Chagrin


Chagrin

Chagrin (vom türkischen sağrı für Kruppe) bezeichnet eine Ledersorte aus der Rückenhaut der Pferde, Kamele, Esel, Maultiere und anderer Tiere.

Chagrin-Leder ist ein durch Körner, die in das noch feuchte Leder gedrückt und später wieder herausgeschüttelt werden, genarbtes und auf der Oberfläche mit feinen, dicht aneinander liegenden Erhöhungen und Vertiefungen versehenes Material, das eine starke Dicke aufweist. Es kann weiß oder auch anders gefärbt werden.

Man benutzte Chagrin für das Pferdezeug, für Säbelscheiden, Futterale und Bucheinbände. Das Verfahren für diese besondere Art des Leders war lange Zeit nur im Orient, in Astrachan, Konstantinopel und Bulgarien bekannt, bis man darauf kam, es mittels erhitzter Walzen und Platten nachzuahmen. Dabei wurde das Leder gewissermaßen granuliert und graviert.

Als preiswerten Ersatz für das teure Leder verwendete man für Bucheinbände auch Chagrinpapier, ein im Aussehen ähnliches und gepresstes Papier.

Unter echtem Chagrin versteht man die fein granulierte Haut der Haifische, die zum Bezug von Dosen, Büchsen, Büchern etc. verwendet wurde.

In der Polarisationsmikroskopie bezeichnet man mit Chagrin die Stärke des Reliefs an der Ober- und Unterseite von Dünnschliffen. Durch Ermittlung des Chagrins lässt sich auf den Brechungsindex des untersuchten Minerals schließen. Ist der Unterschied des Brechungsindex zwischen Dünnschliff und umgebendem Medium, in der Regel ein Kunstharz, hoch, so wird auch das Chagrin kräftiger. Ist er hingegen klein oder gar null, so wird auch die Reliefstruktur geringer bzw. verschwindet.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • chagrin — 1. (cha grin) s. m. 1°   Cuir grenu fait d ordinaire d une peau de mulet ou d âne. Peau de chagrin. Étui de chagrin. Relier un livre en chagrin. •   C est avec le cuir de l âne que les Orientaux font le sagri que nous appelons chagrin, BUFF. âne …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • chagrin — CHAGRIN. s. m. Melancolie, ennuy: fascheuse, mauvaise humeur. Grand chagrin. noir chagrin. vivre avec chagrin. dans le chagrin. mourir de chagrin. exempt, delivré de tout chagrin. sans chagrin. Il est aussi adj. & il signifie, Melancolique,… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • chagrin — et souci, Anxietas, Scrupulositas, Angor, Angustia, Cura. Chagrin soing et solicitude pour autruy, Solicitudo. Qui est chagrin en soy mesme, Ex animo solicitus. Chose pleine de chagrin, Res solicita. Un fort grand chagrin et soing qu on a de bien …   Thresor de la langue françoyse

  • Chagrin — Cha*grin , n. [F., fr. chagrin shagreen, a particular kind of rough and grained leather; also a rough fishskin used for graters and files; hence (Fig.), a gnawing, corroding grief. See {Shagreen}.] Vexation; mortification. [1913 Webster] I must… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Chagrin — may refer to: The Chagrin River Chagrin Falls, Ohio Chagrin Falls Township, Cuyahoga County, Ohio Chagrin Falls High School See also Shagreen, a type of leather This disambiguation page lists articles …   Wikipedia

  • Chagrin [2] — Chagrin (Chagrain, spr. Schagräng), 1) starkes u. hartes Leder, aus den Häuten der Esel, Kameele u. den Rücken u. Lendentheilen der Pferdehäute in Bulgarien, Persien u. Astrakan bereitet; es kommt in allen Farben, vorzüglich aber meergrün, in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chagrin — Cha*grin , v. t. [imp. & p. p. {Chagrined}; p. pr. & vb. n. {Chargrining}.] [Cf. F. chagriner See {Chagrin}, n.] To excite ill humor in; to vex; to mortify; as, he was not a little chagrined. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • chagrín — (del fr. «chagrin») 1 m. *Tafilete. 2 Curtido hecho de manera que hace resaltar el granulado de la *piel …   Enciclopedia Universal

  • chagrin — (n.) 1650s, melancholy, from Fr. chagrin melancholy, anxiety, vexation (14c.), via Angevin dialect chagraigner sadden from O.Fr. graignier grieve over, be angry, from graigne sadness, resentment, grief, vexation, from graim sorrowful, of unknown… …   Etymology dictionary

  • chagrin — [n] displeasure annoyance, balk, blow, crushing, discomfiture, discomposure, disgruntlement, dismay, disquiet, dissatisfaction, embarrassment, fretfulness, frustration, humiliation, ill humor, irritation, letdown, mortification, peevishness,… …   New thesaurus


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.