Ryan FR


Ryan FR
Ryan FR Fireball
FR-1 Fireball.jpg
Ryan FR-1 des National Advisory Committee for Aeronautics
Typ: Jagdflugzeug
Entwurfsland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: Ryan Aeronautical Corporation
Erstflug: 25. Juni 1944
Indienststellung: 1945
Produktionszeit: 1944 bis 1945
Stückzahl: 66

Die Ryan FR Fireball war ein US-amerikanisches Jagdflugzeug mit kombiniertem Kolben- und Strahlantrieb, das gegen Ende des Zweiten Weltkrieges entworfen wurde. Die FR-1 war das erste Flugzeug der US Navy mit Strahlantrieb, kam aber im Krieg nicht mehr zum Kampfeinsatz.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung

FR-1 Fireballs mit abgeschaltetem Kolbenmotor im Flug

Die Entwicklung begann mit einem Antrag von Admiral John S. McCain Sr. für einen Jäger mit Hybridantrieb. Die frühen Strahltriebwerke verfügten über eine schlechte Beschleunigung und galten noch als unsicher. Außerdem schienen sie für Landungen und Starts auf Flugzeugträgern ungeeignet. Der Mischantrieb erlaubte konventionelle Flüge und das zusätzliche Strahltriebwerk sollte eine hohe Endgeschwindigkeit erzeugen.

Der Prototyp XFR-1 flog am 25. Juni 1944 allerdings noch ohne Strahlantrieb. Im Oktober des Jahres ging diese Maschine bei einem Absturz verloren. Der Grund war die zu schwache Vernietung der Tragflächen. Daraufhin wurde die Anzahl der Niete verdoppelt, aber trotzdem gingen noch zwei weitere Maschinen durch das gleiche Problem verloren.

Aus der FR-1 Fireball wurde die XF2R-1 mit Turbopropantrieb entwickelt, von der nur ein Prototyp gebaut wurde. Bei Testflügen erreichte der Prototyp 805 km/h.

Einsatzgeschichte

Es wurden schließlich 700 Maschinen bestellt, von denen jedoch nur 66 Maschinen bis zur Kapitulation Japans geliefert wurden. Bis zum Kriegsende wurde nur die Jagdstaffel VF-66 aufgestellt, kam aber nicht mehr zum Einsatz. Lediglich drei Flugzeuge wurden auf dem Flugzeugträger USS Ranger (CV-4) erprobt, bevor die Staffel am 18. Oktober 1945 außer Dienst gestellt wurde. Das Personal und die Flugzeuge wurden an die Jagdstaffel VF-41 (später VF-1E) überstellt. Im November 1945 war die Fireball das erste amerikanische Strahlflugzeug, das auf einem Flugzeugträger landete, dem Geleitflugzeugträger USS Wake Island (CVE-65). Im März 1946 fanden weitere Erprobungen auf dem Geleitflugzeugträger USS Bairoko (CVE-115) statt und von März bis Juni 1947 auf der USS Badoeng Strait (CVE-116). Bald danach wurden die FR-1 ausgemustert, da die schnellen Fortschritte der Strahltriebwerke den gemischten Antrieb überflüssig machten.

Die Piloten der US Navy hielten den Namen „Fireball“ für schlecht gewählt, da es einige „brennende“ Abstürze der Maschinen gegeben hatte.

Überlebende

Eine FR-1 Fireball blieb im Planes of Fame Flying Museum in Chino, Kalifornien, erhalten und wird zur Zeit restauriert.

Technische Daten

Eine FR-1 startet 1946 von der USS Bairoko
Kenngröße Daten
Länge: 9,86 m
Flügelspannweite: 12,19 m
Tragflügelfläche: 25,55 m²
Höhe: 4,15 m
Kolbenantrieb: ein Wright R-1820-72W-Cyclone-Sternmotor 1060 kW (1425 PS)
Strahlantrieb: ein General Electric J31 mit 7,1 kN
Höchstgeschwindigkeit: 686 km/h
Flugreichweite: 2.100 km
Besatzung: ein Pilot
Dienstgipfelhöhe: 13.100 m
Leergewicht: 3.590 kg
Fluggewicht: 4.806 kg
Bewaffnung: vier 12,7-mm-MGs, zwei 450-kg-Bomben, vier Raketen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ryan ST — series A restored Ryan NR 1 Role Monoplane Trainer Manuf …   Wikipedia

  • Ryan — may refer to:Places;Australia * Division of Ryan, an electoral district in the Australian House of Representatives, in Queensland *Ryan, New South Wales;United States *Ryan, Iowa *Ryan, Oklahoma *Ryan Township, PennsylvaniaFilm and television*… …   Wikipedia

  • Ryan — steht für: Ryan (Familienname), Ryan als Familienname Ryan (Vorname), Ryan als Vorname Ryan Airlines, ehemalige US amerikanische Fluggesellschaft und Flugzeugbaufirma Ryan International Airlines, US amerikanische Fluggesellschaft Ryan X 13,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ryan X-13 — Ryan X 13 …   Deutsch Wikipedia

  • Ryan — Saltar a navegación, búsqueda Ryan hace referencia a: Ryan Sheckler, skater estadounidense Ryan Cabrera, cantante estadounidense; Ryan Phillippe, actor estadounidense; Ryan Runciman, actor neozelandés; Ryan (La Tribu), personaje de la serie de… …   Wikipedia Español

  • RYAN — (or RYaN) is an acronym for Raketno Yadernoe Napadenie (Russian: Ракетно ядерное нападение, Nuclear Missile Attack ). Purpose The purpose of the operation was to collect intelligence on potential contingency plans of the Reagan administration to… …   Wikipedia

  • RYAN — (« Raketno YAdernoe Napadenie » : « attaque au missile nucléaire » en russe) est une opération mise en place dans la première moitié des années 1980 par le KGB visant à réunir des informations sur les intentions supposées …   Wikipédia en Français

  • Ryan FR-1 — Ryan FR Fireball …   Deutsch Wikipedia

  • Ryan M2 — Ryan M 2 est un avion construit en 1926 par la compagnie Ryan Airlines, propriété de Claude Ryan, ancien pilote de l’armée américaine et de Benjamin Franklin Mahoney. La compagnie effectuait la conversion d appareils militaires en appareils… …   Wikipédia en Français

  • Ryan — Ryan, OK U.S. town in Oklahoma Population (2000): 894 Housing Units (2000): 439 Land area (2000): 0.905297 sq. miles (2.344709 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.905297 sq. miles (2.344709 sq. km) …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.