Mizuno (Unternehmen)


Mizuno (Unternehmen)
Mizuno
Rechtsform Kabushiki-gaisha (Aktiengesellschaft)
Gründung 19. Juli 1923
Sitz Ōsaka
Mitarbeiter 5.731 (Stand: 31. März 2008)
Umsatz 174,19 Mrd. Yen (1,1 Mrd. €, Stand: 31. März 2008)
Branche Sportartikelhersteller
Website www.mizuno.co.jp

Mizuno K.K. (jap. 美津濃株式会社, Mizuno Kabushiki-gaisha, engl. Mizuno Corporation) ist ein japanischer Sportkleidungs- und Sportartikelhersteller, der für zahlreiche Sportarten Ausrüstung produziert, darunter Tennis, Baseball, Volleyball, Football, Skisport, Radsport, Judo und Leichtathletik. Renommiert ist das Unternehmen im Bereich der Golfschläger-Herstellung. Er wurde 1906 in Ōsaka von Rihachi Mizuno gegründet und 1923 als Mizuno Undō Yōhin K.K. (美津濃運動用品株式会社, dt. „Sportwaren Mizuno“) als K.K. angemeldet. Er ist unter der TYO 8022 an der Tokioter Börse gelistet.

Inhaltsverzeichnis

Sportsponsor

Mizuno unterhält eine unternehmenseigene Leichtathletikmannschaft Mizuno Track Club (MTC), zu der unter anderem Hammerwerfer Kōji Murofushi und Sprinter Shingo Suetsugu gehören.[1] Nichtangestellte gesponserte Leichtathleten sind im Team Mizuno Athletic (TMA) zusammengefasst.[2] Dazu drängt jetzt der Sportartikelhersteller auf den deutschen Markt. Seit der Saison 2011/12 wird man Schuhausrüster der Handballbundesligisten VfL Gummersbach und TBV Lemgo. [3][4]

Flugzeugbau

Ab dem 30. Jubiläum der Geschäftstätigkeiten der Mizuno Kyōdai Shōkai (水野兄弟商会, engl. Mizuno Brothers Ltd.) in Ōsaka begann die Mizuno-Gleiterfabrik Mizuno Glider Seisakusho (美津濃グライダー製作所, Mizuno guraidā seisakusho) 1936 auch Segelflugzeuge zu bauen. Das Thema war Sport: Vom Land zur See und in die Luft. Innerhalb weniger Jahre erreichten die Mizuno-Gleiter japanische Rekorde für Flughöhe und Flugdauer.[5]

Einzelnachweise

  1. ミズノトラッククラブ, mizuno torakku kurabu (MTC)
  2. チームミズノアスレティック, chīmu mizuno asuretikku (TMA)
  3. http://vfl-gummersbach.de/index.php/mehr-aktuelles/1164-110808-mizuno.html
  4. http://www.tbv-lemgo.de/de/sponsoren/offizieller-schuhausruester.html
  5. http://golf.mizunoeurope.com/corporate/history.php Firmengeschichte auf der Homepage von Mizuno, abgerufen 29.Dezember 2009

Weblinks

 Commons: Mizuno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mizuno — bezeichnet: Mizuno (Unternehmen), ein japanischer Sportartikelhersteller Mizuno (Klan), ein japanischer Klan Mizuno (Han), ein japanisches Lehen (4541) Mizuno, ein Asteroid des Hauptgürtels Mizuno ist der Familienname folgender Personen: Junko… …   Deutsch Wikipedia

  • Japan — Land der aufgehenden Sonne (umgangssprachlich); Nippon * * * Ja|pan; s: Inselstaat in Ostasien. * * * Japan,     Kurzinformation:   Fläche: 377 855 km2   Einwohner: (2000) 126,9 Mio …   Universal-Lexikon

  • Belle International — Holdings Ltd. 百丽国际控股有限公司 Rechtsform Limited ISIN KYG097021045 …   Deutsch Wikipedia

  • Furuhata Ninzaburō — Seriendaten Deutscher Titel Furuhata Ninzaburō Originaltitel 古畑任三郎 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.