De-facto-Standard


De-facto-Standard

Ein De-facto-Standard oder Quasi-Standard bezeichnet eine Spezifikation oder eine definierbare Verfahrensweise, die zwar nicht von einem offiziellen staatlichen Organ oder einem Konsortium als Industrienorm oder Industriestandard anerkannt wurde, jedoch durch häufigen Gebrauch in der Alltagswelt wie ein echter Standard angesehen werden kann.

De-facto-Standards entstehen gewissermaßen von selbst, indem viele Individuen bestimmte Dinge auf die gleiche Art und Weise erledigen, weil dies offensichtliche Vorteile mit sich bringt. Wenn erst einmal eine „kritische Masse“ entstanden ist, beschleunigt sich die Akzeptanz noch stärker, so dass ein De-facto-Standard dann letztendlich oftmals auch von offizieller Stelle als echter Standard anerkannt werden kann.

Oftmals werden De-facto-Standards jedoch auch von einzelnen Unternehmen gezielt forciert, die damit eine beherrschende Marktstellung auszunutzen versuchen.

Beispiele für De-facto-Standards:

  • RSS Version 2.0 zur Nachrichtenübermittlung von und zwischen Websites
  • SMS für textbasierte, mobile Kommunikation

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • De facto standard — A de facto standard is a custom, convention, product, or system that has achieved a dominant position by public acceptance or market forces (such as early entrance to the market). De facto is a Latin phrase meaning concerning the fact or in… …   Wikipedia

  • de facto standard — neoficialus standartas statusas Aprobuotas sritis Gynyba apibrėžtis Pramonės praktinės veiklos rezultatas, tapęs dominuojančiu tokiu mastu, tarsi būtų galiojantis standartas. atitikmenys: angl. de facto standard pranc. norme de facto šaltinis… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • De-facto-Standard — De facto Standard,   Hardware, Software oder Methoden, die sich auf dem Markt durchgesetzt haben und zu denen es keine nennenswerte Konkurrenz mehr gibt, die jedoch nicht von einer Standardisierungsorganisation, wie etwa ANSI, als offizieller… …   Universal-Lexikon

  • De-Facto-Standard — ein nicht von einer offiziellen Standardisierungsorganisation definierter Standard, der gleichwohl weitgehend eingehalten wird …   Lexikon der Economics

  • de facto standard — /deɪ ˌfæktəυ stændəd/ noun a standard set in a particular market by a highly successful product or service …   Marketing dictionary in english

  • Standard (disambiguation) — Standard may refer to:AutomotiveAmerican cars* Standard (1904 automobile) * Standard (1912 automobile) * Standard Six * Standard Steam CarGerman cars* Standard (1911 automobile) * Standard (1933 automobile)Other* Standard Motor Company (1903… …   Wikipedia

  • Standard — Ein Standard ist eine vergleichsweise einheitliche oder vereinheitlichte, weithin anerkannte und meist auch angewandte (oder zumindest angestrebte) Art und Weise, etwas herzustellen oder durchzuführen, die sich gegenüber anderen Arten und Weisen… …   Deutsch Wikipedia

  • Standard — Contents 1 Flags 2 Automotive 2.1 American cars 2.2 British …   Wikipedia

  • Standard language — A standard language (also standard dialect, standardized dialect, or standardised dialect) is a particular variety of a language that has been given either legal or quasi legal status. As it is usually the form promoted in schools and the media,… …   Wikipedia

  • Standard industriel — Normes et standards industriels Une norme industrielle est un référentiel publié par un organisme de normalisation comme par exemple AFNOR, CEN, ISO, OASIS. Comme la langue anglaise ne marque pas la différence entre norme et standard… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.