Chatham House Rule


Chatham House Rule

Die Chatham House Rule (zu Deutsch: Chatham-House-Regel) stammt aus dem Royal Institute of International Affairs in London, auch bekannt als "Chatham House".

“When a meeting, or part thereof, is held under the Chatham House Rule, participants are free to use the information received, but neither the identity nor the affiliation of the speaker(s), nor that of any other participant, may be revealed. ”

„Wenn eine Konferenz oder ein Teil davon unter der Chatham-House-Regel gehalten wird, sind die Teilnehmer frei, die erhaltene Information zu verwenden, jedoch dürfen sie weder die Identität noch die Zugehörigkeit eines Sprechers oder die irgendeines anderen Teilnehmers preisgeben.“

Die Regel dient der Anonymität von Gesprächspartnern. Wenn Gespräche oder Konferenzen unter dieser Regel stattfinden, dürfen die Teilnehmer zwar die Inhalte weitergeben, aber es ist untersagt, die Identitäten von Konferenzteilnehmern, Rednern oder Gesprächspartnern offenzulegen. Streng genommen darf noch nicht einmal nach außen getragen werden, dass man eine Information auf dieser Konferenz erlangt hat. Die Chatham House Rule wird meist dann angewandt, wenn Geheiminformationen benutzt werden.

Diese Regel wurde eingeführt, um "freie Diskussionen" zu ermöglichen; damit man seine Meinung ohne mögliche Folgen für die eigene Person oder das eigene Unternehmen aussprechen darf. Weiterhin soll man von jeglicher Verantwortung für das gesagte freigestellt werden.

Aufgestellt wurde der Grundsatz erstmals im Jahre 1927 im Chatham House, dem Sitz des Royal Institute of International Affairs.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chatham House Rule — When a meeting, or part thereof, is held under the Chatham House Rule, participants are free to use the information received, but neither the identity nor the affiliation of the speaker(s), nor that of any other participant, may be revealed. The… …   Law dictionary

  • Chatham House Rule — The Chatham House Rule is a core principle that governs the confidentiality of the source of information received at a meeting. Since its refinement in 2002, the rule states:[1] When a meeting, or part thereof, is held under the Chatham House… …   Wikipedia

  • Chatham House Rule —  Not Rules. A rule of confidentiality formulated in 1927 at the Royal Institute of International Affairs, or Chatham House, London. Under it information gathered at a meeting may be used, but the source may not be disclosed …   Bryson’s dictionary for writers and editors

  • Chatham House — Independent thinking on international affairs Formation 1920 Headquarters London, UK Members …   Wikipedia

  • Chatham House — Das Chatham House, früher auch unter dem Namen Royal Institute of International Affairs bekannt, ist eine Denkfabrik, die sich mit aktuellen Fragen des politischen Zeitgeschehens auf internationaler Ebene befasst. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Chatham-House-Regel — Die Chatham House Rule (zu Deutsch: Chatham House Regel) stammt aus dem Royal Institute of International Affairs in London, auch bekannt als Chatham House . Wenn eine Konferenz oder ein Teil davon unter der Chatham House Regel gehalten wird, sind …   Deutsch Wikipedia

  • Règle de Chatham House — La règle de Chatham House (en anglais : Chatham House Rule) est une règle utilisée pour réglementer la confidentialité des informations échangées lors d une réunion. Sa traduction en français est[1] : « Quand une réunion, ou l une… …   Wikipédia en Français

  • Chatham Borough, New Jersey — This article is about a borough in New Jersey, for an adjacent township, see Chatham Township, for information about their shared school and library systems see The Chathams. Chatham, New Jersey   Borough   …   Wikipedia

  • Chatham Roberdeau Wheat — Major Chatham Roberdeau Wheat Chatham Roberdeau Wheat (April 9, 1826 – June 27, 1862) was a Captain in the United States Army Volunteers during the Mexican War, Louisiana State Representative, lawyer, mercenary in Cuba, Mexico, and Italy,… …   Wikipedia

  • House of Commons of Canada — Green Chamber redirects here. For other uses, see Green room (disambiguation). House of Commons of Canada Chambre des communes du Canada 41st Parliament …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.