Rugby Football League


Rugby Football League

Die Rugby Football League (RFL), gegründet 1895 als Northern Rugby Football Union, kurz Northern Union (NU), ist ein englischer Rugby-League-Verband, der heute für die englische Nationalmannschaft, sowie für fast den gesamten Profi-Rugby-League-Sport in der nördlichen Hemisphäre verantwortlich ist. Für den Amateur- und Jugendbereich in England ist die RFL seit den 1970er Jahren gemeinsam mit der British Amateur Rugby League Association verantwortlich. Der Verband ist neben dem australischen und neuseeländischen führend im League-Code, der gerade durch die Abspaltung der damaligen Northern Union von der Rugby Football Union erst entstand. Bis zur Einführung der Super League 1996 trug die vom Verband organisierte englische Meisterschaft ebenfalls den Namen Rugby Football League. Die RFL ist traditionell ein gesamtbritischer Verband und für die Britische Rugby-League-Nationalmannschaft zuständig. In den letzten Jahren bildeten sich aber in Wales, Schottland und Irland eigene Verbände, so dass sich die RFL stärker auf England konzentriert, wo der Verband hauptsächliche in Nordengland stark vertreten ist, sein Sitz ist Leeds.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Verband entstand 1895 als 20 Clubs aus Nordengland wegen ihrer Unzufriedenheit mit der Regulierung durch die RFU aus dem Verband austraten und am 29. August 1895 im George Hotel, Huddersfield einen eigenen Verband, die Northern Rugby Football Union gründeten. Zwei weitere Clubs schlossen sich bis zur ersten regulären Sitzung des Verbandes an. Der Verband blieb trotz einiger Bemühungen, sich nach Wales auszudehnen sowie einiger schnell scheiternder Gründungen in London bis weit ins 20. Jahrhundert auf Nordengland beschränkt. Erst die Gründung einer League-Mannschaft durch den FC Fulham (nach mehreren Umbenennungen heißt der League-Club heute Harlequins Rugby League) 1980 sorgte für eine anhaltende Präsenz außerhalb des Stammgebiets. Seit der Gründung der Super League wurden zudem Clubs aus Wales und Frankreich aufgenommen.

1948 war die RFL Gründungsmitglied der Rugby League International Federation, 2003/04 auch der Rugby League European Federation.[1] Die RFL hat entweder mit der britischen oder der englischen Auswahl an allen bisherigen Weltmeisterschaften teilgenommen.

Organisierte Wettbewerbe

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Overview. The Rugby League European Federation, abgerufen am 1. November 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rugby Football League — Not to be confused with Rugby Football Union. For other uses, see RFL (disambiguation). Rugby Football League Founded 1895 Formerly named Northern …   Wikipedia

  • Rugby Football League — Pour les articles homonymes, voir Fédération anglaise de rugby et RFL. Rugby Football League Sig …   Wikipédia en Français

  • Rugby Football League — ▪ British sports organization       governing body of rugby league football (professional rugby) in England, founded in 1895. Originally called the Northern Rugby Football Union (popularly Northern Union), it was formed when 22 clubs from… …   Universalium

  • Rugby Football League Championship — Not to be confused with the Rugby League National Leagues, currently known as the Rugby League Championship (or Co operative Championship due to sponsorship by The Co operative Group). The Rugby Football League Championship was the major… …   Wikipedia

  • Rugby Football League Championship Second Division — Within British rugby league there have been periods when the Championship has been divided into two divisions, with promotion and relegation between the two. For more on the varying structure of rugby league, see Rugby Football League… …   Wikipedia

  • Rugby Football League Championship — Pour le championnat d Angleterre de rugby à XIII, anti chambre de la Super League, voir Championship. Pour les articles homonymes, voir Championship. Le Rugby Football League Championship était le nom du principal championnat de rugby à XIII en… …   Wikipédia en Français

  • New South Wales Rugby Football League season 1908 — Infobox rugby league season year = 1908 competition = New South Wales Rugby Football League imagesize = 125px caption = teams = 9 premiers = count = 1st minor premiers = mpcount = 1st matches = 43 points = 1108 attendance = top points scorer =… …   Wikipedia

  • 1984–85 Rugby Football League season — Championship Number of teams 16 1984–85 Season Champions Hull Kingston Rovers Premiership winners …   Wikipedia

  • New South Wales Rugby Football League season 1977 — Infobox rugby league season year = 1977 competition = New South Wales Rugby Football League imagesize = 125px caption = teams = 12 premiers = count = 14th minor premiers = mpcount = 4th matches = 139 points = 4346 attendance = 1440765 top points… …   Wikipedia

  • Cronulla-Sutherland District Rugby Football League — Sport Rugby League Founded 1964 No. of teams 16 Country(ies) …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.