Ennio Guarnieri


Ennio Guarnieri

Ennio Guarnieri (* 12. Oktober 1930 in Rom) ist ein italienischer Kameramann.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Guarnieri ist einer der meistbeschäftigten Kameramänner Italiens und wird zu den führenden Vertretern seiner Berufsgruppe in Europa gezählt.[1] Er begann 1951 als Kameraassistent und bedient seit 1961 als eigenständiger Chef-Kameramann die Kameras. In seinen Arbeiten zeigte er eine Vielfalt, die zu sehr unterschiedlichen Filmen führte: der formalistische Il mare (1962, Giuseppe Patroni Griffi), schwarz-weiß wie farbig gedrehte komödiantische Episodenfilme, den mit spannungsvoller Atmosphäre gestalteten Sette uomini d'oro (1965, Marco Vicario) oder den in nostalgisch-dekadenten Bildern gefilmten Il giardino dei Finzi Contini (1970, Vittorio De Sica). Zudem arbeitete er mit großen Namen des italienischen Filmes wie Franco Zeffirelli (1983 mit La Traviata und 1986 mit Othello) und Federico Fellini (1986 bei Ginger und Fred) zusammen.[2]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.sonypictures.com/classics/garden/crew/guarnieri.html
  2. Guarnieri bei mymovies

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ennio Guarnieri — est un directeur de la photographie italien, né à Rome le 12 octobre 1930. Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie partielle 2.1 Au cinéma …   Wikipédia en Français

  • Guarnieri — ist der Familienname folgender Personen: Adriano Guarnieri (* 1947), italienischer Komponist Ennio Guarnieri (* 1930), italienischer Kameramann Jacopo Guarnieri (* 1987), italienischer Radrennfahrer Johnny Guarnieri (* 1917 als John Albert… …   Deutsch Wikipedia

  • Ennio — ist ein männlicher Vorname italienischer Herkunft. Bekannte Namensträger Ennio Antonelli (* 1936), italienischer Theologe und Erzbischof von Florenz Ennio De Concini (1923–2008), italienischer Drehbuchautor Ennio Flaiano (1910–1972),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hitler: Die letzten 10 Tage — Filmdaten Deutscher Titel: Hitler: Die letzten 10 Tage Originaltitel: Hitler: The Last Ten Days Produktionsland: Italien, Großbritannien Erscheinungsjahr: 1973 Länge: 110 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Hitler - Die letzten zehn Tage — Filmdaten Deutscher Titel: Hitler: Die letzten 10 Tage Originaltitel: Hitler: The Last Ten Days Produktionsland: Italien, Großbritannien Erscheinungsjahr: 1973 Länge: 110 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Die Bibel - Jakob — Filmdaten Deutscher Titel: Die Bibel – Jakob Originaltitel: Jacob Produktionsland: USA, Italien, Deutschland Erscheinungsjahr: 1994 Länge: 91 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Die Bibel – Jakob — Filmdaten Deutscher Titel: Die Bibel – Jakob Originaltitel: Jacob Produktionsland: USA, Italien, Deutschland Erscheinungsjahr: 1994 Länge: 91 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Die Bibel – Jakob Originaltitel: Jacob Produktionsland: USA, Italien, Deutschland Erscheinungsjahr: 1994 Länge: 91 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter von Rom — Söhne und Töchter der Stadt Rom A Adeodatus II., Papst Giorgio Agamben, Philosoph und Jurist sowie Herausgeber der italienischen Ausgaben der Schriften von Walter Benjamin Agapitus I., Papst Ägidius von Rom, Augustiner Eremit Agnes von Rom,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.