Miho Saeki


Miho Saeki
Miho Saeki Tennisspieler
Nationalität: JapanJapan Japan
Geburtstag: 18. März 1976
Größe: 168 cm
Gewicht: 57 kg
1. Profisaison: 1994
Rücktritt: 2007
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 600.516 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 291:227
Karrieretitel: 0 WTA, 16 ITF
Höchste Platzierung: 56 (8. Juni 1998)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 138:121
Karrieretitel: 4 WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 49 (7. Juli 1997)
Grand-Slam-Bilanz

Miho Saeki (jap. 佐伯 美穂, Saeki Miho; * 18. März 1976 in New York, Vereinigte Staaten) ist eine ehemalige japanische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Saeki begann im Alter von elf Jahren mit dem Tennissport. Auf der WTA-Tour konnte sie insgesamt vier Doppel-Titel gewinnen. Im Jahr 2007 beendete Saeki ihre Tenniskarriere.

Turniersiege

Doppel

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. April 1995 JapanJapan Tokio WTA Tier III Hart JapanJapan Yuka Yoshida JapanJapan Kyōko Nagatsuka
JapanJapan Ai Sugiyama
6:7, 6:4, 7:6
2. Oktober 1996 China VolksrepublikChina Peking WTA Tier IV Hart JapanJapan Naoko Kijimuta JapanJapan Yuko Hosoki
JapanJapan Kazue Takuma
7:5, 6:4
3. November 1996 ThailandThailand Pattaya WTA Tier IV Hart JapanJapan Yuka Yoshida SlowenienSlowenien Tina Križan
JapanJapan Nana Miyagi
6:2, 6:3
4. Februar 2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Memphis WTA Tier III Hart JapanJapan Yuka Yoshida Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Laura Granville
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
6:3, 6:4

Grand-Slam-Resultate

Einzel

Turnier 1995 1996 1997 1998 1999 2002 2003 2004 2006 Karriere
Australian Open 1 2 2 2
French Open 1 3 1 3
Wimbledon 1 1 2 2
US Open 1 2 2

Doppel

Turnier 1995 1996 1997 1998 1999 2002 2003 2004 2006 Karriere
Australian Open 2 1 1 1 2
French Open 1 2 1 2 2
Wimbledon 2 2 1 2
US Open 1 1 VF 1 1 VF

Angegeben ist immer die erreichte Runde

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Miho Saeki — Carrière professionnelle 1994 – 2007 …   Wikipédia en Français

  • Miho Saeki — 佐伯美穂 Country  Japan Residence Tokyo, Japan Born March 18, 1976 (1976 03 18) (age 35) …   Wikipedia

  • Miho — bezeichnet: Miho (Ibaraki), ein Dorf in der japanischen Präfektur Ibaraki Miho Museum, ein Museum in Japan Miho Yonago Airport, ein Flughafen in der japanischen Präfektur Tottori Miho ist der japanische weibliche Vorname folgender Personen: Miho… …   Deutsch Wikipedia

  • Saeki — ist der Familienname folgender Personen: Hiroyuki Saeki (* 1987), japanischer Badmintonspieler Kōichi Saeki (* 1983), japanischer Badmintonspieler Miho Saeki (* 1976), japanische Tennisspielerin Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Yuka Yoshida — Carrière professionnelle 1994 – 2005[ …   Wikipédia en Français

  • Open de Pattaya 1996 — Nom de l édition Volvo Women’s Open Date Du 18 au 24 novembre  …   Wikipédia en Français

  • Open de Chine 1996 (WTA) — Nom de l édition Nokia Open Date Du 14 au 20 octobre  …   Wikipédia en Français

  • Open du Japon 1995 (WTA) — Nom de l édition Japan Open Date Du 10 au 16 avril 1995 …   Wikipédia en Français

  • Open de Pattaya City 1996 — Nom de l édition Volvo Women’s Open …   Wikipédia en Français

  • Tournoi de Memphis 2005 (WTA) — Nom de l édition M. Keegan Cellular South Cup Date Du 14 au 20 février  …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.