Der Prinz der West End Avenue


Der Prinz der West End Avenue

Der Prinz der West End Avenue ist ein Roman von Alan Isler. Er erschien erstmals in englischer Auflage 1994 bei Bridge Works Publishing (New York) sowie bei Jonathan Cape (London).

Hauptfigur und Ich-Erzähler des Buchs ist Otto Korner, der seinen Lebensabend in dem jüdischen Altenheim Emma Lazarus auf der Upper West Side Manhattans verbringt. Das Buch setzt sich aus fragmentarischen Rückblicken aus Korners Jugend und einem kontinuierlichen Handlungsstrang im Emma Lazarus zusammen.

Das Buch wird mit einem Zitat aus Hamlet eingeleitet:

Die besten Schauspieler in der Welt,
sei es für Tragödie, Komödie, Historie, Pastorale,
Tragiko-Historie,
Tragiko-Komiko-Historiko-Pastorale,
Einheit des Ortes oder unbegrenzt.

Hamlet II/2

Handlung

Otto Korner ist jüdischer Emigrant deutschen Ursprungs. Es hat ihn gegen Ende seines Lebens ins Emma Lazarus verschlagen. Dort probt er mit seinen rüstigen und streitlustigen Mitbewohnern für eine Hamlet-Aufführung. Anfangs soll er in der Rolle des Geistes auftreten, dann als Totengräber. Zuletzt kommt es durch eine Reihe von Ereignissen dazu, dass er sich sowohl in der Rolle des Hamlet wiederfindet, als auch die Regie übernimmt. Parallel dazu unternimmt der Leser mit dem Ich-Erzähler Korner immer wieder Reisen in dessen Vergangenheit nach Deutschland und der Schweiz der Jahre 1914-1939. Dort erfährt er viel über die unruhigen Jugendjahre des schriftstellerisch begabten Otto Korner. Eine zentrales Thema ist dabei die unglückliche Liebe zur bildhübschen Magda Damrosch in die sich Korner auf einer Zugfahrt nach Zürich Hals über Kopf verliebt. Zudem lernt Korner einige Dadaisten der ersten Stunde kennen (u.a. Emmy Hennings, Hugo Ball, Tristan Tzara, Hans Arp) und erlebt den Ursprung des Wortes Dada. Zudem schildert Korner sehr eindringlich die Zerreißprobe, die das Aufkommen des Nationalsozialismus in seiner deutschlandtreuen Familie hervorruft.

Form der Erzählung

Bei Der Prinz der West End Avenue handelt es sich letztendlich um das Manuskript des fiktiven Ich-Erzählers Otto Korner. Korner äußert darin auch Zweifel an dem gesamten Unterfangen und wem das Manuskript nach seinem Ableben zukommen soll. Dieses surreale Element macht es dem Autor leicht, immer wieder in die Vergangenheit Korners abzuschweifen. Dies geschieht oft in einem den Leser ins Vertrauen ziehenden Tonfall.

Ausgabe

(Auswahl)

  • Alan Isler: Der Prinz der West End Avenue. (aus dem Amerikanischen von Karin Kersten), Berlin Verlag 1996
  • Alan Isler: Der Prinz der West End Avenue. München Deutscher Taschenbuch Verlag 2000

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die Büchse der Pandora (Buch) — Die Büchse der Pandora (Originaltitel Partners in Crime) ist eine Sammlung von Kriminalgeschichten von Agatha Christie, die 1929 zuerst in den USA von Dodd, Mead and Company [1][2] und am 16. September desselben Jahres im Vereinigten Königreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Isler — (* 1934 in London; † 29. März 2010) war ein britischer Schriftsteller. Isler wanderte 1952 in die USA aus und lehrte von 1967 bis 1995 Englische Literatur am Queens College der City University of New York. Sein erster Roman Der Prinz der West End …   Deutsch Wikipedia

  • Munich — For other uses of Munich or München , see Munich (disambiguation). München Munich …   Wikipedia

  • Germany — /jerr meuh nee/, n. a republic in central Europe: after World War II divided into four zones, British, French, U.S., and Soviet, and in 1949 into East Germany and West Germany; East and West Germany were reunited in 1990. 84,068,216; 137,852 sq.… …   Universalium

  • London — Die Buchstaben und Zahlen zwischen den Linien | H6 | bezeichnen die Quadrate des Planes. Abbeyfield RoadH6 Abbey RoadA1, 2 – StreetG2, 3; G5 Abercorn PlaceA2 Acacia RoadAB1, 2 AchillesB5 Acton StreetDE2 Adam StreetH5 Addington SquareF7 Adelaide… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Potsdamer Platz — Major buildings at Potsdamer Platz from the air in 2004 …   Wikipedia

  • List of rock instrumentals — The following is a list of rock instrumentals, including live performances and drum solos, organized by artist name. 0 9 =3= *Bramfatura =311= * Blizza * Cali Soca * Color ( Transistor ) * Dreamland ( Enlarged to Show Detail 2 ) * Old Funk *… …   Wikipedia

  • Bad Arolsen — Infobox German Location name = Bad Arolsen name local = image coa = COA Bad Arolsen in Germany.jpeg state = Hesse regbzk = Kassel district = Waldeck Frankenberg population = 18199 population as of = 2007 12 18 population ref = area = 126.32… …   Wikipedia

  • Oscar/Bester Song — Mit dem Oscar für den besten Song werden die Songwriter eines Films geehrt. Nachdem bei den vergangenen Preisverleihungen im Jahr 2007 und 2008 jeweils eine Filmproduktion drei der fünf nominierten Musikstücke gestellt hatte, dürfen ab dem 19.… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscars/Song — Mit dem Oscar für den besten Song werden die Songwriter eines Films geehrt. Nachdem bei den vergangenen Preisverleihungen im Jahr 2007 und 2008 jeweils eine Filmproduktion drei der fünf nominierten Musikstücke gestellt hatte, dürfen ab dem 19.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.