Carlheinz Hollmann


Carlheinz Hollmann

Carlheinz Hollmann (* 1. Dezember 1930 in Hamburg; † 4. Mai 2004 in Salzhausen) war ein deutscher Fernsehmoderator und auch Rundfunkmoderator der Sendung Radio-Telex auf den 4-fröhlichen Wellen von RTL-Radio Luxemburg.

Nach dem Abitur 1951 am Christianeum in Hamburg begann Hollmann seine Laufbahn am 1. Februar 1952 beim Nordwestdeutschen Rundfunk (NWDR) als Reporter. Ab 1957 war er im Reporterteam der Sendung Die Aktuelle Schaubude und trat 1961 dort die Nachfolge von Werner Baecker als Moderator an. Er leitete die Sendung bis 1964. Später arbeitete er für das Hamburg Journal des NDR, das ZDF (Schaufenster Deutschland, Das ist ihr Leben, Was wäre wenn...) und für RTL (Klartext) sowie in freier Mitarbeit den Fernsehregionalsender Hamburg 1.

1964 gründete Hollmann seine eigene Produktionsfirma. Mit ihr organisierte er viele Großveranstaltungen, so den Hamburger Hafengeburtstag, das Alstervergnügen und die Millenniumsfeier in Hamburg zum 2000er Jahreswechsel. Hollmann war Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande und seit 1958 mit der ehemaligen Miss Germany Gerti Daub verheiratet. Darüber hinaus ging von ihm 1986 die Initiative zur Errichtung der Alsterfontäne aus.[1]

Grab von Carlheinz Hollmann

Carlheinz Hollmann erlag 2004 im Alter von 73 Jahren einem Krebsleiden. Er wurde auf dem Nienstedtener Friedhof in Hamburg bestattet.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hamburger Abendblatt vom 7. Mai 2004.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hollmann — ist der Familienname folgender Personen: Anna Hollmann (* 1983), deutsche Comiczeichnerin Carlheinz Hollmann (1930–2004), deutscher Fernsehmoderator Friedrich von Hollmann (1842–1913), deutscher Admiral Hans Erich Hollmann (1899–1960), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Alsterfontaine — Die Alsterfontäne ist ein großer Springbrunnen auf der Binnenalster in Hamburg. Die Idee zu der durchschnittlich 60 Meter[1] hohen Fontäne hatte Carlheinz Hollmann, als er 1986 aus einem Flugzeug den Springbrunnen auf dem Genfersee sah. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Alstersee — Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Alster …   Deutsch Wikipedia

  • Alsterspringbrunnen — Die Alsterfontäne ist ein großer Springbrunnen auf der Binnenalster in Hamburg. Die Idee zu der durchschnittlich 60 Meter[1] hohen Fontäne hatte Carlheinz Hollmann, als er 1986 aus einem Flugzeug den Springbrunnen auf dem Genfersee sah. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Aussenalster — Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Alster …   Deutsch Wikipedia

  • Außenalster — Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Alster …   Deutsch Wikipedia

  • Binnenalster — Vorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Alster …   Deutsch Wikipedia

  • Christianeum Hamburg — Christianeum, Hamburg. (Neubau 1972, Architekt: Arne Jacobsen) Das Christianeum, gegründet 1738 im damals holsteinischen Altona, ist ein staatliches altsprachliches Gymnasium in Hamburg Othmarschen. Es ist seit 1744 nach dem dänischen König… …   Deutsch Wikipedia

  • Die aktuelle Schaubude — ist eine Unterhaltungsshow des Norddeutschen Rundfunks, die seit dem 7. Dezember 1957 gesendet wird. Die Show ist die älteste im Programm des deutschen Fernsehens. Bis Ende März 2009 wird sie von Ludger Abeln und Madeleine Wehle moderiert. Die… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.