ProB


ProB
ProB
Logo der 2.BBL
Sportart Basketball
Gründungsjahr 2007
Mannschaften 24 Teams
Land DeutschlandDeutschland Deutschland
Meister Erdgas Ehingen/Urspringschule
Internetseite www.diejungeliga.de
1. Liga Basketball-Bundesliga
2. Liga ProA
3. Liga ProB

Die ProB ist die derzeit dritthöchste Basketball-Liga in Deutschland. Über ihr existieren die ProA und die Basketball-Bundesliga.

Verantwortlich für die ProB ist die „2. Basketball-Bundesliga, die Junge Liga GmbH (DJL)“.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die ProB löste ab der Saison 2007/2008 die bisher zweigleisige 2. Basketball-Bundesliga ab, die in Nord und Süd aufgeteilt war. Sie bildet nun gemeinsam mit dem „großen Bruder“ ProA die 2. Basketball-Bundesliga. Die Aufteilung der Teams auf die beiden hierarchisch geordneten Staffeln erfolgte nach einem Schlüssel, bei dem die Abschlussplatzierungen der drei vorangegangenen Spielzeiten berücksichtigt wurden.

Ab der Saison 2010/2011 ist die ProB in die beiden Spielgruppen Nord und Süd eingeteilt. Jede Spielgruppe besteht aus 12 Mannschaften. In der Saison 2011/12 spielen in der Staffel Nord ausnahmsweise 13 Mannschaften, da der UBC Hannover seine ProA Lizenz zurückgegeben hat. Zuerst spielen alle Mannschaften der jeweiligen Spielgruppe in einer Hauptrunde gegeneinander in je einem Hin- und einem Rückspiel. Die 16 Mannschaften, die sich nach Abschluss der Hauptrunde auf den Tabellenrängen 1 bis 8 der beiden Spielgruppen befinden, spielen anschließend gemeinsam in Play-Offs um die zwei Aufstiegsplätze. Die 8 Mannschaften auf den Rängen 9 bis 12 der beiden Hauptrundengruppen spielen gemeinsam in Play-Downs gegen den Abstieg. Die Play-Offs und Play-Downs finden im best-of-three-Modus statt.

Qualifikation

Aus der ProA steigen die beiden Letztplatzierten in die ProB ab, im Gegenzug steigen zwei Mannschaften aus der ProB in die ProA auf. Aus der ProB steigen vier Mannschaften in die Regionalligen ab, dafür steigen aus den Regionalligen vier Mannschaften in die ProB auf.

  • Es müssen immer drei deutsche Spieler auf dem Spielfeld stehen.
  • Es muss in einer Halle gespielt werden, die mindestens 500 Zuschauern Platz bietet.

Mannschaften der ProB

Staffel Nord:

Staffel Süd:

Meister der ProB

Saison 1.Platz 2.Platz
2007/08 ETB Wohnbau Baskets Essen Kirchheim Knights
2008/09 proveo Merlins Crailsheim Herzöge Wolfenbüttel
2009/10 SOBA Dragons Rhöndorf Hertener Löwen
2010/11 Erdgas Ehingen/Urspringschule BG Leitershofen/Stadtbergen

Literatur

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • prob — prob; prob·a·bil·i·o·rism; prob·a·bil·i·o·rist; prob·a·bi·lism; prob·a·bi·lis·tic; prob·a·bil·i·ty; prob·a·bi·lize; prob·a·bly; prob·er; prob·ert·ite; prob·it; prob·lem·at·i·cal·ly; prob·lem·a·tist; prob·lem·ist; prob·lem·ize; prob·o·la;… …   English syllables

  • prob — PROB, Ă, probi, e, adj. (livr.) Cinstit, onest, integru, loial. – Din fr. probe. Trimis de ana zecheru, 13.04.2004. Sursa: DEX 98  PROB adj. v. cinstit, corect, incoruptibil, integru, leal, necoruptibil, onest. Trimis de siveco, 13.09.2007.… …   Dicționar Român

  • prob. — prob. (probable) n. likely, plausible, reasonable prob. (probably) adv. in all likelihood, most likely, in all probability prob. (problem) n. difficulty, situation that requires a solution …   English contemporary dictionary

  • prob — /prob/, n. Chiefly Brit. Slang. problem. [by shortening] * * * …   Universalium

  • prob — abbrev. 1. probable 2. probably 3. problem …   English World dictionary

  • prob´er — probe «prohb», verb, probed, prob|ing, noun. –v.t. 1. to search into; examine thoroughly; investigate: »to probe a person s thoughts or feelings to find out why he acted as he did. Man in his unquenchable thirst for oil has probed ever deeper… …   Useful english dictionary

  • prob — noun Short form of . No prob, Ill fix it tomorrow …   Wiktionary

  • prob — /prɒb/ (say prob) noun Colloquial a problem …   Australian English dictionary

  • prob — abbreviation 1. probable; probably 2. probate 3. problem …   New Collegiate Dictionary

  • prob. — 1. probable. 2. probably. 3. problem. * * * …   Universalium


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.