Theodor Grosse


Theodor Grosse

Franz Theodor Grosse (* 23. April 1829 in Dresden; † 1891 ebenda) war ein deutscher Maler.

Leben

Grab von Theodor Grosse auf dem Trinitatisfriedhof

Grosse besuchte ab 1843 die Bildhauerklasse der Dresdner Akademie und studierte dort anschließend Malerei bei Eduard Bendemann. Er führte Wand- und Deckenbilder im Ballsaal des Dresdner Residenzschlosses sowie Deckenbilder in der Dresdner Gemäldegalerie aus. Von 1855 bis 1858 schuf er Wandbilder über die Familiengeschichte der Grafen Solms-Wildenfels im Schlosses Wildenfels.

Im Jahr 1862 erhielt er den ersten Preis für die Ausmalung der Loggia des Leipziger Museums und führte die Arbeiten von 1864 bis 1872 aus. Er erhielt die Ehrendoktorwürde der Leipziger Universität und wurde im Jahre 1864 Ehrenmitglied der Dresdner Akademie. Zahlreiche Malereien an der Kassettendecke des Hoftheaters Dresden sind Grosses Hauptwerke in den 1870er-Jahren. Diese Bilder zeugen von einer souveränen Beherrschung der Kompositionskunst im Stile Raffaels und zeichnen sich durch Linienschönheit und leuchtende, tiefe Farbigkeit aus.

Grosse wirkte 1879 der der Ausmalung der Aula der Meissener Fürstenschule mit. Von 1887 bis 1888 entstanden biblische Szenen an den Emporenbrüstungen der Leipziger Thomaskirche.

Grosse verstarb 1891 in Dresden und wurde auf dem Trinitatisfriedhof beigesetzt.

Literatur

  • Heinrich Magirius: Die Semperoper zu Dresden. Berlin: Edition Leipzig, 2000, ISBN 3-361-00515-9.
  • Wolfgang Hänsch: Die Semperoper. Berlin: VEB Verlag für Bauwesen, 1986, ISBN 3-345-00017-2.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Theodor Grosse — (1829 91) was a German historical painter. He was born at Dresden and studied at the Dresden Academy under Bendemann. For his encaustic decorations in the castle of Count Solms Wildenfels on the Mulde, he was awarded the traveling scholarship of… …   Wikipedia

  • Grosse — ist der Familienname folgender Personen Angela Grosse (* 1955), deutsche Politikerin (SPD) Aristid von Grosse (1905–1985), deutsch US amerikanischer Kernchemiker Berthold Grosse (1863–1927), Tischler, Gewerkschafter, Präsident der Hamburger… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Grust — (* 27. August 1857 in Meißen; † 9. November 1919 in Meißen) war ein deutscher Genre und Porzellanmaler. Von 1905 bis 1909 war er Malerleiter an der Porzellanmanufaktur Meißen. Grust studierte ab 1878 an der Kunstakademie in Dresden und war dort… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Schieffer — (* 11. Juni[1] oder 11. Juli[2] 1910 in Bad Godesberg; † 9. April 1992 ebenda) war ein deutscher Historiker und Mediävist. Er war Ordinarius für mittelalterliche Geschichte an der Universität Mainz, später Lehrstuhlinhaber an der Kölner… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Helm — Theodor Otto Helm (April 91843 in Vienna ndash; December 25 1920 Vienna) was an Austrian music critic and writer.Theodor Otto Helm was a leading figure in Viennese musical life and a prominent music critic in Vienna for fifty years (1866 1916).… …   Wikipedia

  • Theodor Opitz — (* 22. November 1820 in Fürstenstein, Schlesien; † 28. November 1896 in Liestal, Schweiz) war ein deutscher Publizist aus Schlesien, der durch Studien zur Geschichte der Französischen Revolution hervortrat, bei der 1848er Revolution in… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Lerner — Theodor Eduard Julius Lerner (* 10. April 1866 in Antweiler, Ahr; † 12. Mai 1931 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Journalist und Polarforscher. Inhaltsverzeichnis 1 Kindheit und Jugend 2 Studium und erste Reisen …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Meynert — (* 15. Juni 1833 in Dresden; † 31. Mai 1892 in Klosterneuburg, Niederösterreich) war ein deutscher Psychiater und Neuroanatom. Meynert war von 1870 bis zu seinem Tod Professor in Wien. Meynert galt neben Pa …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Eduard Hoffmann — (* 17. Oktober 1837 in Friedberg (Brandenburg); † 1. April 1894 in Berlin) war ein deutscher Internist, der zusammen mit Benjamin Karl Leopold Müller (1837–1894) den Aufbau der modernen Medizin in Japan nach der Meiji Restauration einleitete.… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Seifert — Theodor Josef Seifert (* 29. September 1932 in Bochum; † 6. Dezember 2007 in Cloppenburg) war ein deutscher Architekt. Dipl. Ing. Theodor J. Seifert Inhaltsverzeichnis 1 Lebe …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.