EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte


EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte
Eine Halle im EFA-Automuseum

Das EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte präsentiert im oberbayerischen Amerang eine Chronologie deutscher Oldtimer aller Marken. Derzeit präsentiert das Museum mehr als 220 deutsche Autolegenden auf über 6000 m² Ausstellungsfläche. Neben den museumseigenen Oldtimern wird die Ausstellung ergänzt durch Leihgaben der Automobilindustrie, des Deutschen Museums München, des Deutschen Technikmuseums Berlin und von Privatsammlern.

Weiterhin beherbergt das Museum eine große Eisenbahnanlage der Spur II mit serienmäßig hergestellten Fahrzeugen. Auf über 500 m² sind 650 m Gleise verlegt.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien
47.99636111111112.307386111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • EFA — Die Abkürzung EFA steht für: École française d’Athènes, das französische archäologische Institut in Athen Education for all, das Programm Bildung für alle der UNESCO Egyptian Football Association, den Ägyptischen Fußballverband Elektrofahrrad,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturgeschichtliches Museum — Filmmuseum Potsdam Musikinstrumenten Museum Markneukirchen Diese Liste gibt einen Überblick über Museen in Deutschland. Sie ist nach thematischen Schwerpunkten sortiert und erhebt keinen Anspruc …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automuseen in Deutschland — Museum in Melle Die Automuseen in Deutschland sind üblicherweise ganzjährig geöffnet. Darunter befinden sich große öffentliche Museen mit festen Öffnungszeiten ebenso wie kleine Privatsammlungen, die teilweise nur nach Vereinbarung geöffnet sind …   Deutsch Wikipedia

  • Benz & Cie, Rheinische Gasmotorenfabrik — Carl Benz Carl Friedrich Benz (Karl Friedrich Michael Benz) (* 25. November 1844 in Mühlburg (Karlsruhe); † 4. April 1929 in Ladenburg) war ein deutscher Ingenieur und Automobilpionier. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Friedrich Benz — Carl Benz Carl Friedrich Benz (Karl Friedrich Michael Benz) (* 25. November 1844 in Mühlburg (Karlsruhe); † 4. April 1929 in Ladenburg) war ein deutscher Ingenieur und Automobilpionier. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Benz — Carl Benz Carl Friedrich Benz (Karl Friedrich Michael Benz) (* 25. November 1844 in Mühlburg (Karlsruhe); † 4. April 1929 in Ladenburg) war ein deutscher Ingenieur und Automobilpionier. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • 911 GT1 — Porsche Porsche 911 GT1 98 911 GT1 Hersteller: Porsche Produktionszeitraum: 1996–1998 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Buchdruckmuseum — Filmmuseum Potsdam Musikinstrumenten Museum Markneukirchen Diese Liste gibt einen Überblick über Museen in Deutschland. Sie ist nach thematischen Schwerpunkten sortiert und erhebt keinen Anspruc …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwehrmuseum — Filmmuseum Potsdam Musikinstrumenten Museum Markneukirchen Diese Liste gibt einen Überblick über Museen in Deutschland. Sie ist nach thematischen Schwerpunkten sortiert und erhebt keinen Anspruc …   Deutsch Wikipedia

  • Textilmuseum — Filmmuseum Potsdam Musikinstrumenten Museum Markneukirchen Diese Liste gibt einen Überblick über Museen in Deutschland. Sie ist nach thematischen Schwerpunkten sortiert u …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.