Joshua Hill


Joshua Hill
Joshua Hill

Joshua Hill (* 10. Januar 1812 im Abbeville District, South Carolina; † 6. März 1891 in Madison, Georgia) war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat Georgia in beiden Kammern des Kongresses vertrat.

Der aus South Carolina stammende Joshua Hill besichte die öffentlichen Schulen seiner Heimat, erhielt aber auch Privatunterricht. Er studierte die Rechtswissenschaften, wurde in die Anwaltskammer aufgenommen und begann nach seinem Umzug nach Georgia in Monticello als Jurist zu praktizieren.

Als Kandidat der American Party wurde Hill 1856 ins Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten gewählt, dem er als Vertreter des siebten Wahlbezirks von Georgia vom 4. März 1857 bis zum 23. Januar 1861 angehörte. Während die anderen Kongressmitglieder seines Staates einfach auf die weitere Ausübung ihres Mandates verzichteten, nachdem Georgia sich zur Sezession entschlossen hatte, trat Hill offiziell als Abgeordneter zurück.

Nach dem Ende des Bürgerkrieges schloss Hill sich der Republikanischen Partei an und wurde für diese im Juli 1868 in den Senat der Vereinigten Staaten gewählt. Jedoch musste er auf die Ausübung dieses Mandates warten, bis Georgia wieder die volle Ausübung der politischen Rechte gestattet wurde. So konnte er seinen Amtseid erst am 1. Februar 1871 ablegen; die Legislaturperiode dauerte dann noch bis zum 3. März 1873. Um eine Wiederwahl bewarb er sich nicht.

Hill kehrte nach Georgia zurück und arbeitete als Anwalt in Madison. 1877 nahm er am Verfassungskonvent von Georgia teil; ansonsten hatte er bis zu seinem Tod im März 1891 keine öffentlichen Ämter mehr inne.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joshua Hill — can refer to several people:: *Joshua Hill, the Pitcairn Island leader, 1773 1844 *Joshua Hill, American politician from Georgia *Joshua Hill, British racing driver, son of Damon and grandson of Graham …   Wikipedia

  • Joshua Hill (Georgian politician) — Joshua Hill (January 10 1812 ndash; March 6 1891) was an American politician based in Georgia. He was born in South Carolina but later moved to Georgia and became a lawyer. He was elected to the United States House of Representatives from Georgia …   Wikipedia

  • Joshua Hill (Pitcairn Island leader) — For the politician from Georgia, see Joshua Hill (Georgian politician) Joshua Hill (1773 ndash;1844?) was an American adventurer. In 1832 he arrived on Pitcairn Island which was first inhabited in the 1790s by British mutineers from the HMS… …   Wikipedia

  • Hill (Familienname) — Hill ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Joshua Chamberlain — Joshua Lawrence Chamberlain Bvt. Maj. Gen. Joshua Lawrence Chamberlain 32nd Governor of Maine In office January 2, 1867 – January 4, 1871 …   Wikipedia

  • JOSHUA, BOOK OF — JOSHUA, BOOK OF, the first book of the Former Prophets, which relates the conquest of canaan and its early settlement from the death of moses to the death of joshua . The Book of Joshua is divided into three main sections: the conquest of the… …   Encyclopedia of Judaism

  • Joshua Fry Speed — (November 14, 1814 May 29, 1882) was a close friend of Abraham Lincoln from his days in Springfield, Illinois, where Speed was a partner in a general store. Later, Speed was a farmer and a real estate investor in Kentucky, and also served one… …   Wikipedia

  • Joshua's Hill — (Turkish:Yuşa Tepesi) the hill which culminates the height of 180 195 meters above sea level and located to the south of Yoros Castle, on the Asian shore of the Bosporus.At the summit of the hill is a terrace with benches for rest of pilgrims,… …   Wikipedia

  • Joshua Lawrence Chamberlain — (* 8. September 1828 in Brewer, Penobscot County, Maine; † 24. Februar 1914 in Portland, Maine) war General des US Heeres während des Bürgerkrieges und …   Deutsch Wikipedia

  • Joshua Coit — (* 7. Oktober 1758 in New London, Connecticut; † 5. September 1798 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1793 und 1798 vertrat er den Bundesstaat Connecticut im US Repräsentantenhaus. Werdegang Joshua Coit wuchs noch während… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.