NGC 2276


NGC 2276
Galaxie
NGC 2276

NGC2276-HST-R814GB555.jpg

Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
DSS-Bild von NGC 2276
Sternbild Kepheus
Position
Epoche: J2000.0
Rektaszension 07h 27m 17,50s [1]
Deklination +85° 45′ 14,1″ [1]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ SAB(rs)c  [2]
Helligkeit (visuell) +11,3 mag [3]
Helligkeit (B-Band) +12,0 mag [3]
Winkelausdehnung 2,9′ × 2,6′ [1]
Flächenhelligkeit +12,8 
Mpqmin.svg [3]
Physikalische Daten
Rotverschiebung 7944  10-6  [1]
Radialgeschwindigkeit +2372 km/s  [1]
Entfernung
(Hubbledistanz)
vrad / H0
105  106 Lj
32,3 Mpc [2]
Geschichte
Entdeckung F. A. T. Winnecke
Datum der Entdeckung 26. Juni 1876
Katalogbezeichnungen
NGC 2276 • GC 5364 • IRAS 07101+8550 • 2MASX J07271181+8544540 • Arp 25 / Teil von 114 • MCG +14-04-028 • PGC 21039 • UGC 3740 •  ZWG 362.42 / 363.27 • VII Zw 134 • KCPG 127A

NGC 2276 ist eine Balkenspiralgalaxie im Sternbild Kepheus, welche etwa 105 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist. NGC 2276 wurde an 26. Juni 1876 von dem deutschen Astronomen Friedrich August Theodor Winnecke entdeckt.

Weblinks

 Commons: NGC 2276 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c SIMBAD-Datenbank
  2. a b NASA/IPAC Extragalactic Database (NED)
  3. a b c Students for the Exploration and Development of Space

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • NGC 2276 — Галактика …   Википедия

  • NGC 2232 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 30 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +3,90 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h28m00,00s Deklination: 04°51 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2236 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 7 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +8,50 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h29m42,00s Deklination: +06°50 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2250 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 8 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +8,90 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h33m48,00s Deklination: 05°05 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2251 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 10 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +7,30 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h 34m 36,00s Deklination: +08° 22 00.0 Im New General… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2254 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 4 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +9,10 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h35m48,00s Deklination: +07°40 00,0 NGC bezeichnet dabei den… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2266 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. Er hat eine Helligkeit von +9,5 mag und einen Durchmesser von 7 Bogenminuten. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h43m18,00s Deklination: +26°58 00,0 Im New… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2269 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 4 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +10,00 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h43m18,00s Deklination: +04°37 00,0 Im New General Catalogue …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2281 — ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufens im Sternbild Fuhrmann. NGC 2281 hat eine Winkelausdehnung von 15.0 x 15.0 und eine scheinbare Helligkeit von +5,4 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h48m18.00s Deklination: +41°05 00 …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2286 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 15 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +7,50 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h47m42,00s Deklination: 03°09 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.