County Wexford


County Wexford
County Wexford
Contae Loch Garman
Karte
County Wexford in Irland
Basisdaten
Staat: Irland
Verwaltungssitz: Wexford
Provinz: Leinster
irischer Name: Loch Garman
Fläche: 2365 km²
Einwohner: 145.273 (2011)
Kfz-Kennzeichen: WX

Wexford (irisch: Loch Garman) ist eine Grafschaft (county) im Südosten der Republik Irland und liegt in der Provinz Leinster. Der Name der Grafschaft stammt von deren gleichnamiger Hauptstadt Wexford, die von Wikingern gegründet und Waesfjord (Altnordische Sprache für Einfahrt zum Watt) genannt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Im Süden und Osten liegt die Küste der Irischen See, im Westen bildet der River Barrow die Westgrenze der Grafschaft. Weitere große Flüsse der Grafschaft sind Bann und Slaney. Im Westen liegen die Blackstairs Mountains, im Norden die Croghan Mountains. Der höchste Berg der Grafschaft ist der Mount Leinster mit einer Höhe von 795 Metern.

Wexford besteht überwiegend aus tief liegendem, fruchtbaren Land, weshalb die Landwirtschaft auch den größten Wirtschaftsfaktor darstellt.

Fauna

Nördlich des Hafens von Wexford befindet sich das Gebiet North Slob, das in jedem Winter die Heimat von ca. 10.000 Blässgänsen darstellt (knapp ein Drittel der Welt-Population). In Wexford liegt auch der Lady's Island Lake – jeden Sommer wichtiger Brutplatz für Seeschwalben, vor allem für die Rosenseeschwalben.

Geschichte

Bis zur cambro-normannischen Besetzung Irlands war Wexford teil des Königreichs Leinster. 1169 landeten die Anglonormannen in Irland und eroberten in der Folge dieses Gebiet. Im 12. Jahrhundert wurde die Grafschaft gegründet. Wexford, speziell die Baronien von Bargy und Forth waren im Mittelalter die mit am stärksten von englischen Siedlern bewohnten Regionen Irlands. Yola, ein alter englischer Dialekt, wurde bis zum 19. Jahrhundert nur in Wexford gesprochen. Lediglich der nördliche Teil der Grafschaft erhielt in dieser Zeit seinen gälisch-irischen Charakter.

Während der 1640er-Jahre leistete Wexford große Unterstützung für die Konföderation Irland. Eine Flotte von konföderierten Kaperschiffen war im Hafen von Wexford stationiert. Während der darauffolgenden Rückeroberung Irlands durch Oliver Cromwell wurde die Stadt erobert, geplündert und zum größten Teil niedergebrannt.

Während der irischen Rebellion von 1798 fanden in der Grafschaft Wexford diverse Gefechte statt, insbesondere die Schlacht am Vinegar Hill sowie die Schlacht von New Ross (1798) – das traditionelle Lied Boolavogue handelt vom Aufstand in Wexford.

In der 1970er-Jahren geriet Carnsore Point in Wexford in die Schlagzeilen, als dort ein Kernkraftwerk gebaut werden sollte. Mittlerweile befinden sich auf diesem Gebiet 14 Windkraftanlagen.

An einigen Stränden in Wexford wurde die Eröffnungsszene des Films Der Soldat James Ryan gedreht.

Politik

Die Sitzverteilung im County Council nach der Kommunalwahl vom 5. Juni 2009:

Partei Sitze
Fine Gael 10
Fianna Fáil 5
Labour Party 4
Parteilose 2

Wirtschaft

Die Grafschaft ist landwirtschaftlich geprägt, mit Ackerbau (Gerste, Hafer, Kartoffeln und Weizen) und Viehzucht (Schweinezucht, Schafhaltung, Milchwirtschaft). Außerdem gibt es Nahrungs- und Düngemittelindustrie sowie Landmaschinenbau.

Städte

Sehenswürdigkeiten

Persönlichkeiten aus Wexford

Weblinks

 Commons: County Wexford – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • County Wexford — Contae Loch Garman Coat of arms …   Wikipedia

  • County Wexford — Comté de Wexford  Pour l’article homonyme, voir Comté de Wexford (Michigan).  Comté de Wexford Contae Loch Garman [[Image: |175px|Drapeau de Comté de Wexford]] …   Wikipédia en Français

  • County Wexford (1914-1923) — County Wexford (Irish: Contae Loch Garman ) is a county located in the south east of Ireland. The period 1916 1923 was one of the most turbulent in the county s history. In 1914 Ireland was still part of the British Empire. During World War 1… …   Wikipedia

  • County Wexford (1914–1923) — Main article: History of County Wexford County Wexford (Irish: Contae Loch Garman) is a county located in the south east of Ireland. The period 1916 1923 was one of the most turbulent in the county s history. In 1914 Ireland was still part of the …   Wikipedia

  • County Wexford (UK Parliament constituency) — For other similarly named constituencies, see Wexford (constituency). Wexford County Former County constituency for the House of Commons 1801 (1801)–1885 ( …   Wikipedia

  • History of County Wexford — Infobox Irish Place name = County Wexford gaeilge = Contae Loch Garman crest motto = Exemplar Hiberniae map area = 2,352 km² county town = Wexford code = WX population = 131,615 census yr = 2006 province = Leinster web = www.wexford.ie |County… …   Wikipedia

  • Raheen, County Wexford — This article is about Raheen, a village in County Wexford. For other places called Raheen, see Raheen, County Laois, Raheen, County Limerick, or Raheen (estate). Infobox Irish Place name = Raheen gaeilge = An Ráithín cite web… …   Wikipedia

  • Edward Hay (County Wexford) — Edward Hay (1761 1826) was the author of a book on the Irish Rebellion of 1798, and a witness to many of the events of that time.Early lifeEdward Hay was born, about 1761, at Ballinkeele (near Crossabeg), Co. Wexford, Ireland, into a Catholic… …   Wikipedia

  • Clogh, County Wexford — For other uses, see Clogh (disambiguation). Clogh An Chloch   Town   …   Wikipedia

  • Lacken, County Wexford — Lacken is a rural agricultural area about two miles outside the town of New Ross in Co. Wexford, Ireland. Central to the area is Lacken Hill, a hill planted with a mix of coniferous and deciduous trees which has a public walk way up through the… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.