Corruptor


Corruptor
Filmdaten
Deutscher Titel Corruptor – Im Zeichen der Korruption
Originaltitel The Corruptor
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1999
Länge 106 Minuten
Altersfreigabe FSK 18
Stab
Regie James Foley
Drehbuch Robert Pucci
Produktion Bill Carraro, Terence Chang, Dan Halsted, Jay Stern, Oliver Stone
Musik Carter Burwell
Kamera Juan Ruiz Anchía
Schnitt Howard E. Smith
Besetzung

Corruptor – Im Zeichen der Korruption ist ein US-amerikanischer Actionfilm von James Foley aus dem Jahr 1999.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Polizeibeamte Nick Chen dient im New Yorker Stadtteil Chinatown. Dort rivalisieren die Gangs der Tongs und der Fukienese Dragons. Chen traf ein Arrangement mit den Chefs der dortigen Unterwelt.

Der Absolvent der Polizeiakademie Danny Wallace, den China und die chinesische Kultur faszinieren, wird Chen als Partner zugewiesen. Wallace macht dem erfahrenen Kollegen nach und arbeitet für den Verbrecher Henry Lee. Eine Reihe der Morde sorgt für Spannung im Stadtteil.

Das FBI fordert, dass Wallace, der für die „Interne“ arbeitet, seine Beweise gegen Chen liefert. Auf einem Schiff kommt es zum Showdown, bei dem Wallace und Chen gegen die chinesischen Mafiosi kämpfen. Chen wird dabei angeschossen und erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen, später wird Chen feierlich bestattet.

Kritiken

  • Desson Howe schrieb in der Washington Post, dass der Film nicht auf die Originalität, sondern auf die Lautstärke setze. Chow Yun-Fat schauspiele mehr als in seinem ersten US-Film, Die Ersatzkiller.[1]
  • Roger Ebert schrieb in der Chicago Sun-Times, dass der Film sich nicht in derselben Liga wie Hard Boiled von John Woo befinde. Der Charakter von Louise Deng sei schlecht entwickelt oder der Schnitt sei schlecht, denn eine Liebesbeziehung benötige Dialoge. Die Regie von James Foley sei schlecht.[2]

Anmerkungen

  • Der Film wurde in New York City und in Toronto gedreht (Februar 1998 – Mai 1998).
  • Er spielte in den US-Kinos über 15 Millionen Dollar ein.

Quellen

  1. The Washington Post
  2. Chicago Sun-Times

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • corruptor — corruptor, ra adjetivo,sustantivo masculino y femenino 1. Que corrompe: Desde luego, hay que castigar al corrupto, pero también al corruptor. Ha sido detenido bajo la acusación de corruptor de menores …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • corruptor — corruptor, ra (Del lat. corruptor, ōris). adj. Que corrompe. U. t. c. s.) …   Diccionario de la lengua española

  • corruptor — |ô| adj. s. m. 1. Que ou o que corrompe. 2. Que instiga à corrupção, ao suborno …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Corruptor — Superherobox| caption= comic color=background:#ff8080 character name=Corruptor real name=Jackson Day publisher=Marvel Comics debut= Nova #4 (Dec 1976) creators=Marv Wolfman and Sal Buscema alliance color=background:#c0c0ff alliances=Inner Circle… …   Wikipedia

  • corruptor — ► adjetivo/ sustantivo Que corrompe, pervierte o soborna. * * * corruptor, a adj. y n. Se aplica al que corrompe o intenta corromper; particularmente, corruptor de menores. * * * corruptor, ra. (Del lat. corruptor, ōris). adj. Que corrompe. U. t …   Enciclopedia Universal

  • corruptor — {{#}}{{LM C10631}}{{〓}} {{[}}corruptor{{]}}, {{[}}corruptora{{]}} ‹co·rrup·tor, to·ra› {{《}}▍ adj./s.{{》}} Que corrompe: • un corruptor de menores.{{○}} …   Diccionario de uso del español actual con sinónimos y antónimos

  • corruptor — noun see corrupt I …   New Collegiate Dictionary

  • corruptor — See corrupter. * * * …   Universalium

  • corruptor — noun Agent noun of corrupt; one who corrupts …   Wiktionary

  • corruptor — cor|rup|tor Mot Agut Adjectiu variable …   Diccionari Català-Català


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.