Pumuckl und sein Zirkusabenteuer


Pumuckl und sein Zirkusabenteuer
Filmdaten
Originaltitel Pumuckl und sein Zirkusabenteuer
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2003
Länge 91 Minuten
Stab
Regie Peter Weissflog
Drehbuch Ellis Kaut,
Ursula Bagnall
Produktion Infafilm Manfred Korytowski,
Bayerischer Rundfunk
Kamera Harry Bruntz
Schnitt Silvia Nawrot
Besetzung

Pumuckl und sein Zirkusabenteuer ist ein Kinderfilm, der am 16. Oktober 2003 in die deutschen Kinos kam.

Handlung

Pumuckl ist wieder in München und nichts ist wie vorher. Die Werkstatt vom Meister Eder wird von dessen Cousin übernommen. Nach dem ersten Schreck kann sich Eder mit dem Pumuckel anfreunden. Zwei Zirkuszauberkünstler entführen den Kobold, um ihre Nummer mit seiner ganz echten Zauberei zu einer Sensation zu machen. Aber das ist nicht die feine englische Art von Artisten. Denn Pumuckel mischt den Zirkus mit den eigenen Streichen auf.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Pumuckl und sein Zirkusabenteuer Abgerufen am 25. März 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meister Eder und sein Pumuckl — Pumuckl Briefmarke Pumucklbrunnen im Lu …   Deutsch Wikipedia

  • Pumuckl — Seriendaten Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1979–1988 Episodenlänge: etwa 24 Minuten Episodenanzahl: 52 in 2 Staffeln Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Fizzibitz — Seriendaten Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1979–1988 Episodenlänge: etwa 24 Minuten Episodenanzahl: 52 in 2 Staffeln Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Meister Eder — Seriendaten Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1979–1988 Episodenlänge: etwa 24 Minuten Episodenanzahl: 52 in 2 Staffeln Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Clarin — [klaˈriːn] (* 14. September 1929 in Wilhelmshaven als Hans Joachim Schmid; † 28. August 2005 in Aschau im Chiemgau) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Ernestine Kremmel — Erni Singerl (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; eigentlich Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde …   Deutsch Wikipedia

  • Erni Singerl — (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; geboren als Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Christine Neubauer — auf der Berlinale 2011 Christine Neubauer (* 24. Juni 1962 in München) ist eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Weissflog — (* 1947 in Innsbruck) ist ein deutscher Regisseur, Autor und Drehbuchautor. Er drehte und schrieb die Fernsehserien Weißblaue Geschichten, Der Millionenbauer, Glückliche Reise und Dr. Stefan Frank. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Bücher …   Deutsch Wikipedia

  • Bettina Kenter — 2010 Bettina Kenter (* 10. März 1951 in Wiesbaden) ist eine deutsche Autorin, Sprecherin, Regisseurin und Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.