Georg E. Schulz


Georg E. Schulz

Georg E. Schulz (* 24. August 1939 in Berlin) ist ein deutscher Physiker und Strukturbiologe.

Schulz wurde 1984 nach einer Zeit als Post-Doktorand am Max-Planck-Institut für medizinische Forschung in Heidelberg und an der Yale University als Professor für Organische Chemie und Biochemie an die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg berufen. Im Jahr 1993 gehörte er zu Gewinnern des Max-Planck-Forschungspreises[1], 2002 folgte die Auszeichnung mit dem Phoenix-Pharmazie-Wissenschaftspreis[2]. Im Oktober 2004 wurde sein Eintritt in den Ruhestand aufgeschoben; am 31. Juli 2007 wurde er vollzogen.[3]

Schriften

  • Georg E. Schulz: Principles of protein structure, New York : Springer, 1984, 5. verbesserte Auflage

Einzelnachweise

  1. http://www.mpg.de/ueberDieGesellschaft/profil/auszeichnungen/auszeichnungDerMPG/MPForschungspreis/mpfp1990_1998/1993/index.html
  2. http://www.pr.uni-freiburg.de/publikationen/unimagazin/2002/fum-3-2002.pdf
  3. http://www.pr.uni-freiburg.de/publikationen/unimagazin/2007/fum-5-2007.pdf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Georg-Wilhelm Schulz — Infobox Military Person name=Georg Wilhelm Schulz lived=birth date|1906|3|10|df=y death date and age|1986|7|5|1906|3|10|df=y placeofbirth=Cologne placeofdeath=Hamburg caption= nickname= allegiance=Germany branch=Kriegsmarine serviceyears=October… …   Wikipedia

  • Georg Schulz — ist der Name folgender Personen: Georg Schulz (Politiker), deutscher Politiker (FDP), Mitglied des ersten Landtages von Baden Württemberg Georg Schulz (Opernsänger) (1915–1976), deutscher Opernsänger Georg Schulz (Rektor) (* 1963),… …   Deutsch Wikipedia

  • Schulz — Verteilung von Schulz in Deutschland Schulz ist eine Variante eines Familiennamens, der auf das mittelalterliche Amt des Schultheiß zurückgeht. Varianten Schulze Schultz Schulzke Shultz (eine amerikanische Schre …   Deutsch Wikipedia

  • Georg von Küchler — Naissance 30 mai 1881 Hanau, Allemagne Décès …   Wikipédia en Français

  • Georg Büchner — Karl Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 in Goddelau, Großherzogtum Hessen; † 19. Februar 1837 in Zürich) war ein hessischer Schriftsteller, Mediziner, Naturwissenschaftler und Revolutionär. Er gilt trotz seines schmalen Werkes als einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Baumgarten — Baumgartenstraße in Grüna …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Fein — (* 8. Juni 1803 in Helmstedt; † 26. Januar 1869 in Diessenhofen, Kanton Thurgau, Schweiz) war ein deutscher Publizist und demokratischer Politiker des Vormärz. Er war Redakteur der liberal demokratischen Zeitung Deutsche Tribüne, wirkte im Exil… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Rudolf Lind — (* 17. März 1926 in Berlin; † 9. Januar 1990 in Malveira da Serra) war ein deutscher Romanist, Lusitanist und Übersetzer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Weitere Werke 3 Lite …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Groddeck — Georg Walther Groddeck (* 13. Oktober 1866 in Kösen; † 10. Juni 1934 in Knonau bei Zürich) war ein deutscher Arzt, Schriftsteller und Wegbereiter der Psychosomatik. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Leben 3 Briefw …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Philipp Telemann — Georg Philipp Telemann, koloriertes Aquatintablatt von Valentin Daniel Preisler nach einem verschollenen Gemälde von Ludwig Michael Schneider (1750) Georg Philipp Telemann (* 14. Märzjul./ 24. März 1681greg. in Magdeburg[ …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.