Damien Gaudin


Damien Gaudin
Damien Gaudin bei den Vier Tagen von Dünkirchen 2011

Damien Gaudin (* 20. August 1986 in Beaupréau) ist ein französischer Radrennfahrer.

Damien Gaudin konnte 2003 den Chrono des Herbiers in der Junioren-Klasse für sich entscheiden. Im nächsten Jahr schaffte er es dort nochmal aufs Treppchen und wurde Dritter. Im Jahr 2006 wurde Gaudin französischer Bahnradmeister in den Disziplinen Punktefahren, Einerverfolgung und Mannschaftsverfolgung. 2007 gewann er eine Etappe bei Bordeaux-Saintes und wurde Zweiter der Gesamtwertung. Auch bei der Tour du Haut Anjou belegte er den zweiten Rang in der Gesamtwertung. Außerdem konnte er die U23-Austragung des Klassikers Paris-Roubaix für sich entscheiden.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge - Straße

2003
2007

Platzierung bei den Grand Tours

Grand Tour 2009 2010 2011
Pink jersey Giro - 136 -
Yellow jersey Tour - - -
golden jersey Vuelta 139 - -

Erfolge - Bahn

2006
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Madison mit Thibaut Mace
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Punktefahren (U23)
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Einerverfolgung (U23)
2007
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Einerverfolgung (U23)
2008
2009
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Einerverfolgung
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Mannschaftsverfolgung mit Jérôme Cousin, Bryan Nauleau und Angélo Tulik
2010
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Einerverfolgung
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Mannschaftsverfolgung mit Benoît Daëninck, Julien Morice, Bryan Nauleau und Jérémie Souton
  • FrankreichFrankreich Französischer Meister - Madison mit Benoît Daëninck
2011

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Damien Gaudin — lors des …   Wikipédia en Français

  • Damien Gaudin — Personal information Full name Damien Gaudin Born August 20, 1986 (1986 08 20) (age 25) B …   Wikipedia

  • Gaudin — ist der Name folgender Personen: Antoine Marc Gaudin, (1900–1974), amerikanischer Ingenieur Damien Gaudin, französischer Radrennfahrer Félix Gaudin, (1851–1930), französischer Glasmaler aus Paris (Kathedrale von Dax) Jean Gaudin (1766–1833),… …   Deutsch Wikipedia

  • Damien — ist ein männlicher Vorname[1], die französische Form des Vornamens Damian[2], die jedoch u. a. auch in Irland sehr gebräuchlich ist. Zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 1.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Gaudin — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.  Pour l’article homophone, voir Godin. Gaudin est un nom propre, utilisé en tant que prénom masculin, patronyme et toponyme …   Wikipédia en Français

  • Championnat de France de l'américaine — La course à l américaine est l une des épreuves au programme des championnats de France de cyclisme sur piste. L épreuve est disputée par les hommes uniquement et dans trois catégories d âges : Cadets : 15 16 ans Juniors : 17 18… …   Wikipédia en Français

  • Championnat de France de poursuite — La poursuite est l une des épreuves au programme des championnats de France de cyclisme sur piste. L épreuve est disputée par les hommes et les femmes. Elle est au programme depuis 1941 chez les hommes et 1958 chez les femmes. Sommaire 1 Palmarès …   Wikipédia en Français

  • 2011 Danmark Rundt — 2010–2011 UCI Europe Tour Winner Simon Gerrans (Sky), runner up Daniele Bennati (Leopard Trek) and no. 3 Michael Mørkøv (Saxo Bank Sunguard) Race details …   Wikipedia

  • Championnat de France de poursuite par équipes — La poursuite par équipes est l une des épreuves au programme des championnats de France de cyclisme sur piste. L épreuve se dispute dans deux catégories d âge chez les hommes, par équipes de quatre coureurs. Une compétition pour les amateurs… …   Wikipédia en Français

  • Chrono des Herbiers — Michael Rogers 2004 im Ziel als Zweiter Der Chrono des Nations (bis 2005 Chrono des Herbiers) ist ein französisches Eintagesrennen für Radrennfahrer, das als Zeitfahren ausgetragen wird. Das Rennen ist in die Kategorien Junioren, U23, Elite… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.