Emmausgang


Emmausgang

Der Emmausgang ist heute noch lebendiger christlicher Brauch, vor allem in Süddeutschland und in Österreich, in Erinnerung an den Gang der Jünger nach Emmaus, denen sich Jesus Christus unerkannt anschließt (Lukas 24, 13-29). Ausgeführt wird der Emmausgang als ein geistlicher Gang mit Gebet und Gesang oder als ein besinnlicher Spaziergang durch die erwachende Natur am Ostermontag, der deshalb auch Emmaustag heißt. Abgeleitet davon ist der im Weinviertel bekannte Brauch der "Grean" (vom: ins Grüne gehen), ein Treffen unter freiem Himmel oder Weinkellern mit Speis und Trank.

Eine besondere Form des Emmausganges wird im westfälischen Steinfurt-Borghorst gepflegt, wo die Mitglieder des dortigen Schützenvereins am Ostersonntag bei Anbruch der Dunkelheit mit Fackeln und einer aus Messing gefertigten Laterne, der Emmauslaterne, unter Absingen österlicher christlicher Lieder zur Pfarrkirche ziehen und dort eine Andacht feiern. [1]

Literatur

Einzelnachweise

  1. Der Emmausgang - Prinzen Schützengesellschaft Borghorst von 1490 e.V. Abgerufen am 1. April 2010.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Emmausgang — m; = Emmausgehen …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Emmaus-Gang — Der Emmausgang ist heute noch lebendiger christlicher Brauch, vor allem in Süddeutschland und in Österreich, in Erinnerung an den Gang der Jünger nach Emmaus, denen sich Jesus Christus unerkannt anschließt (Lukas 24, 13 29). Ausgeführt wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Borghorst — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Burgsteinfurt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ostermontag — Der Ostermontag gehört mit dem 26. Dezember und dem Pfingstmontag zu den zweiten Feiertagen der drei christlichen Hauptfeste. In zahlreichen Ländern, darunter Deutschland, Österreich und weiten Teilen der Schweiz, wird er als gesetzlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Emmaus (biblischer Ort) — Caravaggio: Abendmahl in Emmaus (um 1601) Emmaus (Aussprache ursprünglich [ˈɛmaʊ̯s], später [ɛˈmau̩s]) ist ein im Lukasevangelium erwähnter Ort in der Nähe von Jerusalem, aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Familienfest — Als Familienfest werden private Feste und Veranstaltungen bezeichnet, die entweder im Rahmen der Familie oder aus Anlass familiärer Ereignisse begangen werden. Häufig finden Familienfeste zu folgenden Ereignissen statt: Geburt bis Grundschule:… …   Deutsch Wikipedia

  • Leutesdorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wallfahrtskirchen — Eine Wallfahrtskirche ist in der Regel das Ziel einer Wallfahrt. Auch entlang von Pilgerwegen wie dem Jakobsweg gelegene Kirchen können Wallfahrtskirchen sein. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Wallfahrtskirchen in Europa 2.1 Deutschland 2.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Marienwallfahrtskirche — Eine Wallfahrtskirche ist in der Regel das Ziel einer Wallfahrt. Auch entlang von Pilgerwegen wie dem Jakobsweg gelegene Kirchen können Wallfahrtskirchen sein. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Wallfahrtskirchen in Europa 2.1 Deutschland 2.2… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.