Digital Asset Management


Digital Asset Management

Digital-Asset-Management (Abkürzung DAM) ist die Speicherung und Verwaltung von beliebigen digitalen Inhalten, insbesondere von Mediendateien wie Grafiken, Videos, Musikdateien und Textbausteinen. Im medialen Bereich wird es teilweise auch als Media-Asset-Management (MAM) bzw. im spezielleren als Video Asset Management (VAM) bezeichnet. Es gehört zum Bereich der Content-Management-Systeme.

Inhaltsverzeichnis

Typische Funktionen

Hauptfunktionen im Digital-Asset-Management-System sind:

  • Import/Export von Dateien, ggf. mit Formatkonvertierung,
  • Anreichern von Binärdateien mit Meta-Informationen (zu Recherchezwecken),
  • Suchen von Dateien,
  • Anzeigen, Sichten (ggf. Anhören) von Dateien,
  • Kombinieren von Dateien zu Paketen,
  • Archivieren und Versionieren von Dateien.

Digital Asset Management kann manuell oder automatisiert angesprochen werden. Manche Systeme sind auch für externe Lieferanten oder Dienstleister zugreifbar, damit ein einfacher Austausch der Daten im Rahmen der Produktion schneller möglich ist.

Das Digital-Asset-Management kann aus verschiedenen Einzelkomponenten, Rechnern, Speichersystemen etc. zusammengestellt sein.

Einsatzbereiche

  • Musikindustrie z.B. zur Speicherung von Musikstücken zur Weiterverarbeitung
  • Druckindustrie zur Verwaltung von Layouts, Kundenlogos, Bildern, Fotos etc.
  • Presse- und Rundfunkarchiven
  • Informations- und Dokumentationszentren
  • Filmprojekte
  • CG- und Animationsprojekte (3D Modellierung)
  • Firmen- bzw. Unternehmensarchive

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Digital asset management — (DAM) consists of management tasks and decisions surrounding the ingestion, annotation, cataloguing, storage, retrieval and distribution of digital assets. Digital photographs, animations, videos and music exemplify the target areas of media… …   Wikipedia

  • Digital-Asset-Management — (DAM) ist die Speicherung und Verwaltung von beliebigen digitalen Inhalten, insbesondere von Mediendateien wie Grafiken, Videos, Musikdateien und Textbausteinen. Im medialen Bereich wird es teilweise auch als Media Asset Management (MAM) bzw. im… …   Deutsch Wikipedia

  • Digital Asset Management — Saltar a navegación, búsqueda Digital Asset Management (DAM) puede traducirse como Gestión de Recursos Digitales. También se le puede nombrar Digital Asset Manager si se habla del encargado de implementación la tecnología. Ésta permite, tanto en… …   Wikipedia Español

  • digital asset management — UK US noun [U] (ABBREVIATION DAM) ► IT systems for collecting, storing, and organizing assets that are in digital form, such as digital photographs, videos, music, etc.: »Digital asset management provides a framework for the successful… …   Financial and business terms

  • Digital Asset Management — Gestion des ressources numériques La gestion des ressources numériques (traduit de l anglais Digital Asset Management, DAM) couvre l alimentation, l annotation, le classement, le stockage et la recherche de ressources numériques, comme les photos …   Wikipédia en Français

  • Digital rights management — (DRM) is a term for access control technologies that are used by hardware manufacturers, publishers, copyright holders and individuals to limit the use of digital content and devices. The term is used to describe any technology that inhibits uses …   Wikipedia

  • Asset management — Asset management, broadly defined, refers to any system whereby things that are of value to an entity or group are monitored and maintained. It may apply to both tangible assets and to intangible concepts such as intellectual property and… …   Wikipedia

  • Asset management (disambiguation) — Asset Management can refer to: *Financial Asset Management: **Investment management the sector of the financial services industry that manages collective investment schemes. **Global assets under management **List of asset management firms… …   Wikipedia

  • Digital asset — A digital asset is any item of text or media that has been formatted into a binary source that includes the right to use it. A digital file without the right to use it is not an asset. Digital assets are categorised in three major groups which… …   Wikipedia

  • Media Asset Management — Digital Asset Management (Abkürzung DAM) ist die Speicherung und Verwaltung von beliebigen digitalen Inhalten, insbesondere von Mediendateien wie Grafiken, Videos, Musikdateien und Textbausteinen. Im medialen Bereich wird es teilweise auch als… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.