Eunice Kennedy-Shriver


Eunice Kennedy-Shriver
Zurab Tsereteli mit Eunice Kennedy-Shriver

Eunice Shriver (* 10. Juli 1921 in Brookline, Massachusetts als Eunice Mary Kennedy) ist eine Schwester von John F. und Robert F. Kennedy und eine Aktivistin für Behinderte.

Eunice Kennedy wurde als fünftes Kind von Joseph und Rose Kennedy geboren. Sie besuchte Schulen in England und studierte am Manhattanville College und an der Stanford University, die sie 1943 mit dem Bachelor in Soziologie abschloss.

Die Behinderung ihrer älteren Schwester Rosemary Kennedy veranlasste sie 1968 die weltgrößte Veranstaltung für Behindertensport, die Special Olympics, ins Leben zu rufen. Dafür wurde sie bereits auf der ganzen Welt geehrt, unter anderem ist sie die einzig lebende Frau, deren Portrait auf einer US-Münze, dem Special Olympics Silver Dollar, abgebildet ist.

Sie hat sich auch beim „Community of Caring“ Programm engagiert, das Schwangerschaften bei Teenagern vermeiden will und hat energisch beim Aufbau der Kennedy Institute of Ethics an der Georgetown University und einem ähnlichen Institut an der Harvard University mitgewirkt.

Obwohl Mitglied der demokratischen Kennedy-Familie, unterstützte sie ihren republikanischen Schwiegersohn Arnold Schwarzenegger bei dessen Wahl zum Gouverneur von Kalifornien. Nach dem Tod ihrer Schwester Rosemary im Jahr 2005 ist sie die älteste lebende Kennedy.

Sie ist seit dem 23. Mai 1953 mit Robert Sargent Shriver, Jr. verheiratet. Dieser Ehe entstammen fünf Kinder:

  • Robert Sargent Shriver III. (* 1954), Filmproduzent
  • Maria Owings Shriver (* 1955), Journalistin und Ehefrau von Arnold Schwarzenegger
  • Timothy Shriver (* 1959)
  • Mark Kennedy Shriver (* 1964)
  • Anthony Shriver (* 1965)

1984 überreichte US-Präsident Ronald Reagan Shriver die Freiheitsmedaille („The Presidential Medal of Freedom“), die höchste zivile Auszeichnung in den USA.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eunice Kennedy Shriver — Saltar a navegación, búsqueda Zurab Tsereteli con Eunice Kennedy Shriver (a la derecha). Eunice Mary Kennedy Shriver (Brookline, Massachusetts, 10 de julio de 1921 11 de agosto de 2009) …   Wikipedia Español

  • Eunice Kennedy Shriver — Infobox Person name = Eunice Mary Kennedy Shriver caption = Zurab Tsereteli with Eunice Kennedy Shriver (right) birth date = birth date and age|mf=yes|1921|7|10 birth place = Brookline, Massachusetts spouse = Robert Sargent Shriver, Jr. parents …   Wikipedia

  • Eunice Kennedy Shriver — Le sculpteur russe Zourab Tsereteli avec Eunice Kennedy Shriver Eunice Mary Kennedy Shriver (10 juillet 1921 11 août 2009) est une des membres de la famille Kennedy et la fondatrice des Special Olympics. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Eunice Kennedy Shriver — Zurab Tsereteli mit Eunice Kennedy Shriver Eunice Shriver (* 10. Juli 1921 in Brookline, Massachusetts als Eunice Mary Kennedy) ist eine Schwester von John F. und Robert F. Kennedy und eine Aktivistin für Behinderte. Eunice Kennedy wurde als… …   Deutsch Wikipedia

  • Kennedy (surname) — Kennedy is a surname of Irish and Scottish origin (see Clan Kennedy). Kennedy is also used as a given name. Kennedy is an Anglicisation of the Gaelic Ó Ceannéidigh meaning descendant of Ceannéidigh . The Gaelic personal name Ceannéidigh is… …   Wikipedia

  • Shriver — is an English surname.The surname may derive from the common noun shriver, a person who shrives . The English verb to shrive is an obsolete word referring to the act of confession (transitive or intransitive, confessor or penitent). [Citation |… …   Wikipedia

  • Kennedy family — For other uses, see Kennedy. The Kennedy family The Kennedy family at the Kennedy Compound in Hyannis Port, Massachusetts (September 4, 1931). Seated left to right: Robert, John, Eunice, Jean (on lap of) Joe, Sr., Rose …   Wikipedia

  • Kennedy-Clan — Die Familie Kennedy (bekannt als Kennedy Clan oder Kennedy Dynastie) ist eine einflussreiche irisch amerikanische Familie, aus der viele Geschäftsleute und Politiker hervorgingen, und deren berühmtestes Mitglied der ermordete US Präsident John F …   Deutsch Wikipedia

  • Kennedy (Familie) — Die Familie Kennedy (bekannt als Kennedy Clan oder Kennedy Dynastie) ist eine einflussreiche irisch amerikanische Familie, aus der viele Geschäftsleute und Politiker hervorgingen und deren berühmtestes Mitglied der US Präsident John F. Kennedy… …   Deutsch Wikipedia

  • Kennedy tragedies — The Kennedy tragedies,[1][2][3] colloquially called the Kennedy Curse, is a term sometimes used to describe a series of tragedies involving members of the Kennedy family.[3][4] …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.