Maňa


Maňa
Maňa
Wappen Karte
Wappen fehlt
Maňa (Slowakei)
Maňa
Maňa
Basisdaten
Kraj: Nitriansky kraj
Okres: Nové Zámky
Region: Podunajsko
Fläche: 21,594 km²
Einwohner: 2.118 (31. Dez. 2010)
Bevölkerungsdichte: 98,08 Einwohner je km²
Höhe: 131 m n.m.
Postleitzahl: 943 45
Telefonvorwahl: 0 36
Geographische Lage: 48° 9′ N, 18° 17′ O48.15333333333318.288888888889131Koordinaten: 48° 9′ 12″ N, 18° 17′ 20″ O
Kfz-Kennzeichen: NZ
Gemeindekennziffer: 503363
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: Juli 2011)
Bürgermeister: Igor Sádovský
Adresse: Obecný úrad Maňa
Nám. M. R. Štefánika 1
943 54 Maňa
Webpräsenz: www.obecmana.sk
Gemeindeinformation
auf portal.gov.sk
Statistikinformation
auf statistics.sk

Maňa (ungarisch Mánya) ist eine Gemeinde im Westen der Slowakei, mit 2118 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010). Sie gehört zum Okres Nové Zámky, einem Kreis des übergeordneten Nitriansky kraj.

Geographie

Die Gemeinde liegt im Donauhügelland, einem Teil des slowakischen Donautieflands beiderseits des Flusses Žitava. Das Hügelland erhebt sich östlich und westlich der Gemeinde, weg vom Fluss. Der höchste Punkt ist die Manianska hora mit 226 m n.m. und das Ortszentrum liegt auf der Höhe von 131 m n.m. Maňa ist 12 Kilometer von Vráble und 25 Kilometer von Nové Zámky entfernt.

Verwaltungstechnisch gliedert sich die Gemeinde in die Gemeindeteile Malá Maňa und Veľká Maňa.

Geschichte

Die heutige Gemeinde entstand 1962 durch Zusammenschluss von Malá Maňa (am rechten Ufer von Žitava) und Veľká Maňa (am linken Ufer). Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1237.

Sehenswert sind die barock-klassizistische Siebenschmerzige-Jungfrau-Maria-Kirche aus dem 18. Jahrhundert, mit einem Bild der Jungfrau Maria aus dem frühen Renaissance und ein spätbarockes Landschloss aus dem Ende des 18. Jahrhunderts.

Persönlichkeiten



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mana — mana …   Dictionnaire des rimes

  • Maná — performing in October 2007 Background information Origin Guadalajara, Mexico Genres …   Wikipedia

  • mână — MÂNA DIÁVOLULUI s. v. regină. Trimis de siveco, 12.11.2008. Sursa: Sinonime  MÂNAMAICIIDÓMNULUI s. v. palma maicii domnului, palma pământului. Trimis de siveco, 03.11.2007. Sursa: Sinonime  MÂNĂ s. 1. (anat.) membru superior, (înv. şi reg.)… …   Dicționar Român

  • MANA — Le terme polynésien mana désigne une force surnaturelle dont l’Anglais R. R. Marett (1866 1943) et le Français Marcel Mauss (1872 1950) ont tenté, dans le contexte de l’ethnologie religieuse, d’évaluer les propriétés: «Ce mot, précise le second,… …   Encyclopédie Universelle

  • Mana — steht für: Mana (religiöse Praxis), religiös mythologischer Begriff in Polynesien davon abgeleitet die Zauberkraft in Fantasy Spielen, siehe Mana (Spiele) Mana (Buchreihe), religionsgeschichtliche französische Buchreihe Mana – Die Macht der Dinge …   Deutsch Wikipedia

  • mâna — MÂNÁ, mân, vb. I. tranz. 1. A dirija mersul unui animal sau, p. ext. al unui vehicul (cu tracţiune animală); a îmboldi, a stimula, a îndemna la mers. ♢ expr. (fam.) A mâna porcii la jir = a sforăi în somn. (fam.) Mână măgaru! = pleacă de aici! ia …   Dicționar Român

  • mană — MANA JÍDOVULUI s. v. zmeur, zmeurar. Trimis de siveco, 23.11.2007. Sursa: Sinonime  MANA PĂMÂNTULUI s. v. rodul pământului. Trimis de siveco, 12.11.2007. Sursa: Sinonime  MÁNĂ s. v. beneficiu, câştig, miere, nectar, profit, venit. Trimis de… …   Dicționar Român

  • Mana ( Yu-Gi-Oh! ) — Saltar a navegación, búsqueda Mana マナ, Mana es una amiga de la infancia de Yami y Mahado y fue Mahado fue su maestro . Ella es una luz de corazón, abierto, alegre y niña, que comparte un vínculo profundo entre Mahado y Atem. Ella es la voz de… …   Wikipedia Español

  • Maňa — (Village) Administration Pays  Slovaquie …   Wikipédia en Français

  • Mana(Yu-Gi-Oh!) — Mana (Yu Gi Oh!) Pour les articles homonymes, voir Mana. Mana est un personnage du manga Yu Gi Oh!. Mana est une jeune fille, apprentie magicienne, c est l élève de Mahad. Yugi lui fera remarquer qu elle ressemble beaucoup à une carte de duel de… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.