Mat Zo


Mat Zo
Mat Zo

Mat Zo (* 30. April 1990 in London als Matan Zohar) ist ein britischer DJ und Musikproduzent im Bereich Trance und Progressive. Unter dem Pseudonym MRSA produziert er daneben auch Drum ’n’ Bass.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Matan Zohar wurde 1990 in London geboren. Nach der Trennung seiner Eltern lebte er mit seiner Mutter, einer professionellen Violinistin, in Cleveland seit er einjährig war. Im Alter von 8 Jahren lernte er Gitarre zu spielen. 2001 zog er zurück nach London, um mit seinem Vater zu leben. Er war damals sehr von Daft Punk fasziniert und begann an seinem Computer Musiksamples in deren Stil zu produzieren. Bald fand er zur Trance-Musik und ließ sich von Internet-Radiosendern wie Digitally Imported inspirieren.[1]

Im Jahr 2007, noch bevor Mat volljährig wurde, hatte er bereits für Trance-Künstler wie Andy Moor und Markus Schulz Remixe produziert. Schließlich wurde er von Tiësto angefragt, seinen Song „Driving To Heaven“ zu remixen. Der Remix erschien auf dessen CD-Compilation In Search of Sunrise 7.

Inzwischen ist Mat Zo beim Trance-Label Anjunabeats unter Vertrag und hat im Mai 2010 zusammen mit Super8 & Tab auch die Compilation Anjunabeats Worldwide 02 veröffentlicht. Seine wohl bekannteste Produktion bisher ist „24 Hours“. Die Single wurde auch von Rank 1 und Oliver Smith geremixt. 2011 startete er eine Zusammenarbeit mit Arty, einem weiteren jungen Trance-Künstler, der bei Anjunabeats unter Vertrag ist. Zusammen haben sie die erfolgreichen Songs Rebound und Mozart produziert.

2010 kam er in der Wahl der Top 100 DJs von DJ Mag auf Platz 66,[2] ein Jahr später kam er auf Platz 73.[3]

Diskographie

Singles

als Mat Zo
  • 2006: Exodus
  • 2007: Foot and Mouth
  • 2008: Rush / Defined
  • 2008: Faint of Heart
  • 2009: Nuclear Fusion
  • 2009: Default / Rush 2009
  • 2009: Aurus / The Price of Oil
  • 2009: Lucky Strike / Synapse Dynamics
  • 2009: The Fractal Universe / This Is Reality
  • 2010: 24 Hours
  • 2010: Near the End / Land of the Free
  • 2010: The Lost / The Found
  • 2011: Back In Time / Millenia
  • 2011: Rebound (mit Arty)
  • 2011: Superman
  • 2011: Back In Time / Millenia
  • 2011: Frequency Flyer
  • 2011: Mozart (mit Arty)
als MRSA
  • 2009: Different
  • 2010: Chemicals

Remixe (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. djlist.com: The DJ List - Mat Zo. Abgerufen am 31. Oktober 2010.
  2. djmag.com: Top 100 DJs / 66. Mat Zo. Abgerufen am 31. Oktober 2010.
  3. djmag.com: Top 100 DJs / 73. Mat Zo. Abgerufen am 16. November 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mât — mât …   Dictionnaire des rimes

  • Mat Zo — Background information Birth name Matan Zohar Also known as MRSA Born …   Wikipedia

  • mat — 1. (mat ) s. m. 1°   Terme de jeu d échecs. Échec et mat, ou, simplement, mat, coup qui, mettant le roi en échec, le réduit à ne pouvoir bouger sans se mettre en un nouvel échec, et qui fait gagner la partie. Voilà un beau mat. •   Enfin l… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Mat Zo — Mat Zo.png Naissance 30 avril 1990 Pays d’origine London, England, United Kingdom Activité principale Musicien, DJ Genre musical Trance progressive …   Wikipédia en Français

  • MAT-49 — Un MAT 49 expuesto. Tipo Subfusil automático País de origen …   Wikipedia Español

  • Mat — ist die Abkürzung für: Macedonian Airlines MAT, die nationale mazedonische Fluggesellschaft Maschinelle Autotransfusion, ein Verfahren der Bluttransfusion Mentales Aktivierungstraining, ein Gehirntraining, siehe Siegfried Lehrl Miller Analogies… …   Deutsch Wikipedia

  • MAT 49 — Présentation Pays & …   Wikipédia en Français

  • Mat 49 — en ordre de combat Le (ou la[1]) MAT 49 est le pistolet mitrailleur de l armée française depuis le début des années 1950. De construction simple et robuste, il a servi lors de la guerre d Indochine puis d …   Wikipédia en Français

  • MAT — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • MAT — ist die Abkürzung für: MAC Address Translation, das Übersetzen einer MAC Adresse in eine andere Macedonian Airlines MAT, eine ehemalige mazedonische Fluggesellschaft Maschinelle Autotransfusion, ein Verfahren der Bluttransfusion Milchaustauscher …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.