Check in


Check in
Check-in am Flughafen Vancouver

Der Check-in ist der Abfertigungsvorgang für Reisende zur Feststellung der Anwesenheit und zur Feststellung der mitgeführten Gepäckmenge.

Inhaltsverzeichnis

Flugreisen

Bei Flugreisen wird das Gepäck geröntgt, um teilweise zu erkennen, was der Passagier mitnimmt, um eventuelle Gefahren zu erkennen.

Der Begriff ist insbesondere bei Flugreisen üblich. Beim Check-in wird nach Vorlage der Beförderungsberechtigung (Ticket) ein Platz im Flugzeug vergeben, gegebenenfalls Gepäck entgegengenommen, welches nicht als Handgepäck an Bord genommen werden darf, und der Passagier erhält die Bordkarte sowie einen Nachweis der Gepäcknummer (Tag number receipt). Diese meist 6-stellige Nummer ist, zusammen mit dem Airline IATA-Code, bei einem Verlust des Gepäckstückes die unverwechselbare Identifizierungsmöglichkeit.

Klassischerweise wird der Check-in an einem Schalter durchgeführt, an dem es auch ein Förderband für das aufgegebene Gepäck gibt. Diese Schalter sind nach Fluggesellschaften und innerhalb dieser manchmal auch nach Sitzklassen getrennt. Spezielle Schalter für Passagiere der Ersten sowie der Businessklasse sorgen dafür, dass diese sich nicht in langen Schlangen anstellen müssen.

Häufig finden sich sog. E-Check-in-Automaten, Geräte, bei denen man sich durch Einführen des Passagierscheins, einer Vielflieger-, Kredit- oder auch einer Debitkarte identifiziert und danach die Bordkarte erhält. Es gibt dabei auch eine Platzauswahlmöglichkeit. An speziellen, meist wenig frequentierten Nur-Gepäck-Schaltern kann man anschließend – falls vorhanden – sein Gepäck aufgeben. Gruppen können gemeinsam den Automaten nutzen und so benachbarte Plätze reservieren.

Der neuste Trend ist der Internet-Check-in, bei dem man vom heimischen oder geschäftlichen PC aus eine Bordkarte – oder eher ein Bordpapier – ausdrucken kann. E-Check-in und Internet-Check-in werden allerdings nicht in allen Ländern und auf allen Flügen akzeptiert.

Noch weiter gehen die beiden deutschen Fluganbieter Air Berlin und Lufthansa. Beide bieten ihren Kunden zusätzlich die Möglichkeit, einen SMS-Check-in per Handy zu erledigen. Hierbei wird man per SMS etwa drei Stunden vor dem Flug gefragt, ob man einchecken möchte. Nach Antwort per SMS erhält man eine Boarding-MMS, die über einen 2D-Barcode das Boarding ermöglicht.

Bei der Billigfluggesellschaft Germanwings ist seit Anfang 2007 ebenfalls ein Internet Check-in, genannt Web Check-in, möglich. Die Besonderheit hierbei ist, dass im Gegensatz zu anderen Fluggesellschaften online eine Bordkarte ausgestellt wird, die genauso aussieht wie jene, die vom Check-in Personal oder am Check-in Automaten ausgestellt werden.

Ähnlich verhält sich der Check-in auch in der maritimen Personenschifffahrt bei Fähren und Kreuzfahrten.

Andere Beförderungsarten

Auch bei anderen Arten des Reisens kann ein Check-in erforderlich sein, bspw. bei manchen Zügen ist es üblich einzuchecken.

Hotelaufenthalt

Bei Hotelaufenthalten wird dieser Begriff seit einiger Zeit auch verwendet. Hier beinhaltet der Check-in das Erfassen der Personalien des Gastes mit Hilfe eines Meldescheines, ggf. das Prüfen der Kreditwürdigkeit sowie das Aushändigen des Zimmerschlüssels.

Versionsverwaltung Informationstechnologie

Beim Check-in wird eine Datei in einem Quellcode- oder Dokumentenmanagementsystem gespeichert. Im Gegensatz zum Speichern in einem herkömmlichen Dateisystem bleiben dabei vorherige Versionen bestehen und können in einem Archiv abgerufen werden. Oft geht einem Check-in ein Check-out voraus, um die Datei schreibbar zu machen und anderen Benutzern des Systems eine Sperre der Datei durch den Bearbeitungsvorgang anzuzeigen. Nach einem Check-in haben andere Benutzer wieder die Möglichkeit einen Check-out der Datei vorzunehmen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • check — check …   Dictionnaire des rimes

  • Check-in — Check in …   Deutsch Wörterbuch

  • check — n 1: something that limits or restrains see also checks and balances 2: a written order signed by its maker directing a bank to pay a specified sum to a named person or to that person s order on demand see also negotiable instrument compa …   Law dictionary

  • Check-In — am Flughafen Vancouver Der Check in ist der Abfertigungsvorgang für Reisende zur Feststellung der Anwesenheit und zur Feststellung der mitgeführten Gepäckmenge. Inhaltsverzeichnis 1 Flugreisen …   Deutsch Wikipedia

  • Check on It — «Check On It» Сингл Бейонсе при участии Slim Thug из альбома #1 s …   Википедия

  • Check on It — Single por Beyoncé con Slim Thug del álbum #1 s, algunas ediciones de B Day Lanzado Diciembre, 2005 …   Wikipedia Español

  • Check — (ch[e^]k), n. [OE. chek, OF. eschec, F. [ e]chec, a stop, hindrance, orig. check in the game of chess, pl. [ e]checs chess, through Ar., fr. Pers. sh[=a]h king. See {Shah}, and cf. {Checkmate}, {Chess}, {Checker}.] 1. (Chess) A word of warning… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • check-up — [ (t)ʃɛkɶp ] n. m. inv. • v. 1960; mot angl. « vérification complète », de to check « vérifier » ♦ Anglic. Examen systématique de l état de santé d une personne (équiv. fr. : bilan de santé). Examen d une situation pour en tirer un bilan. ⇒ audit …   Encyclopédie Universelle

  • check — [chek] n. [ME chek < OFr eschec, eschac, a check at chess, repulse < ML scaccus, scahus < Pers šāh, king, principal piece in a game of chess (see SHAH1); prob. sense development: king in danger hostile action restraining action means of… …   English World dictionary

  • Check — Check, v. t. [imp. & p. p. {Checked} (ch[e^]kt); p. pr. & vb. n. {checking}.] 1. (Chess) To make a move which puts an adversary s piece, esp. his king, in check; to put in check. [1913 Webster] 2. To put a sudden restraint upon; to stop… …   The Collaborative International Dictionary of English


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.