Fajara Golf Course


Fajara Golf Course
Fajara Golf Course
Koordinaten: 13° 27′ 51″ N, 16° 41′ 57″ W13.464206306944-16.699140685278Koordinaten: 13° 27′ 51″ N, 16° 41′ 57″ W
Bespielbar seit: 1972


Par: 69
Länge: 4700


Der Fajara Golf Course ist ein Golfplatz im westafrikanischen Staat Gambia in Bakau-Fajara und wird vom Fajara Club betrieben.

Der Par-69-Kurs[1] liegt unmittelbar an der Küste des Atlantischen Ozeans und am Gewässer Kotu. Er misst rund 4700 Meter[1] auf meist sandigem Boden. Auf Rasen ist aufgrund der Bewässerungssituation weitergehend verzichtet worden, die einzelnen Bahnen sind von typischen Büschen der westafrikanischen Küstenlandschaft umstanden. Im südlichen Bereich am Ufer ist der Kotu mit Mangroven bewachsen. Eine Bahn muss Richtung gegenüberliegendem Ufer bzw. der sogenannten „Devils Island“ gespielt werden. Der Fajara Golf Course ist der größere und ältere der beiden Plätze (der andere ist der 18-Loch-Kurs des Kololi Beach Clubs) für den Golfsport in Gambia. Der Platz wurde 1972 als Ersatz des ehemaligen Golfkurses an der Denton Bridge errichtet, Pläne dazu wurden seit Ende der 1950er ausgearbeitet.[2]

Turniere

Die Gambian International Golf Championship (Baby Mariam Jammeh Golf Tournament) wurde im Februar 2011 ausgetragen und war mit 5000 US$ Preisgeld für den Sieger ausgeschrieben.[3]

Im Dezember 2011 werden die Gambia Open and Pro Am stattfinden.

Einzelnachweise

  1. a b Fajara Club & Golf Course accessgambia.com, Zugriff Mai 2011
  2. History of The Bathurst Club accessgambia.com, Zugriff Mai 2011
  3. Nigerian golfer wins $5000 in Gambia Gamsports vom 19. Februar 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fajara — ist ein Ortsteil der Gemeinde Kanifing (englisch Kanifing Municipal) im westafrikanischen Staat Gambia. Der Ortsteil liegt im Norden der Gemeinde und gehört zum Ort Bakau. Bei der Volkszählung von 1993 wurde Fajara nicht als eigener Ort… …   Deutsch Wikipedia

  • Bakau New Town — ist ein Ortsteil der Gemeinde Kanifing (englisch Kanifing Municipal) im westafrikanischen Staat Gambia. Der Ortsteil liegt im Norden der Gemeinde und gehört zum Ort Bakau. Bei der Volkszählung von 1993 wurde Bakau New Town als eigener Ort… …   Deutsch Wikipedia

  • Gambia — Republic of The Gambia Republik Gambia …   Deutsch Wikipedia

  • Kotu (Kanifing Municipal) — Kotu ist ein Ortsteil der Gemeinde Kanifing (englisch Kanifing Municipal) im westafrikanischen Staat Gambia. Der Ortsteil liegt im Nordwesten der Gemeinde und gehört zum Ort Serekunda und zum Ortsteil Manjai Kunda. Bei der Volkszählung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Manjai Kunda — (Schreibvariante: Manjaikunda) ist ein Ortsteil der Gemeinde Kanifing (englisch Kanifing Municipal) im westafrikanischen Staat Gambia. Der Ortsteil liegt im Westen der Gemeinde und gehört zum Ort Serekunda. Bei der Volkszählung von 1993… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.