er im Mai 1915 an der Gründung des Stella Foot-Ball Club beteiligt. Am 18. Oktober 1918 wurde schließlich der Fortaleza Sporting Club geschaffen, wie der Verein vor seiner Umbenennung in Fortaleza Esporte Clube hieß.

Im Jahre 1920 war der Verein an der Entstehung einer Vertretung für die regionalen Fußballmannschaften beteiligt und gewann im selben Jahr auch erstmals die Staatsmeisterschaft von Ceará, das sogenannte Campeonato Cearense. Mittlerweile - bis 2007 - konnte der Club diesen Titel 36 Mal gewinnen. Einen überregionalen Titel erreichte der Club bisher nie. Seit dem Abstieg aus der ersten brasilianischen Liga 2006 spielt Fortaleza in der Série B.

Stadion

Das "Castelão"

Der Fortaleza Esporte Clube trägt seine Heimspiele im Estádio Plácido Aderaldo Castelo aus, das dem Bundesstaat Ceará gehört. Fortaleza teilt sich die Spielstätte, die im allgemeinen nur "Castelão" genannt wird, mit dem Lokalrivalen Ceará SC. Das Stadion wurde am 11. November 1973 eingeweiht und bietet rund 60.000 Zuschauern Platz. Das Castelão soll auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 zur Verwendung kommen.

Erfolge

  • Copa Norte-Nordeste (Nord-Nordostostbrasilianische-Regionalermeisterschaft): 1970
  • Staatsmeisterschaft von Ceará: (37x) 1920, 1921, 1923, 1924, 1926, 1927, 1928, 1933, 1934, 1937, 1938, 1946, 1947, 1949, 1953, 1954, 1959, 1960, 1964, 1965, 1967, 1969, 1973, 1974, 1982, 1983, 1985, 1987, 1991, 1992, 2000, 2001, 2002¹ 2003, 2004, 2005, 2007, 2008, 2009, 2010
-¹ per Gerichtsentscheid

Bekannte ehemalige Trainer

(unvollständig)

Name des Trainers Zeitraum Bemerkung
BrasilienBrasilien Geninho 1993
BrasilienBrasilien Paulo Silas 2007-2008
BrasilienBrasilien Zé Teodoro 2010- • 2010: Staatsmeisterschaft von Ceará

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fortaleza — Saltar a navegación, búsqueda El término fortaleza hace referencia a varios artículos en la wikipedia: Contenido 1 Localidades 2 Fortificaciones 3 Religión 4 …   Wikipedia Español

  • Fortaleza E.C. — Fortaleza Esporte Clube Fortaleza EC Club fondé le 18 octobre …   Wikipédia en Français

  • Fortaleza EC — Fortaleza Esporte Clube Fortaleza EC Club fondé le 18 octobre …   Wikipédia en Français

  • FORTALEZA — Ville brésilienne, capitale de l’État de Ceará, Fortaleza est un port construit dès le XVIIe siècle, au moment où les colons portugais s’installèrent dans cette zone du Nordeste brésilien pour y développer les cultures de plantation destinées au… …   Encyclopédie Universelle

  • fortaleza — sustantivo femenino 1. (no contable) Fuerza física o moral: Demostró mucha fortaleza para superar los problemas. Hace mucho ejercicio y tiene mucha fortaleza en las piernas y en los brazos. Antónimo: debilidad. 2. Área: militar Lugar o edificio… …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • Fortaleza — (Галле,Шри Ланка) Категория отеля: Адрес: 9 Church Cross Street, Fort Galle, 80000 Галле …   Каталог отелей

  • fortaleza — |ê| s. f. 1. Força, vigor. 2. Robustez. 3. Solidez (precisa para resistir aos embates). 4. Virtude que consiste em não fraquejar ante os obstáculos ou a oposição. 5. Força de ânimo. 6. Construção fortificada para defender um ponto ou impedir o… …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Fortaleza — Fortaléza ž DEFINICIJA luka i glavni grad savezne države Ceare (Brazil), 1.317.496 stan. (1980) …   Hrvatski jezični portal

  • fortaleza — (Del prov. fortalessa). 1. f. Fuerza y vigor. 2. En la doctrina cristiana, virtud cardinal que consiste en vencer el temor y huir de la temeridad. 3. Defensa natural que tiene un lugar o puesto por su misma situación. 4. Recinto fortificado, como …   Diccionario de la lengua española

  • Fortaleza — [fôr΄tə lā′zə] seaport in NE Brazil, on the Atlantic: capital of Ceará state: pop. 1,758,000 …   English World dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.