Liste der Baudenkmäler in Schloß Holte-Stukenbrock


Liste der Baudenkmäler in Schloß Holte-Stukenbrock
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler in Schloß Holte-Stukenbrock enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock im Kreis Gütersloh in Nordrhein-Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalens (DSchG NW).

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Katholische Pfarrkirche Stukenbrock Katholische Pfarrkirche Stukenbrock Stukenbrock
Bielefelder Straße / Bokelfenner Straße
Karte
1613,
1683 erweitert,
Querschiff 1820,
Ostteil 1936
23.01.1987 1
Brinkkapelle Brinkkapelle Stukenbrock
Paderborner Straße 46
1730 erbaut
1983–1985 restauriert
22.05.1986 2
Sowjetischer Ehrenfriedhof Sowjetischer Ehrenfriedhof Stukenbrock-Senne
Lippstädter Weg
Karte
1945 27.04.1988 3
Bildstock Kampweg 8 22.05.1985 10
Hofkreuz Hofkreuz Stukenbrock
Am Furlbach 59
22.05.1986 20
Hofkreuz Am Stallfeld 22.05.1986 21
Hofkreuz Augustdorfer Straße 22.05.1986 22
Hochkreuz Bielefelder Straße / Flugplatzstraße 22.05.1986 23
Sockel eines Hochkreuzes Hauptstraße 22.05.1986 25
Hofkreuz Kampstraße 8 22.05.1986 27
Hofkreuz Lange Straße 22.05.1986 31
Hofkreuz-Sockel Kattenheide 63 02.06.1986 34
Hofkreuz Paderborner Straße 15 02.06.1986 35
Hofkreuz Paderborner Straße 02.06.1986 36
Hofkreuz Römerstraße 30 02.06.1986 38
Hochkreuz auf dem Friedhof Senner Straße 02.06.1986 39
Hofkreuz St.-Heinrich-Straße 119 02.06.1986 40
Hofkreuz Tölkenweg 14 02.06.1986 41
Holter Schloss Holter Schloss Schloß Holte
Am Schloss 1
Karte
14.09.1989 42
Wappen an der ehemaligen Papiermühle Stenneberg Fosse Grund 9 14.05.1985 48
Gebäude „Jägerkrug“ Gebäude „Jägerkrug“ Stukenbrock
Am Furlbach 59
Karte
11.07.1986 49
Heuerlingshaus Am Schulhof 33 11.07.1986 50
Hofanlage - Wohnhaus Hofanlage - Wohnhaus Stukenbrock
Augustdorfer Straße 72
Karte
11.07.1986 51 a
Hofanlage - Ehemalige Vogtei Augustdorfer Straße 72 11.07.1986 51 b
Hofanlage - Ehemalige Ölmühle Augustdorfer Straße 72 11.07.1986 51 c
Hofanlage - Scheune Augustdorfer Straße 72 11.07.1986 51 d
Gasthof „Tordeele“ Hauptstraße / Bokelfenner Straße 11.07.1986 52
Hofanlage Kipshagen - Kuhstall Flugplatzstraße 33 03.04.1987 53 b
Wohnhaus Falkenstraße 45 11.07.1986 54
Hofhaus Hofhaus Stukenbrock
Fosse Grund 16
Karte
11.07.1986 55
Geschäftshaus Hauptstraße 20 11.07.1986 56
Zweifamilienhaus Holter Straße 259 / 261 11.07.1986 57
Ehemaliges Leibzuchthaus Kaunitzer Straße 174 09.07.1986 58
Schafstall Mittweg 17 10.07.1986 59
Villa Meier Oerlinghauser Straße 17 11.07.1986 60
Kötterhaus Brockhof Oerlinghauser Straße 164 11.07.1986 61
Bauernhaus Paderborner Straße 15 21.01.1987 62
Kötterhaus Römerstraße 13 11.07.1986 64
Eckernkrug Römerstraße 14 11.07.1986 65
Hofhaus Römerstraße 30 11.07.1986 66
Villa Tenge Schlossstraße 91 11.07.1986 67
Hofanlage Elbracht - Hofhaus St.-Heinrich-Straße 182 11.07.1986 68 a
Hofanlage Elbracht - Leibzuchthaus St.-Heinrich-Straße 182 11.07.1986 68 b
Hofanlage Elbracht - Kötterhaus St.-Heinrich-Straße 182 11.07.1986 68 c
Gelände der Landespolizeischule - Entlausungsgebäude Stukenbrock-Senne
Lippstädter Weg 26
12.04.1994 69 a
Gelände der Landespolizeischule - Arrestgebäude Stukenbrock-Senne
Lippstädter Weg 26
12.04.1994 69 b
Gelände der Landespolizeischule - Lagerkirche Gelände der Landespolizeischule - Lagerkirche Stukenbrock-Senne
Lippstädter Weg 26
1949 12.04.1994 69 c
Gelände der Landespolizeischule - Lagerstraße Stukenbrock-Senne
Lippstädter Weg 26
12.04.1994 69 d
Kötterhaus – vormals Schafstall Wolfsweg 70 29.04.2002 70
Historische Grenzsteine von 1757 26.01.2010 71

Weblinks

Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schloß Holte-Stukenbrock — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Borgholzhausen — Die Liste der Baudenkmäler in Borgholzhausen enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Borgholzhausen im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: 27. August 2009). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Gütersloh — Die Liste der Baudenkmäler in Gütersloh enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Gütersloh im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Harsewinkel — Die Liste der Baudenkmäler in Harsewinkel enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Harsewinkel im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: 30. August 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Herzebrock-Clarholz — Die Liste der Baudenkmäler in Herzebrock Clarholz enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Gemeinde Herzebrock Clarholz im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Versmold — Die Liste der Baudenkmäler in Versmold enthält die denkmalgeschützten Baudenkmäler auf dem Gebiet der Stadt Versmold im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Langenberg (Kreis Gütersloh) — Die Liste der Baudenkmäler in Langenberg (Kreis Gütersloh) enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Gemeinde Langenberg im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Rietberg — Die Liste der Baudenkmäler in Rietberg enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Rietberg im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Steinhagen (Westfalen) — Die Liste der Baudenkmäler in Steinhagen (Westfalen) enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Gemeinde Steinhagen im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: Oktober 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Verl — Die Liste der Baudenkmäler in Verl enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Verl im Kreis Gütersloh in Nordrhein Westfalen (Stand: Oktober 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Verl einge …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.