Deux-Sèvres


Deux-Sèvres
Deux-Sèvres
Wappen des Departements Deux-Sèvres Lage des Departements Deux-Sèvres in Frankreich
Region Poitou-Charentes
Präfektur Niort
Unterpräfektur(en) Bressuire
Parthenay
Einwohner 365.059 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 61 Einw. pro km²
Fläche 5.999 km²
Arrondissements 3
Kantone 33
Gemeinden 307
Präsident des
Generalrats
Jean-Marie Morisset (UMP)
ISO-3166-2-Code FR-79

Deux-Sèvres [døˈsɛːvʀ] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 79. Es liegt im Westen des Landes in der Region Poitou-Charentes.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Département Deux-Sèvres grenzt an die Départements Vienne, Charente, Charente-Maritime, Vendée und Maine-et-Loire. Die wichtigsten Flüsse sind die beiden Sèvres, nach denen das Département benannt ist, die Sèvre Niortaise und die Sèvre Nantaise.

Wappen

Beschreibung: In Rot fünf (2;1;2) gemauerte goldene Zinnentürme mit goldenen Torbogen die durch zwei weiße Wellenbalken getrennt sind.

Verwaltungsgliederung

Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Bressuire 91.673 1623 56 7 64
Niort 190.708 2792 68 18 166
Parthenay 62.011 1585 39 8 77

Bemerkenswertes

Im November 2007 wurde dort eine neue Form der Blauzungenkrankheit entdeckt.[1]

Einzelnachweise

  1. Ministère de l’agriculture et de la pêche: Fièvre catarrhale ovine [1].

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deux-Sèvres — Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Deux-Sevres — Deux Sèvres Deux Sèvres …   Wikipédia en Français

  • Deux Sèvres — Deux Sèvres …   Wikipédia en Français

  • Deux-Sèvres — Saltar a navegación, búsqueda Deux Sèvres …   Wikipedia Español

  • Deux-Sèvres — (spr. dö ßǟwr ), franz. Departement, s. Sèvres …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Deux-Sévres — (spr. dö ßäw r), Departement in Westfrankreich, aus Teilen von Poitou, Aumis und Saintonge bestehend, 6054 qkm, (1901) 342.474 E.; Hauptstadt Niort …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Deux-Sèvres — département franç.; 6 036 km²; 345 965 hab.; ch. l. Niort (58 660 hab.). V. Poitou Charentes (Rég.) …   Encyclopédie Universelle

  • Deux-Sèvres —   [dø sɛːvr], Département in Westfrankreich, im Poitou, 5 999 km2, 344 000 Einwohner; Verwaltungssitz ist Niort …   Universal-Lexikon

  • Deux-Sèvres — This article is about the French départment. For type of faience, see Saint Porchaire ware. Deux Sèvres   Department   …   Wikipedia

  • Deux-Sévres — Sp Dè Sèvras Ap Deux Sévres L Prancūzijos departamentas …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.