The Simpsons Hit & Run


The Simpsons Hit & Run

The Simpsons Hit & Run ist ein im September 2003 veröffentlichtes PC- und Videospiel, das auf der US-amerikanischen Fernsehserie Die Simpsons basiert. Der Titel wurde vom kanadischen Unternehmen Radical Entertainment entwickelt. Er erschien gleichzeitig für die drei damals aktuellen Heimkonsolen (Playstation 2, Xbox, GameCube) und mit kurzem zeitlichen Abstand (November 2003) für den PC.

Spielbeschreibung

In der Rolle verschiedener Simpsons-Protagonisten muss der Spieler diverse Aufgaben in einer Mischung aus Renn- und Jump ’n’ Run-Spiel erledigen und kann sich dabei frei in einem 3D-Modell der fiktiven Stadt Springfield bewegen. Dieses Grundkonzept erinnert teilweise an die Grand-Theft-Auto-Reihe.

Das Spiel ist in sieben Level unterteilt, in denen man jeweils eine aus der Serie bekannte Person in einem bestimmten Stadtteil steuert, wobei die Anzahl der möglichen Charaktere auf fünf beschränkt ist und es nur drei verschiedene Stadtteile gibt, welche sich in teilweise stark variierter Form wiederholen. Jedes Level wird mit einem kurzen Video beendet, das die Spielgeschichte weiterführt.

Als Extra wurden „Sammelkarten“, die jeweils auf eine Szene aus der Serie anspielen, in das Spiel eingebaut. In jedem Level sind sieben solcher Karten zu finden. Wenn man alle Karten im jeweiligen Level sammelt, erhält man ein Multiplayer-Minispiel. Zudem wurden viele „Gags“ aus der Serie übernommen. Einige von ihnen bringen dem Spieler beim Finden einen Vorteil.

In England bekam das Spiel den Diamond Award der Entertainment and Leisure Software Publishers Association (ELSPA) für mindestens eine Million verkaufte Einheiten.[1]

Einzelnachweise

  1. the Entertainment & Leisure Software Publishers Association http://www.elspa.com/?i=3946

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • The Simpsons: Hit & Run — The Simpsons Hit Run Éditeur Fox Interactive, Vivendi Universal Games, Gracie Films Développeur Radical Entertainment Date de sortie 10 septembre 2003 …   Wikipédia en Français

  • Hit-and-run — bezeichnet folgende Begriffe: in der Medizin eine Vermehrungsstrategie von Krankheitserregern – siehe Hit and Run (Medizin) beim Militär eine Kampftaktik beziehungsweise strategie – siehe Hit and Run (Militär) im Mannschaftssport, besonders im… …   Deutsch Wikipedia

  • The Simpsons — Seriendaten Deutscher Titel: Die Simpsons Originaltitel: The Simpsons Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • Media in The Simpsons — Media is a recurring theme of satire on The Simpsons. The show is known for its satire of American popular culture and especially television culture, but has since its inception covered all types of media such as animation, journalism,… …   Wikipedia

  • Simpsons — Seriendaten Deutscher Titel: Die Simpsons Originaltitel: The Simpsons Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • The Beatles' influence on popular culture — The Beatles influence on rock music and popular culture was and remains immense. Their commercial success started an almost immediate wave of changes including a shift from US global dominance of rock and roll to UK acts, from soloists to groups …   Wikipedia

  • The Adventures of Pete & Pete — Title card Genre Comedy Family drama Create …   Wikipedia

  • The Nutcracker — This article is about the ballet and the music by Tchaikovsky. For other uses, see The Nutcracker (disambiguation). Ballets by Pyotr Ilyich Tchaikovsky Swan Lake (1876) Sleeping Beauty (1889) The Nutcracker (1892) List of all compositions …   Wikipedia

  • Die Simpsons Bibliothek der Weisheiten — Seriendaten Deutscher Titel: Die Simpsons Originaltitel: The Simpsons Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • Les Simpsons — Seriendaten Deutscher Titel: Die Simpsons Originaltitel: The Simpsons Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • Die Simpsons (Episoden) — Diese Liste der Simpsons Episoden enthält alle Episoden der US Amerikanischen Zeichentrickserie Die Simpsons, sortiert nach der US amerikanischen Erstausstrahlung. In mehr als 20 Jahren wurden insgesamt über 420 Episoden in 20 Staffeln und 48… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.