Wilfried Hansmann


Wilfried Hansmann

Wilfried Hansmann (* 5. September 1940 in Waldbröl-Hufen) ist ein deutscher Kunstwissenschaftler und Denkmalpfleger.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Wilfried Hansmann studierte Kunstgeschichte, Germanistik, Geschichte und Volkskunde und graduierte 1967 zum Magister Artium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. 1969 wurde er mit einer Arbeit über das Treppenhaus und das Große Neue Appartement des Brühler Schlosses zum Dr. phil. promoviert. Von 1969 an war Hansmann für den Landschaftsverband Rheinland /Rheinisches Amt für Denkmalpflege tätig, von 1985 bis 2005 Hauptkonservator und Leiter der Restaurierungswerkstätten. Er lehrte an der Universität Bonn Kunstgeschichte; 2006 wurde er durch die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen zum Professor ernannt.

Hansmann ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Mitglied der katholischen Studentenverbindung K.D.St.V. Borusso-Westfalia Bonn im CV.

Er hat zahlreiche Bücher und wissenschaftliche Aufsätze publiziert. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift „Die Gartenkunst“.

Ehrungen und Auszeichnungen

  • Paul-Clemen-Stipendium des Landschaftsverbandes Rheinland (1977)
  • Preis der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (1985)

Schriften

  • Spätgotik am Niederrhein, Bachem 1998, ISBN 3761613628, zusammen mit Godehard Hoffmann
  • Ernst Günter Hansing. Menschenbild und Abstraktion, Wienand Verlag & Medien 1998, ISBN 3879094926, zusammen mit Hans Nitsche
  • Barock. Deutsche Baukunst 1600-1760, Seemann 1997, ISBN 3363006756
  • Balthasar Neumann, DuMont Reiseverlag 1999, ISBN 3770144112, zusammen mit Florian Monheim (Foto)
  • Barocke Gartenparadiese. Meisterleistungen der Gartenarchitektur, DuMont Reiseverlag 1999, ISBN 3770138317, zusammen mit Florian Monheim (Foto)
  • Barock und Rokoko, DuMont Literatur und Kunst Verlag 2002, ISBN 3832171681, zusammen mit Florian Monheim (Foto)
  • Schloss Augustusburg in Brühl. Schloss Falkenlust in Brühl., 2 Bde., Wernersche Verlagsgesellschaft 2002, ISBN 3884621882, zusammen mit Florian Monheim (Foto)
  • Das Tal der Loire. Kunst - Reiseführer. Schlösser, Kirchen und Städte im 'Garten Frankreichs', DuMont Reiseverlag 2002, ISBN 3770135555
  • DuMont Geschichte der Gartenkunst: Von der Renaissance bis zum Landschaftsgarten, Dumont Buchverlag 2006, ISBN 3832176705, zusammen mit Kerstin Walter (Hrsg.), Florian Monheim (Foto)
  • Der Rhein ist mein Schicksal geworden, Wernersche Verlagsgesellschaft 2006, ISBN 3884622269, zusammen mit Paul Clemen, Gisela Knopp
  • Päpste Paul VI. und Johannes Paul II. in Bildnissen von Ernst Günter Hansing, Wernersche Verlagsgesellschaft 2006, ISBN 3884622390, zusammen mit Hans Nitsche
  • Die Kölner Erzbischöfe Josef Kardinal Frings, Joseph Kardinal Höffner, Joachim Kardinal Meisner in Bildnissen von Ernst Günter Hansing, Wernersche Verlagsgesellschaft 2008, ISBN 3884622625, zusammen mit Hans Nitsche (Autor), Hubert Luthe (Autor), Manfred Melzer (Autor), Norbert Feldhoff (Autor), Katholisch-Soziales Institut der Erzdiözese Köln (Herausgeber), Freundeskreis Ernst Günter Hansing e.V. (Herausgeber)
  • Konrad Adenauer in Bildnissen von Ernst Günter Hansing, Wernersche Verlagsgesellschaft 2009, ISBN 388462282X
  • Das Gartenparterre: Gestaltung und Sinngehalt nach Ansichten, Plänen und Schriften aus sechs Jahrhunderten, Wernersche Verlagsgesellschaft 2009, ISBN 3884622838

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wilfried Hansmann (Musikpädagoge) — Wilfried Hansmann (* 1948 in Kassel) ist ein deutscher Musikwissenschaftler und Musikpädagoge. Leben Wilfried Hansmann studierte die Fächer Geschichte, Politikwissenschaft sowie Musikwissenschaft an den Universitäten in Göttingen und Marburg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hansmann — ist der Name von Cäcilie Hansmann (1908–1984), deutsche Widerstandskämpferin und Landtagsabgeordnete in NRW Erich Hansmann (1920 1989) deutscher Politiker (SPD) und MdL in Niedersachsen Friedrich Hansmann (1769–1836), Ehrenbürger von Berlin… …   Deutsch Wikipedia

  • Falkenlust — Schloss Augustusburg, Blick von Osten in den Ehrenhof Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust liegen in der Stadt Brühl, im Rheinland. Sie gehören zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland. Seit 1984 sind sie UNESCO… …   Deutsch Wikipedia

  • Jagdschloss Falkenlust — Schloss Augustusburg, Blick von Osten in den Ehrenhof Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust liegen in der Stadt Brühl, im Rheinland. Sie gehören zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland. Seit 1984 sind sie UNESCO… …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Brühl — Schloss Augustusburg, Blick von Osten in den Ehrenhof Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust liegen in der Stadt Brühl, im Rheinland. Sie gehören zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland. Seit 1984 sind sie UNESCO …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Falkenlust — Schloss Augustusburg, Blick von Osten in den Ehrenhof Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust liegen in der Stadt Brühl, im Rheinland. Sie gehören zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland. Seit 1984 sind sie UNESCO …   Deutsch Wikipedia

  • Schlösser Augustusburg und Falkenlust — Schlösser Augustusburg und Falkenlust* UNESCO Welterbe …   Deutsch Wikipedia

  • Ханзинг, Эрнст Гюнтер — Эрнст Гюнтер Ханзинг Ernst Günter Hansing Дата рождения: 15 июня 1929(1929 06 15) Место рождения: Киль …   Википедия

  • K.D.St.V. Borusso-Westfalia zu Bonn im CV — Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Borusso Westfalia zu Bonn im CV ist eine farbentragende, nichtschlagende, katholische Studentenverbindung. Sie ist Mitglied des Cartellverbandes der katholischen deutschen Studentenverbindungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Konradsheim — p3 Burg Konradsheim Burg Konradsheim Entstehungszeit: um …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.