Robert Bloch (Rennfahrer)


Robert Bloch (Rennfahrer)

Robert Bloch war ein französischer Autorennfahrer.

Robert Bloch gehörte zu jenem Kreis der Rennfahrer, die 1923 beim ersten 24-Stunden-Rennen von Le Mans am Start waren. Bloch wurde gemeinsam mit „Stalter“ auf einem Lorraine-Dietrich 19. in der Gesamtwertung. Als Werksfahrer von Lorraine-Dietrich bestritt er 1926 das Rennen als Partner von André Rossignol auf einem Lorraine-Dietrich B3-6. Das Rennen endete mit dem Gesamtsieg des Duos Bloch/Rossignol – es war der größte Erfolg des Franzosen im Motorsport.

Seinen letzten Auftritt in Le Mans hatte Bloch 1928, als er mit Édouard Brisson auf einem Stutz Gesamtzweiter wurde.

Le-Mans-Ergebnisse

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
1923 Lorraine-Dietrich FrankreichFrankreich „Stalter“ Rang 19
1924 FrankreichFrankreich Lorraine-Dietrich et Cie Lorraine-Dietrich B3-6 FrankreichFrankreich „Stalter“ Ausfall Defekt
1925 FrankreichFrankreich Lorraine-Dietrich et Cie Lorraine-Dietrich B3-6 FrankreichFrankreich Léon Saint Paul Ausfall Defekt
1926 FrankreichFrankreich Lorraine-Dietrich et Cie Lorraine-Dietrich B3-6 FrankreichFrankreich André Rossignol Gesamtsieg
1928 FrankreichFrankreich Charles Weymann Stutz DV16 Black Hawk FrankreichFrankreich Édouard Brisson Rang 2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Robert Bloch — ist der Name folgender Personen: Robert Bloch (Rennfahrer), französischer Automobilrennfahrer Robert Bloch (Autor) (1917–1994), US amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor Robert N. Bloch (* 1950), deutscher Literaturwissenschaftler …   Deutsch Wikipedia

  • Bloch — [blŏch] ist ein – überwiegend jüdischer – Familienname. Häufigkeit und Verbreitung Es gibt es ca. 2170 Personen (bei über 1000 Telefonbucheinträge[1]) in der Schweiz [2] mit diesem Namen. Die meisten finden sich in Basel und Umgebung …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Benoist — Marcel Charles Robert Benoist (* 20. März 1895 in Auffargis; † 11. September 1944 im Konzentrationslager Buchenwald) war ein französischer Autorennfahrer und Kriegsheld der Résistance. Inhaltsverzeichnis 1 Erster Weltkrieg 2 Karriere im… …   Deutsch Wikipedia

  • 1994 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er     ◄◄ | ◄ | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | …   Deutsch Wikipedia

  • Epochenjahr — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | ► ◄◄ | ◄ | …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1994 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1994 Dies ist eine Liste im Jahr 1994… …   Deutsch Wikipedia

  • 24 Heures du Mans — Le Mans: ehem. Streckenverlauf Bentley, 1929 Das 24 Stunden Rennen von Le Mans ist ein Langstreckenrennen für Sportwagen, das vom …   Deutsch Wikipedia

  • 24 Stunden-Rennen von Le Mans — Le Mans: ehem. Streckenverlauf Bentley, 1929 Das 24 Stunden Rennen von Le Mans ist ein Langstreckenrennen für Sportwagen, das vom …   Deutsch Wikipedia

  • 24 Stunden von Le Mans — Le Mans: ehem. Streckenverlauf Bentley, 1929 Das 24 Stunden Rennen von Le Mans ist ein Langstreckenrennen für Sportwagen, das vom …   Deutsch Wikipedia

  • 24h-Rennen Le Mans — Le Mans: ehem. Streckenverlauf Bentley, 1929 Das 24 Stunden Rennen von Le Mans ist ein Langstreckenrennen für Sportwagen, das vom …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.